Zwischen Welten (2014)

Ein Film von Feo Aladag mit Ronald Zehrfeld und Mohamad Mohsen

Zwischen WeltenBewertung
Kinostart: 27. März 201498 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 12Drama
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

Zwischen Welten Inhalt

Bundeswehrsoldat Jesper hat seinen Bruder während eines Afghanistaneinsatzes verloren. Dennoch meldet er sich erneut zum Dienst in das krisengeschüttelte Land und erhält mit seiner Truppe den Auftrag, einen Außenposten in einem kleinen Dorf vor dem wachsenden Einfluss der Taliban zu schützen. Dabei wird ihnen der junge Afghane Tarik als Dolmetscher zur Seite gestellt. Jespers Nerven liegen blank, mit Tariks Hilfe versucht er jedoch, das Vertrauen der Dorfgemeinschaft und der verbündeten Arbaki-Milizen zu gewinnen - doch die Unterscheide zwischen den beiden Welten sind groß, Jesper steht immer wieder im Konflikt zwischen seinem Gewissen und den Befehlen seiner Vorgesetzten. Als Tarik, der von den Taliban bedroht wird, weil er für die Deutschen arbeitet, seine Schwester aus der Stadt holen will, um sie im deutschen Außenposten in Sicherheit zu bringen, setzt sich Jesper über die Befehle hinweg und löst damit eine Katastrophe aus...

Keine News, aber das wäre auch interessant

	Echte Klopper: Die besten Sprüche von Terence Hill & Bud SpencerDie besten Fantasyfilme aller ZeitenDie Geschichte des MARVEL-Universums

Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(7348) wird gestartet

Zwischen Welten Kritik

Alltag im Einsatzgebiet: Ein kleines afghanisches Dorf soll vor dem wachsenden Einfluss der Taliban beschützt werden. Der Bundeswehrsoldat Jesper wird mit einer kleinen Truppe an den Einsatzort geschickt. Ihnen zur Seite steht Tarik, ein junger Afghane, der als Dolmetscher für die Bundeswehr arbeitet. Doch obwohl sich Jesper und Tarik nach und nach anfreunden, so erscheinen doch die verschiedenen kulturellen Umstände und Auffassungen als unüberbrückbar. Und die Bedrohung der Taliban ist immer stärker zu spüren. Auch für Tarik und seine Schwester.

Die ganze Kritik lesen
810

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Zwischen Welten" und wer spielt mit?

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".

Horizont erweitern

Die besten Serien ab dem Jahr 2000Fortsetzungen und Remakes, die das Original übertreffenDoppelt gemoppelt: Wenn Hollywood Filme zum gleichen Thema macht

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.