Star Trek Into Darkness (2013)

Ein Film von J.J. Abrams mit Chris Pine und John Cho

Star Trek Into DarknessBewertung
Kinostart: 09. Mai 2013129 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 12Action, Science Fiction, Abenteuer
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Star Trek Into Darkness Inhalt

Die Crew der Enterprise wird nach Hause zurückbeordert, nur um festzustellen, dass eine unaufhaltsame Macht des Terrors aus den Reihen ihrer eigenen Organisation die Flotte und die Welt in einen Krisenzustand versetzt. Auch um eine persönliche Rechnung zu begleichen, macht sich Captain Kirk auf zu einer Jagd mitten in ein Kriegsgebiet, um eine Ein-Mann-Massenvernichtungswaffe zu finden und denjenigen, der sie einsetzen will. Unsere Helden sind dabei nur Figuren in einem epischen Schachspiel auf Leben und Tod. Liebe wird auf die Probe gestellt, Freundschaften werden zerrissen und Opfer müssen für Kirks letzte verbliebene Familie erbracht werden: Seine Mannschaft.

Offizielle Filmseite


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(5419) wird gestartet

Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"

Star Trek Into Darkness Kritik

Irgendwo auf einem fremden Planeten. Beim Versuch eine noch unterentwickelte Spezies zu retten und Spock (Zachary Quinto) vor dem sicheren Tod zu bewahren, verletzt Kirk die oberste Direktive: Die strikte Nichteinmischung der Föderation. Während Kirk (Chris Pine) zu seiner Entscheidung steht, hält Spock wenig davon und kurz darauf wird Kirk seines Amtes enthoben und Spock einem anderen Raumschiff zugeteilt. Die Enterprise steht von nun an erneut unter dem Kommando von Christopher Pike (Bruce Greenwood). Kurz darauf befindet sich die Sternenflotte auf der Erde auch schon in einem neuen Konflikt, denn der abtrünnige John Harrison (Benedict Cumberbatch) verübt einen Anschlag, der die Föderation in ihren Grundfesten erschüttert. Persönlich vom Anschlag Harrisons betroffen, will Kirk Rache nehmen und bittet darum, die Jagd persönlich leiten zu dürfen. Doch dazu benötigt er die Enterprise und die Hilfe seiner Crew. Doch welche Opfer ist Kirk bereit zu bringen, um Harrison zu stoppen - und steckt wirklich Wahnsinn als treibende Kraft hinter dessen Taten oder mehr?

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Star Trek Into Darkness" und wer spielt mit?
Box Office
467,38 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Filmreihe - Star Trek

Zur dieser Filmreihe Star Trek gehören ebenfalls die Filme Star Trek Beyond (2016), Star Trek (2009), Star Trek - Nemesis (2002) und Star Trek 9 - Der Aufstand (1998).
Filmreihe anzeigen

Horizont erweitern

Kritiken-BashingAction- und Abenteuerfilme 2016Kick in die Lachmuskeln: Unsere Lieblings-"Chuck Norris Facts"

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

27 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.