patertom | 11.12.2011 | 10:43 Uhr

Alles zu Videospielen

Da es auf MJ in erster Linie logischerweise um Filme geht, haben News zu Videospielen hier nicht viel bzw. keinen Platz.
Deshalb könnt ihr hier reinschreiben, was ihr zur Zeit gerade so "zockt" oder welche News, die ihr erst neulich gelesen habt, zu Videospielen, euch gefallen.
Schreibt einfach rein was ihr wollt zu Videospielen.

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

997 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
MrBond
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.01.2017 | 16:19 Uhr10.01.2017 | Kontakt
Jonesi

@BroMetzger,

Ach hör doch auf... das war ein ziemlicher Reinfall. Ich habe den groben Fehler gemacht, ihr den Trailer zu Broforce zu zeigen. Zu viel Pixelblut wurde moniert... und da halfen nicht mal Überredungskünste, sie könne als Red Bronja, Brollen Ripley, Jackie Brown (scheiße, da ist "Bro" sogar schon im Namen laughing...), Black WidBro, Bronder Woman oder Broppi Langstrumpf spielen...

Das ist halt wirklich nur was für wahre Bros...

“To be is to do” — Socrates.
“To do is to be” — Jean-Paul Sartre.
“Do be do be do” — Frank Sinatra.

sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 10.01.2017 | 16:48 Uhr10.01.2017 | Kontakt
Jonesi

@CMetzger:

Hey, krass! Woher kennst du denn meine Frau?cool

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 10.01.2017 | 19:33 Uhr10.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Aufgrund des sommerlichen Pokémon Go Hypes habe ich meine alte Pokémon Gold Edition hervorgekramt, bin dann aber doch auf einen PC-Emulator umgestiegen, weil mein GameBoy Color und mein GameBoy Advance mittlerweile so gut wie bis gänzlich den Geist aufgegeben haben. Und mit einem Nintendo DS kann man leider keine GameBoy-Spiele der ersten oder zweiten Generation (die großen Cartridges mit oder ohne fehlende Ecke) spielen.

Ich habe den Link mal an meinen Bruder geschickt, vielleicht hat er ja Bock und wir legen zusammen^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 11.01.2017 | 07:40 Uhr11.01.2017 | Kontakt
Jonesi

@MrBond:
Oh, das klingt ja gar nicht gut... ich weiß nur, dass ich mir den totalen Riss an dem Spiel gegeben habe... der letzte Boss war etwas knifflig, hat ein paar Anläufe gebraucht. Problem ist einfach, dass man immer wieder andere Charaktere spielt, nachdem man bei der Löffelabgabe war... und ich kam nicht so wirklich mit jedem klar... Blade war gut, Predetor, Will Smith Zirpende Grille, Ripley ebenfalls... Aber sobald man mal mit mehr Leuten spielt, geht das Chaos erst richtig los... wir hatten es nur mal zu zweit versucht... sehr anstrengend, da noch den Überblick zu behalten. Gerade, wenn man sich gegenseitig den Boden unter den FÜßen wegschießen kann tongue-out

@Sublim:
Haha, guter Spruch. Aber weißte, sie sind doch alle gleich :-)

@luhp:
Oh, hat dich der Pokemon Go Hype angefixt, alte Games zu zocken, ich hab ja immer was für bisschen Retrostimmung über. Gelbe, Rote und Blaue, da hätte ich auch Bock drauf. Damals aufm Gameboy, dann später nochmal einmal auf meinem Sony Ericsson W880i, die .jar-Datei via Sony Ericsson Data Suite drauf geballert... oh was das früher ein Theater laughing
Naja, warum Pokemon Go nur so kurz da war, keine Ahnung.. habe das Game noch aufm Handy, aber wo ist er hin? Der Reiz? Der Reiz, sie alle zu fangen?...

