The Man with the Iron Fists (2012)

Ein Film von RZA mit RZA und Rick Yune

The Man with the Iron FistsBewertung
Kinostart: 29. November 201296 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 16Action
The Man with the Iron FistsBewertung
The Man with the Iron Fists Inhalt
The Man with the Iron Fists spielt im feudalen China des 19. Jahrhunderts. Hauptfigur ist ein Schmied, der seit seiner Ankunft in einem kleinen Dschungeldorf gezwungen wird, für die radikalen Stammesfraktionen, die miteinander im Clinch liegen, ausgeklügelte Kriegswerkzeuge herzustellen. A... weiterlesen

The Man with the Iron Fists spielt im feudalen China des 19. Jahrhunderts. Hauptfigur ist ein Schmied, der seit seiner Ankunft in einem kleinen Dschungeldorf gezwungen wird, für die radikalen Stammesfraktionen, die miteinander im Clinch liegen, ausgeklügelte Kriegswerkzeuge herzustellen. Als der Konflikt zwischen den Clans überkocht, verwandelt er sich selbst in eine menschliche Waffe, um Seite an Seite mit den größten Helden in die Schlacht zu ziehen und seinen neuen Freunden beizustehen.


The Man with the Iron Fists Trailer

"The Man with the Iron Fists" Trailer 1 (dt.)
Der Videoplayer(4624) wird gestartet

The Man with the Iron Fists Kritik

Volle Hutzahl oder nicht? Das verrät dir die Film-Review

Jungle Village ist ein rauer Ort, in dem sich mehr als zwielichtige Gestalten die Klinke in die Hand geben. Ein Ort voller Sex und Gewalt. Die Story, soweit man sie so nennen kann, beginnt mit der Ermordung von Gold Lion durch seine Untergebenen Silver Lion (Byron Mann) und Bronze Lion (Cung Le). Mit ihrem Clan wollen sie das Gold des Kaisers stehlen, doch sie haben die Rechnung ohne Zen Yi (Rick Yun), den Sohn des Gold Lion gemacht, der Rache schwört. Silver und Bronze Lion schließen sich daraufhin mit dem Giganten Brass Body (David Bautista) zusammen, um Zen Yi zu beseitigen. Dreh und Angelpunkt der Ereignisse ist das Blossom, ein Edelbordell, welches von Madame Blossom (Lucy Liu) betrieben wird, die ebenso ihre eigenen kleinen Geheimnisse hat. Parallel taucht ein merkwürdiger Fremder in Jungle Village auf, Jack Knife (Russell Crowe). Dieser schaut sich die ganzen Ereignisse aus sicherer Entfernung an und scheint selbst noch offene Rechnungen begleichen zu wollen. Zwischen die Fronten der vielen Parteien gerät Blacksmith (RZA), ein Schmied, der bisher die Waffen für die verschiedenen Clans im Dorf fertigte, nur damit er endlich mit der Frau, die er liebt, von hier fliehen kann.

Die ganze Kritik lesen

Galerie The Man with the Iron Fists

Diese Bilder vom Film solltest du sehen
Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"Filmgalerie zu "The Man with the Iron Fists"

Noch mehr Bilder

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "The Man with the Iron Fists" und wer spielt mit?
Regie
Box Office
19,72 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - The Man with the Iron Fists

Welche Filme gehören dazu?
Zur dieser Filmreihe The Man with the Iron Fists gehört ebenfalls der Film The Man with the Iron Fists 2 - Sting of the Scorpion (2015).

Horizont erweitern

Interessante Artikel für dich
Die besten Science Fiction-Filme 2015Die besten Found-Footage-FilmeDie wichtigsten Comicfilme 2015

Forum

Deine Meinung ist gefragt
2 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.



ForumNeues Thema

Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.