Taffe Mädels (2013)

Ein Film von Paul Feig mit Sandra Bullock und Melissa McCarthy (Original: The Heat)

Taffe MädelsBewertung
Kinostart: 04. Juli 2013117 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Komödie
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Taffe MädelsBewertung

Taffe Mädels Inhalt

Es ist Abneigung auf den ersten Blick, als sich die ambitionierte FBI-Agentin Sarah Ashburn (Sandra Bullock) und die Bostoner Polizeibeamtin Shannon Mullins (Melissa McCarthy) erstmals begegnen. Die schmallippige Streberin und das hemdsärmelige Schandmaul? Das kann niemals gut gehen! Und doch müssen sich die beiden Frauen zusammenraufen, denn ihre Vorgesetzten setzen sie gemeinsam darauf an, einen gefürchteten Drogenbaron zu identifizieren und zur Strecke zu bringen. Aller Anfang ist schwer, doch dann entdecken Sarah und Shannon erste Gemeinsamkeiten und stellen fest, dass sie ein verdammt gutes Team abgeben. Aber ist das ungleiche Paar auch gut genug, um seine Mission zu erfüllen?


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(4976) wird gestartet

Filmgalerie zu "Taffe Mädels"Filmgalerie zu "Taffe Mädels"Filmgalerie zu "Taffe Mädels"Filmgalerie zu "Taffe Mädels"Filmgalerie zu "Taffe Mädels"Filmgalerie zu "Taffe Mädels"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Taffe Mädels" und wer spielt mit?
Box Office
229,93 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Monster, Mord & Folter: Traumatische "Star Wars"-MomenteGuilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtComicverfilmungen im Wandel der Zeit - Teil III - Die Ära 2008-2012

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.