Attack the Block (2011)

Ein Film von Joe Cornish mit Nick Frost und Jodie Whittaker

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Attack the Block Inhalt

Auf dem Nachhauseweg wird die angehende Krankenschwester Sam in einem Viertel in Süd-London mitten auf einer einsamen Straße von einer Gang maskierter Jugendlicher umstellt. Gewalt liegt in der Luft - und explodiert doch ganz anders als erwartet: Ein Meteorit schlägt direkt neben den Kids in einem Auto ein. Während Sam fliehen kann, wird die völlig überraschte Gang von einem blutrünstigen Alien attackiert. Mit vereinten Kräften können die Kids zurückschlagen und den außerirdischen Angreifer zur Strecke bringen. Doch zum Triumphieren bleibt keine Zeit, denn ein regelrechter Meteoritenhagel über London kündigt an, dass die Invasion jetzt erst richtig beginnt ...


Attack the Block Kritik

Was für Monster! Als die Krankenpflegerin Sam (Jodie Whittaker) nachts auf dem Heimweg einer Gruppe Jugendlicher begegnet, ahnt sie Böses - und behält Recht. Einer zückt ein Messer, also muss sie ihre Taschen ausräumen. Nicht einmal ihren geliebten Ring, der nur ideellen Wert hat, darf sie behalten. Und dann kommen noch mehr Monster. Diesmal aber von oben. Der britische Regisseur und Drehbuchautor Joe Cornish lässt in Attack the Block eine Horde Aliens den Süden Londons überrennen. Aber die haben ja keine Ahnung, mit wem sie sich da anlegen ...

Die ganze Kritik lesen
910

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Attack the Block" und wer spielt mit?
Box Office
5,82 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Dem Tode geweiht: Wer in seinen Filmen am häufigsten stirbtDie besten Horrorfilme aller ZeitenHound, Bumblebee oder Starscream: Welcher Transformer bist du?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.06.2012 | 03:10 Uhr05.06.2012 | Kontakt
Jonesi

Der Film ist echt nicht schlecht, habe sogar was zum lachen gehabt kann ich nur weiter empfehlen.