Kritik (4)FilmdetailsTrailer (3)Bilder (5)News (4)
Film »News (4)Trailer (3)

Alle Reviews zu Wer ist Hanna?

Kritiken zu "Wer ist Hanna?"

Hier findest du alle veröffentlichten » Wer ist Hanna? « Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Review!
Wer ist Hanna? bewerten

Wer ist Hanna? Kritik (Redaktion)

Unsere offizielle Filmkritik
KritikKritik
Kritik vom 20.04.2011 von Moviejones -
0 Kommentare
Wer ist Hanna? ist einer dieser typischen Filme, über die wir hier auf Moviejones für gewöhnlich nicht so intensiv berichten. Vergessen ist sie aber nicht und spätestens als wir erfuhren, dass Saoirse Ronan und Eric Bana mitspielen, wurden wir hellhörig - Cate Blanchett gibt natürlich auch Pluspunkte. Also stürmten wir die Pressevorführung, um uns den Film anzuschauen.Die Geschichte von Wer ist Hanna? hande...

Komplette Film-Kritik lesen



Filmkritik von Tuvok

Filmkritik: Wer ist Hanna?
KritikKritik
Kritik vom 17.11.2011 von Tuvok -
0 Kommentare
Ich sehe mir gerne Filme an aus dem hohen Norden. Filme wie „Pathfinder“ die sich dort oben abspielen sind selten, auch wenn sie in Hollywood gedreht werden. Filme wie dieser die in Nord Finnland gedreht wurden, im Studio in Potsdam und in Marokko haben schon im Vorfeld eine gewisse Wirkung.   Sie begeistern, ob Ihrer seltenen Drehorte.   Ich dacht mir anfangs, he die Schauspieler kenn ich doch? Ich kam zu spät ins Kino. Und ich w...

Komplette Film-Kritik lesen

Filmkritik von Rinzler07

Ein guter Thriller, bei dem es leider zu oft an der Story hapert
KritikKritik
Kritik vom 26.05.2012 von Rinzler07 -
2 Kommentare
Erik flüchtete mit seiner Tochter Hanna noch, als sie ein Baby war, in die Wildnis, und zog sie dort auf, lehrte sie sowohl das Überleben, als auch die Kunst des Kämpfens und Tötens, und bildete sie zu einer perfekten Agenten aus. Doch mit dem 16. Lebensjahr will Hanna etwas von der Welt sehen, was ein Zeichen für Erik ist, mit seinem Plan zu beginnen. Beide verlassen ihr Zuhause, in dem die beiden 16 Jahre gelebt haben, und machen sich auf,...

Komplette Film-Kritik lesen

Filmkritik von patertom

Mittelprächtig
KritikKritik
Kritik vom 26.12.2011 von patertom -
4 Kommentare
Handlung: Die 16- jährige Hanna lebt mit ihrem Vater (Eric Bana) in einem Wald, abgeschnitten von der Zivilisation. Sie leben von der Jagd, während er ihr einige Kampfkünste beibringt. Eines Tages überreicht er ihr einen Funksender. Mit diesem kann sie der CIA, und somit auch einer Agentin Marissa Wiegler (Cate Blanchett) ihren Standort verraten. Die darauffolgende Jagd kann nur durch den Tod von einer der Frauen enden. Kritik: Erst...

Komplette Film-Kritik lesen