MrBond
Moviejones-Fan
Geschlecht | 11.01.2017 | 09:22 Uhr11.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Hatte ich schon erwähnt, dass Chuck Norris alle Pokemons gefangen hat? ... mit `nem Festnetztelefon laughing

“To be is to do” — Socrates.
“To do is to be” — Jean-Paul Sartre.
“Do be do be do” — Frank Sinatra.

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 11.01.2017 | 22:26 Uhr11.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 11.01.2017 22:26 Uhr editiert.

@CMetzger
Bei Pokémon bin ich damals mit der Goldenen Edition eingestiegen, die erste Generation (Rot, Blau/Grün, Gelb) habe ich nie gezockt.
Pokémon Go geht/ging den typischen Weg der Smartphone-Spiele. Es baut sich ein großer Hype auf, für eine kurze Zeit zockt es gefühlt jeder, dann flaut der Hype ab und alle deinstallieren die App wieder^^ Mich persönlich haben die meisten dieser Spiele nie interessiert, einzige Ausnahme: Zombie Tsunami!

@MrBond
Was passiert eigentlich, wenn man versucht, Chuck Norris mit einem Meisterball zu fangen? Chuck Norris kann nicht gefangen werden, aber der Meisterball fängt alles. Hmm, die Frage aller Fragen^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.01.2017 | 08:16 Uhr12.01.2017 | Kontakt
Jonesi

@luhp:
Gut, und ich habe nur die ersten drei gespielt, rot, gelb, blau, danach nichts mehr. Und als die neuen Pokemon dabei kamen, war es für mich eh vorbei... als man Pikachu ne Vorstufe spendiert hat, und es Pokemon mit den Namen Wohingenau und Endivie gab, war ich raus tongue-out
Den Pokemon Go Hype habe ich mitgenommen und auch gezockt und ich muss gestehen, ich habe die App noch heute auf dem Handy, und beim Joggen und beim Spazieren mit dem Hund, ist sie an, um Eier auszubrüten... dennoch, für mehr reicht es nicht, da fehlt der Reiz.

Dahingegen hat mich ein aderes Game fest im Griff... "Tap Titans 2"... Simpel, Belohnungen, RPG-Ähnlich. süchtig... Mist tongue-out

Zombie Tsunami, das sagt mir nichts, grad mal schauen...

Aber zu deiner Frage... Chuck Norris mit einem Meisterball fangen... ich mein, mit dem fängt man alles, mit dem ersten Wurf, man muss die HP nicht senken, nicht paralysieren, schwächen, in Schlaf versetzen... werfen, gefangen... aber Norris... gut, also vielleicht hat das damals jemand versucht, gut möglich, ich denke, dieses Ereignis kennen wir alle als Ur-Knall.

Aber noch was anderes.

Final Fantasy 15
Noch immer bin ich dabei, komplett angefixt, was das angeht, ich habe so lange gewartet, bis das Game erscheint und es macht einfach Laune. Die Optik ist hervorragend, die Story wird langsam wirklich gut, die Nebenquests sind gut, es gibt so dermaßen viel zu tun. Das Leveln der Charaktere funktioniert auch recht gut. Wobei ich sagen muss, dass ich noch immer Recht am Anfang bin.
Ich spiele gerade Kapitel 5, und Noctis, der Hauptcharakter, ist Stufe 37... also noch nicht wirklich weit. Aber, wenn ich eins aus Final Fantasy 7, 10, 10-2, 12 und 13 gelernt habe, es geht nicht ohne skillen... sonst kommst du später in der Story einfach nicht mehr weiter, weil du zu schwach bist... also, skillen skillen skillen, leveln leveln leveln... und wenn du Power hast wie sau, ab an die Story ;)
Die Charaktere sind relativ intressant, aber kein Vergleich zu Tidus, Luna, Rikku, Aauron, Wakka, Lulu, oder aber Cloud, Tifa, Berret, Cid...

