Northmen - A Viking Saga (2014)

Ein Film von Claudio Fäh mit Ryan Kwanten und Charlie Murphy

Northmen - A Viking SagaBewertung
Kinostart: 23. Oktober 201497 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Abenteuer
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Northmen - A Viking Saga Inhalt

873 nach Christus: Vom eigenen König verbannt, nimmt eine Horde furchtloser Wikinger Kurs auf Britannien. Ihr Ziel: das Kloster Lindisfarne mit seinen Goldschätzen, die sie unter ihrem draufgängerischen Anführer Asbjörn (Tom Hopper) plündern wollen, um sich vom auferlegten Bann freizukaufen. Von einem schweren Sturm überrascht, zerschellt ihr Drachenboot jedoch an den Felsen vor der schottischen Küste. Gestrandet auf feindlichem Gebiet, ist ihre einzige Chance, sich in das Danelag, eine entfernt gelegene Wikingersiedlung zu retten. Auf ihrem beschwerlichen Weg durch die Highlands bringen die Krieger Lady Inghean (Charlie Murphy), die mutige Tochter des schottischen Königs Dunchaid (Danny Keogh), in ihre Gewalt. Die Verbannten wittern ihre Chance auf ein beträchtliches Lösegeld. Doch Dunchaid hetzt den Entführern sein berüchtigtes "Wolfsrudel" auf den Hals...


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(8799) wird gestartet

Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"Filmgalerie zu "Northmen - A Viking Saga"

Northmen - A Viking Saga Kritik

Im Jahr 873 nach Christus schippert eine wilde Horde Wikinger unter dem jungen Anführer Asbjörn (Tom Hopper) mit ihrem Drachenboot Richtung Britannien, ihr Ziel: Die Goldschätze des Klosters Lindisfarne erobern, um sich von der Verbannung freizukaufen, die ihnen ihr eigener König auferlegt hat. Doch ein Sturm lässt die Mission schon zu Beginn scheitern und sie stranden an der Küste Schottlands. Als ihnen der Zufall Lady Inghean (Charlie Murphy), die Tochter des schottischen Königs Dunnchaid (Danny Keogh), in die Hände spielt, setzen sie statt auf Klostergold auf ein erhofft hohes Lösegeld für die Geisel. Doch so einfach läuft es nicht wie es sich die wilden Krieger ausmalen, und schon bald sind sie selbst die Gejagten...

Die ganze Kritik lesen
510

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Northmen - A Viking Saga" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Die coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 2Die besten Arnie-SprücheEin Leben für die Filmmusik: James Horners größte Werke

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.