MansFeld (2013)

MansFeldBewertung
Kinostart: 16. Mai 201398 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 6Dokumentation, Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

MansFeld Inhalt

Seit mehr als 1000 Jahren wird im Mansfelder Land in vier Dörfern - Ahlsdorf, Ziegelrode, Herigsdorf und Kreisfeld - das Pfingstfest in einem archaisch anmutenden Ritus begangen. Die Mansfelder nennen es das "Dreckschweinfest" und feiern es noch immer wie damals. Es ist ein Fest, in dem die guten Geister über die bösen triumphieren, voller Magie, Aberglaube und Ehrfurcht vor den Elementen.

Keine News, aber das wäre auch interessant

Er ist nicht nur Blade - Die besten Filme mit Wesley SnipesPhänomen Wilhelmsschrei: Woher kommt er, was soll er, wo erklingt er?Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(5701) wird gestartet

MansFeld Kritik

Tom, Sebastian und Paul sind im Mansfelder Land zuhause, einem kargen Landstrich in Sachsen-Anhalt. Früher wurde hier Bergbau betrieben, nun aber sind viele Leute arbeitslos und ohne gute Zukunftsaussichten. Doch jedes Jahr zu Pfingsten feiern die Mansfelder ein großes traditionelles Fest. Dabei werden die Geister des Winters vertrieben. Und die Hauptrolle übernehmen immer die Kinder. Der Dokumentarfilmer Mario Schneider hat drei sehr unterschiedliche Familien über einen längeren Zeitraum in ihrem Alltag und bei ihrer Vorbereitung auf das große Ereignis an Pfingsten begleitet. Dabei gelingt es ihm, den Kindern wirklich nahezukommen, ihre Ängste und Sorgen genauso zu zeigen wie auch ihre kindliche Freude am Leben. Große Themen wie Glaube oder die Liebe zu den Eltern werden ganz subtil gestreift, ohne dass alles auserzählt wird. Ein beeindruckendes und authentisches Stimmungsbild einer Region in Deutschland. Und gleichzeitig ein berührender Blick auf Kinder, die langsam in die Welt der Erwachsenen hineinfinden.

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "MansFeld" und wer spielt mit?
Darsteller
k.A.

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechs Jahren".

Horizont erweitern

James Bond 007: Die Legende, die Schurken, die Bond-GirlsJack Ryan, Sparrow & Co.: Die berühmtesten Jacks der Filmgeschichte!Die 25 besten Arnold Schwarzenegger-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.