MrBond
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.01.2017 | 08:43 Uhr12.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Also bitte... Chuck Norris fängt den Meisterball, verbessert und friesiert ihn, und wirft ihn zurück!

“To be is to do” — Socrates.
“To do is to be” — Jean-Paul Sartre.
“Do be do be do” — Frank Sinatra.

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.01.2017 | 09:02 Uhr12.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Ok, also fängt der Meisterball nicht Chuck Norris, sondern Chuck Norris fängt den Meisterball?! tongue-out

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 13.01.2017 | 15:01 Uhr13.01.2017 | Kontakt
Jonesi

So Jungs und Mädels...

Nintendo Switch, ja oder nein?
Sie wurde offiziell vorgestellt, es gibt einen Release Anfang März mit einem Preis von 329€... das klingt zunächst einmal schon recht hcoh angesetzt, zumal es ja doch "nur" eine Nintendokonsole ist... Aber ich weiß nicht, irgendwie finde ich das Konzept intressant, wirkt wie eine weiter entwickelte Wii U... gerade wegen das Tablets... also ich bin noch unentschlossen, ob ich zuschlagen werde, oder nicht... eventuell wird der Preis ja noch nach unten korrigiert auf 299€... Was haltet ihr denn von dem Teil?...

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 13.01.2017 | 19:34 Uhr13.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 13.01.2017 19:41 Uhr editiert.

Ich schrieb ja schon, das ich das Konzept interessant und den ersten Werbefilm vor einigen Wochen, milde ausgedrückt, so naja fand!

Nun zu der wirklichen Vorstellung von heute morgen: Ich glaube das Ding ist zu teuer für das was es sein will, was es leistet und in Konkurrenz mit den (es tut mir fast Leid es so ausdrücken zu müssen) 2 großen!

Diese sind trotz höherem Alter wohl deutlich leistungsstärker (für Nintendo eigene Produktionen sicher wenig wichtig, für Third-Party-Support aber sicher suboptimal), haben eine unglaublich viel größere Bandbreite an Spielen und sind letztendlich mittlerweile günstiger zu haben (selbst bei 299,- für Switch), oft schon inklusive Spiel, zweitem Controller oder Ähnlichem.

Für die/das Switch spricht hingegen wieder die Mobilität, diese ist durch einen eingebauten Akku, der unter Volllast wohl 3 Stunden hält, aber wieder irgendwie eingeschränkt.

Peripherie (Pro-Controller 70$ (ca. 10$ mehr als vergleichbares der Konkurrenz), Joy-Cons einzeln 50$, Bundle 80$ etc.) ist auch alles andere als günstig.

Kostenpflichtiger Online-Modus nehme ich jetzt mal als neutral auf, ist ja bei MS und Sony nicht anders.

Die Spiele: Bisher zum Launch erstmal VERDAMMT ÜBERSCHAUBAR und Zelda kommt ebenso für die WiiU.

Schwierig... Ich glaube schon, das man sich Sorgen um Nintendos Konsolen-Zukunft machen könnte.

Ach komm...

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.01.2017 | 10:28 Uhr17.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Ja, ich habe jetzt auch mal etwas genauer geschaut... die Spiele zum Launch sind echt mehr als überschaubar. Da gibt es 1-2-Switch, wird wohl so ein Konsolenkennenlernspiel sein... dann haben wir Zelda.Bomberman...(ob das lange motiviert ist fraglich)... Skylanders... ach, weiß auch nicht... Mario Kart 8 Deluxe, wobei es sich um eine etwas modifizierte Version der WiiU-Fassung handel, kommt erst etwas später...

Und davon mal abgesehen, wie du schon sagst, ist das alles echt teuer... 329€... dann hab ich noch kein Spiel... ich denke, ich werde mir die Konsole mal ansehen, und checken, wie die Verarbeitung so ist...und alles etwas billiger ist... die Spiele an sich... ich denke, ich werde eh nur Zelda, Mario, Sonic, Smash Bros. New Super Mario Bros. holen. halt die üblichen Nintendo Games...

Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 17.01.2017 | 17:34 Uhr17.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Make Movies!! not War!!

Mudl
Moviejones-Fan
18.01.2017 | 08:07 Uhr18.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich beteilige mich mal and er Switch Diskussion.

Mal einfach vorneweg die Antwort auf die Frage ja/nein: Meine Antwort Ja wird gekauft(nicht day one aber doch), hatte außer dem 3ds schon ewig keine Nintendokonsole mehr und die Switch passt da schon wieder, vorallem mit dem neuen Zelda.

Ich brauche jetzt auch keine 100 Spiele zum Launch wenn es nur 1-2 wirklich gute gibt die mich beschäftigen können bis wieder Nachschub kommt, was ja lt. Nintendo der Plan ist. (also ständig für Nachschub zu sorgen)

Auch der Preis überrascht nicht, da Nintendo im gegensatz zu MS und Sony seine Hardware immer Gewinnbringend verkauft und nicht erst über die Masse oder die Software wieder Geld verdienen will.

Ich verstehe auch die Kritik an der Akkulaufzeit des Tablets nicht, da es beim 3ds unter Vollast auch nicht viel länger ist und es da irgendwie keinem zu stören scheint. Die 3h bei fordernden Spielen sind doch voll ok für mal eine kurze Zugfahrt oder ähnliches. Bei längeren Strecken brauchts dann halt eine Powerbank oder man hat Glück und hat die Möglichkeit im Zug/Flugzeug das Gerät aufzuladen. Im Auto ist es ja dank USB-KFZ-Adapter sowieso kein Thema. (außer man fährt selbst. ^^)

Mudl
Moviejones-Fan
18.01.2017 | 08:08 Uhr18.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Außerdem für mich als Vielflieger ist die Mobilität ein absoluter Kaufgrund. laughing

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 18.01.2017 | 10:11 Uhr18.01.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 18.01.2017 11:11 Uhr editiert.

@Mudl: Ok, wenn der Akku beim 3DS auch nicht länger hält ist dieses Argument natürlich eher hinfällig. Wusste ich auch nicht. Hatte jetzt nur den Vergleich mit der PSvita, deren Akku auch unter Volllast 4,5-5 Stunden hält!

Auch der Preis überrascht nicht, da Nintendo im gegensatz zu MS und Sony seine Hardware immer Gewinnbringend verkauft und nicht erst über die Masse oder die Software wieder Geld verdienen will.

Der Preis des 3ds musste ein halbes Jahr nach Erscheinen auch deutlich reduziert werden um erfolgreich zu werden! Irgendwie unverständlich das Ähnliches nie bei der WiiU passiert ist!

Ach komm...

Mudl
Moviejones-Fan
18.01.2017 | 11:26 Uhr18.01.2017 | Kontakt
Jonesi

@WiNgZzz: Ja meines Wissens gibt Nintendo die Laufzeit beim 3ds mit 3-5h an wenn man 3ds Spiele spielt. Hängt vermutlich davon ab ob und wie stark die 3D Funktion genutzt wird usw.

Gut der 3ds ist und wird auch noch länger der absolute Topseller von Nintendo bleiben, glaube nicht das die Switch daran was ändern wird in Zukunft, würde ich mir für Nintendo zumindest wünschen an den Erfolg der Wii anknüpfen zu könnnen. Natürlich wäre es auch für uns Spieler gut wenn sich das Ding verkauft wie warme Semmeln, weil das bedeutet im Umkerhschluss das es ziemlich wahrscheinlich ist das weit mehr Spiele als noch bei der WiiU angeboten werden, sofern jetzt die Portierung für die 3rd Party nicht eine absolute Katastrophe darstellt, was ich mir bei einem Nvidia-Chip nicht unbedingt vorstellen kann.