Comic-Dash!

system123 | 29.01.2014
Einige User diskutieren teils heftig und sehr gerne über Comics, Verlage, Filmuniversen und welche Idee darin wohl die Beste, Bessere oder was auch immer rerere ist.Da es andere User stört in allen möglichen und teils unmöglichen Threads auf diese Streitgespräche zu stoßen, will ich euch hier Gelegenheit geben euch in jeder den Forenregeln entsprechenden Form und Weise über Comics und deren... weiterlesen
Einige User diskutieren teils heftig und sehr gerne über Comics, Verlage, Filmuniversen und welche Idee darin wohl die Beste, Bessere oder was auch immer rerere ist.

Da es andere User stört in allen möglichen und teils unmöglichen Threads auf diese Streitgespräche zu stoßen, will ich euch hier Gelegenheit geben euch in jeder den Forenregeln entsprechenden Form und Weise über Comics und deren Filme sowie deren gesamtem Spektrum an Randthemen vom Hustensaft des Regisseurs bis hin zur Darstellung der einzelnen Charaktere, über Marketing-Konzepte und persönliche Vorlieben und Wertungen auszutauschen, ohne dabei jene User zu stören, die von diesen Gesprächen verschont bleiben wollen.
Gerne dürft ihr hier Diskussionen fortführen, die in anderen Threads begonnen haben und sich dabei zu weit vom Topic entfernten.
Erlaubt ist jedes Thema, welches einen Bezug zu Comics oder Comicverfilmungen aufweist.
Nicht erlaubt sind persönliche Beleidigungen oder Diffamierungen. Doch ich denke, das sollte ohnehin selbstverständlich sein.

Viel Spaß beim Diskutieren, beim Informieren und beim Lobpreisen.
Was denkst du?
2703 Kommentare
Avatar
ION : : Moviejones-Fan
29.01.2014 18:40 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
Es gibt Streitereien bezüglich Marvel und DC ?!

Seltsam, müsste doch jedem klar sein das DC eindeutig die bessere Wahl ist. tongue-out haha

Ich würde es mal interessant finden, was einige User an Lieblingscomics bzw Filmen zu diesem Thema (Marvel oder DC) aufweisen können. Vllt hilft das die Meinung des Users etwas besser zu verstehen. Zumindest aus meiner Sicht.

Aber da es hier rund um Comics geht...

Würde ich mal eine Frage in den Raum werfen und zwar, wer könnte den gute Graphic Novels empfehlen die nicht von DC oder Marvel sind.

Ähnlich Stephen King´s "N"
was ich als sehr gelungen halte
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 19:06 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
Peralk? Die Idee ist großartig. Hier können wir uns rum toben, ohne das nichts-Comic Leser oder Fans an die Eier zu gelangen. Hahahahaha . Oh ja . Hier lass wir die Säuren raus smile
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 19:11 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
@ION:

In Vergangenheit gabt heftigen Streit, zwischen DC & Marvel

Bin oft ins Kreuzfeuern geraten. Hahahahaha . Ich hab das voll geliebt, muss ich ehrlich sein. Aber das war auch einen harter Diskussion. Wart nur ab... Es wird verschiedene Meinung geben zwischen DC und Marvel smile
Avatar
Seromal : : Moviejones-Fan
29.01.2014 19:24 Uhr
0
Dabei seit: 19.01.14 | Posts: 463 | Reviews: 3 | Hüte: 11
Peralk

Eine ausgesprochen fabelhafte Idee. Freue mich schon tierisch auf sehr geile Diskussionen, und hoffentlich lerne ich noch etwas über unbekanntere Comic Helden.

Aquaman wäre einer der mich interessieren würde, die Kritiken auf Amazon (über #1 New 52) sind durchgehend positiv, also wenn jemand was weiß, oder darüber spekulieren will wie er in das DCCU passt..LOS! smile
Avatar
ironman4 : : Superhirn
29.01.2014 19:28 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
Wieso Streit zwischen Marvel und Dc?

Marvel hat ja sowieso schon gewonnen ;)

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 19:38 Uhr | Editiert am 29.01.2014 - 19:48 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
@Peralk:

Genau ... Hier sind wir einfach unter uns finde ich geil smile

@Ironman4:

Meinst du wegen Erfolg oder was Qualität angeht ? smile


@Peralk & Ironman4:

Abgesehen das Marvel zur zeit die Nase voll hat. Wie kommt ihr darauf das DC verloren hat ? Gutmöglich was H&M-Marvel Quantität angeht liegt Marvel vorne
Aber wenn es um Qualität und wirklich ein bombastische Filme mit viele bedrohlicher und authentischer wirklich zu lassen ...und was animation angeht, hat Marvel da keine Chance smile
Avatar
ION : : Moviejones-Fan
29.01.2014 19:50 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
DC kann mit Aquaman viel gewinnen. Wenn sie ihn nicht unnötig in einem JL Film verheizen. Spannend bleib die Frage für welche Version sie sich entscheiden eher jünger und blonde locken oder älter und lange Haare. Müsste man eben jetzt wissen wie die anderen Helden besetzt sind. Man muss die Liga ja im kompletten sehen.

einen Solo Film würde ich sehr begrüßen. Denke da könnte man was episch großes draus machen. Was aber allerdings sehr teuer werden würde. Aber die Unterwasser Bilder stell ich mir großartig vor.

