Contraband (2012)

Ein Film von Baltasar Kormákur mit Kate Beckinsale und Mark Wahlberg

ContrabandBewertung
Kinostart: 15. März 2012109 Min.2DKrimi, Thriller
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Contraband Inhalt

Chris Farraday hat seine kriminelle Karriere längst beendet, aber nachdem sein Schwager Andy ein Drogengeschäft vermasselt, zwingt dessen skrupelloser Boss Chris, Andys Schulden zu begleichen und das zu tun, was er am besten kann: schmuggeln. Chris ist in Schmugglerkreisen eine Legende und hat schnell eine Crew aufgestellt, mit der er nach Panama reisen will, um Millionen Dollar Falschgeld ins Land zu holen. Aber der Plan misslingt. Chris bleiben nur wenige Stunden, an das Geld zu kommen, um seine Frau Kate und seine Söhne auszulösen, die als nächstes auf der Abschussliste brutaler Drogenbosse stehen...


Contraband Kritik

Im Grunde hatte Contraband alles, um kein Actionthriller von der Stange zu sein. Da wären skandinavische Wurzeln, was den Inhalt angeht, eine dreckige Bildsprache und mehr als nur ein außergewöhnlicher Schauspieler, gut verteilt bis in die Nebenrollen. Außerdem mischt Regisseur Baltasar Kormákur (101 Reykjavik) seine wirklich harten Gangsterszenen mit der Verletzlichkeit von Familie. All das hätte eine außergewöhnliche Kombination werden können. Doch Contraband mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle ist kein herausragendes Ereignis.

Die ganze Kritik lesen
510

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Contraband" und wer spielt mit?
Box Office
96,26 Mio. $

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Jurassic Park - vom Buch zum Film zur FilmreiheDie besten WerwolffilmeWelcher Ghostbusters-Charakter wärst du?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.