Mal abwarten.
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 19:53 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
@Peralk:

Ich bitte dich smile
Man hat bei IM 3 gesehen
Man hat bei IM 2 gesehen... Thor 2 war okay
Aber auch nichts besonders

Hehehe .
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 19:56 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
@Peralk:

Was The Avengers zusammen mit bombastisch gelungen hat, hat Superman alleine es geschafft in MOS smile

Thor 2, war meine meine Nach nicht bedrohlich
Malektih ein Feind ohne Profile, wirk blass kein bissen gefährlich ... Ich weiß nicht was an ihm da gefährlich war :-)
Durch den Humor, da die bedrohen da unten heftig gelitten meine liebe :-)
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.01.2014 20:02 Uhr | Editiert am 29.01.2014 - 20:49 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 11.163 | Reviews: 1 | Hüte: 232
@Peralk & ION:

Das denke ich auch
Geoff Johns, der kreativer und der Chef von DC, möchte das Auquaman in die Leinwand sehen... Und er würde auch gern den Regie übernehmen ... Schließlich ist er Autoren für meisten DC Geschichten
Also er kennt sich in und aus in DC Universum
Avatar
ION : : Moviejones-Fan
29.01.2014 20:04 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
Aber sind wir jetzt mal ehrlich... Marval hat gute Filme und viel Potential an Geschichten.

Aber was Marvel zu 80% daraus macht kommt mit Familien, bunten und naiven Filmchen gleich. Was Erfolg mit sich zieht. Iron Man 1 liegt bei mir weit vorne. Die Fortsetzungen sind kamen leider nicht mehr an den ersten Teil ran. Man musste schließlich schnell die Filme ins Kino bringen um den Geldbeutel und Phase 2 an zuleiten. Ich habe lieber alle 3 Jahre einen wirklichen Epischen Blockbuster von DC als jedes Jahr 3 Mittelmässige Filme von Marvel.

Sony hat wie ich finde mti Amazing Spiderman einiges richtig gemacht, leider auch mit ein paar Kanten aber die hatte MoS auch. Und von Nolans Batman Trilogie will ich gar nicht erst anfangen weil ich finde die wurde nach dem starken Teil 1 auch immer schwächer.

DC steht in meinen Augen eher für das Erwachsenere Publikum das auf anspruchsvolle ernsthafte und auch düstere Filme steht.

Als Kind hätte mir Avengers auch um Meilen besser gefallen als Heute. Wahrscheinlich wäre es mein absoluter Lieblingsfilm gewesen.

Marvel macht wie ich finde ein BLockbuster Movie und der Rest sind nur Lückenfüller die den einen Blockbbuster Film pushen sollen. Was ja auch Erfolgreich zu sein scheint. Ich schau mir sie ja auch immer an. Aber begeistert bin ich davon nicht.

Und XMen hat auch viel an Qualität verloren. Nach dem ich Wolverine der Weg des Kriegers gesehen habe musste ich fest stellen das dieser noch schlechter ist als Ghostrider 2. Beides Filme die ich mir nie und nimmer in die private Sammlung holen würde. Selbst wenn ich sie geschenkt bekommen würde.

DC hat wie ich finde die Nase einfach vorne...in Animationsfilmen, Serien, Kinofilme (früher wie Heute) und auch in den Comics

Wobei Marvel auch viele gute Comics hat! Und das Marvel auch mal düster und ernst sein kann haben sie auch schon bewiesen. Vor allem die Serie Back in Black von Spiderman kurz vor dem Civil War fällt mir da jetzt spontan ein. Super gut gemacht. Leider fährt Marvel die Schiene nie lange, weil sonst viel zu viele Kidis abspringen
Avatar
ironman4 : : Superhirn
29.01.2014 20:04 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@chris

Du vergisst aber auch das düster nicht gleich tiefgründig ist..

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
ION : : Moviejones-Fan
29.01.2014 20:12 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.10 | Posts: 1.225 | Reviews: 0 | Hüte: 11
@ iron man

da gebe ich dir vollkommen Recht. Aber nenn mir mal bitte einen tiefgründigen Marvel Film ?

die wenigen die ich mich erinnern kann sind gefloppt beim Publikum.

Ghost Rider 1 und Dare Devil
Avatar
ironman4 : : Superhirn
29.01.2014 20:15 Uhr | Editiert am 29.01.2014 - 20:16 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
@Ion

Iron Man, Captain America, der unglaubliche Hulk, Hulk, Raimi Triologlie und stellenweise sogar beide Thor Filme, X-Me 1&2 und erste Entscheidung..

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
SteveRogers : : Moviejones-Fan
29.01.2014 20:17 Uhr
0
Dabei seit: 28.11.13 | Posts: 220 | Reviews: 2 | Hüte: 3
So, der anscheinend einzige User dieser Community, der von Marvel UND DC-Comics alles liest und auch beide gleich toll findet (manchmal hab ich jedoch mehr Lust auf das eine, mal auf das andere) freut sich auch sehr, dass die gute Peralk so einen tollen Thread aufgemacht hat. Danke, Peralk! ;D

Allerdings habe ich eine Bitte: Wenn es hier um Marvel- oder DC-Comics geht, die in Deutschland noch nicht erschienen sind, würde ich es sehr begrüßen, wenn hier niemand spoilert, da ich die Comics immer erst dann lese, wenn sie in Deutschland erscheinen. smile
"But the price of freedom is high. It always has been. And it’s a price I’m willing to pay. And if I’m the only one, then so be it. But I’m willing to bet I’m not." -Steve Rogers in "Captain America: The Winter Soldier"
Neues Thema