Top-News zu: Der Hobbit  |  Batman v Superman  |  The Avengers 2  |  Fast & Furious 7  |  Teenage Mutant Ninja Turtles  |  Mad Max 4
Moviejones - On Tour

Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2

The Twilight Saga’s Breaking Dawn - Part 2 (2012) 

Kinostart:

Laufzeit: 116 Minuten

Genre: Horror, Romantik

Freigabe: Altersfreigabe - FSK ab 12


Kritik zu Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2

"Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2" Filmkritik


Anzeige

- Bester Film aller Zeiten!, eine Filmkritik von

Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2 ist der beste Film, den ich je gesehen habe. Er ist sehr emotional und wunderschön geschauspielert. Die Szenen sind sehr gut erzählt und es ist eine fesselnde Story. Der Kampf am Ende ist überzeugend rübergebracht, besonders da man denkt, das der Kampf in Wirklichkeit passiert, obwohl es nur ein Vision von Alice ist.

Die Gedanken von Bella, die sie am Ende Edward preisgibt, sind wunderbar. Bellas Vampirleben, ihre Jagd und ihre für Neugeborene Vampire untypische Selbstdisziplin, und Renesmees schnelles Wachstum sind sehr spannend und der Film ist auch sehr lustig, vor allem, Bellas Ausraster, als sie erfährt, dass sich Jacob auf Renesmees geprägt hat und als Bella gegen Emmet im Armdrücken gewinnt. Bellas Training und die Kräfte der anderen Vampire werden sehr gut dargestellt und die Ankunft und Kräfte der Volturi ebenfalls. Ich fand Carlisles Tod in Alices Vision sehr traurig.

Insgesamt ist es der beste Film aller Zeiten. Alle wahren Twilight-Fans werden mir da ohne zu Zögern zustimmen. Und alle, die was anderes sagen, haben ja keine Ahnung, was einen guten Film ausmacht.
Ich finde es sehr schade, das die Saga nun vorbei ist und hoffe, dass Stephenie Meyer neue Bücher rausbringt und so vielleicht noch mehr Filme entstehen.

Diese Filmkritik von Alyssa Santiago stellt nicht die Meinungen und Ansichten von Moviejones.de dar.

Bewertung
5 Hüte5 Hüte5 Hüte5 Hüte5 Hüte

8 User bewertete(n) diese Kritik mit 1/5 Hüten

Trailer zu Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2

Der Videoplayer(4703) wird gestartet

Galerie

Filmgalerie zu "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2"Filmgalerie zu "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2"Filmgalerie zu "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2"Filmgalerie zu "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2"Filmgalerie zu "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2"

Andere Besucher interessierte auch folgendes

Aktuelle Topseller bei Amazon

Der Hobbit: Smaugs Einöde [Blu-ray]Non-Stop [Blu-ray]Der Hobbit: Smaugs Einöde [Blu-ray]Drachenzähmen leicht gemacht
Jetzt kommentieren? | 15 Kommentar(e)

Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Seite 1
MarieTrin
MarieTrin | Bournes Erbe | 05.01.2013 | 12:40 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@luph92

Okay, Teil 1 war . nicht ganz sooo schlecht. Aber danach war es auf jeden Fall nicht gut. In Teil 3 haben sie die ganze Sache um Victoria ganz gut umgesetzt, in Teil 4.1 die Sicht aus dem "Wolf" Jacob und jetzt bei 4.2 diese Vision. Hey und Miss Stewart hat versucht, Wut darzustellen und hat es sogar schon teilweise geschafft. Ein Fortschritt!Auf jeden Fall für mich ;-))
______________________
Que la loi soit avec toi!

Beiträge: 928 | Kritiken: 10 | Punkte: 28.415 | Jonesi: 12 | Clowni: 0


luhp92
luhp92 | BOTman Begins | 05.01.2013 | 00:49 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@MarieTrin
Das sehe ich anders. Meiner Meinung nach wurden die Filme immer etwas schlechter. Teil 1 hat mir noch ganz gut gefallen, Teil 2 war Mittelmaß und in Teil 3 haben mir nur die Landschafts-Bilder gefallen. Deshalb habe ich mir Teil 4.1 und 4.2 (noch) nicht angetan.

Beiträge: 4.243 | Kritiken: 3 | Punkte: 11.838 | Jonesi: 76 | Clowni: 2


MarieTrin
MarieTrin | Bournes Erbe | 04.01.2013 | 12:28 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Hey, immerhin haben die Teile eine minimale Steigerung von Part zu Part gehabt! So von abgrundtief schlecht ein paar Zentimeter höher zu nicht mehr ganz so abgrundtief schlecht ;-)
Und jeder kann doch seine Begeisterung zeigen, auch wenn das wahrscheinlich nicht jedermanns Meinung ist.
Obwohl die Kritik auch objektiven Gesichtspunkten nicht wirklich genügt. Du bringst deine Meinung ein, aber verrätst sehr viel von dem Inhalt ohne davor zu warnen. Außerdem schreibst du sehr unstrukturiert, als ob du einfach deine Gedanken auschreibst. Aber auch die sollten geordnet werden ;-)

Und ich möchte zum Film anmerken (jaa, meine Freundinnen haben mich mit reingezogen)
,
dass ich die Vision von Alice sehr gut gemacht fand. Endlich etwas mehr Action und vernünftiger Herzschmerz (ein paar Familienmitglieder sterben)
. Wenn die Filme mehr in die Richtung aufgebaut wären + andere wirkliche/echte Schauspieler, dann wären sie wenigstens etwas besser ;-)
______________________
Que la loi soit avec toi!

Beiträge: 928 | Kritiken: 10 | Punkte: 28.415 | Jonesi: 12 | Clowni: 0


StaatsfeindNr1
StaatsfeindNr1 | Moviejones-Fan | 03.01.2013 | 23:44 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Haha, you made my day :D

Bei allem Respekt vor den Fans, aber der Film (alle Teile) sind sowas von GROTTENSCHLECHT! Da ich meiner Freundin die ersten drei Teile auf Bluray geschenkt habe, durfte ich in kürzester Zeit mir alle Filme angucken. Der Eimer stand nie weit weg...^^

Die Dialoge sind billig und man hört irgendwie nur "Ich kann nicht ohne dich leben - bla" ... Ich habe mir gedacht ich schreibe nun auch ein Buch mit ähnlichen Dialogen, wird sicher auch ein Bestseller.

Die beiden Protagonisten Bella und Edward...ich frage mich ob die Fans gar keine Augen im Kopf haben? Oder keinen Sinn für Schauspielerei...
Bella spielt meiner Meinung nach vom ersten Teil an grauenhaft und ist nie glaubwürdig. Nur in den beiden letzten Teilen scheint sie ein wenig was gelernt zu haben, aber auch nicht sehr viel.
Edward: Ähnlich! :D

So viel zum Thema, dass "alle anderen" keine Ahnung von guten Filmen haben :D Aber Hauptsache die Twilight-Fans (pubertierende Mädchen) werden dir zustimmen :D

Beiträge: 2 | Kritiken: 1 | Punkte: 103 | Jonesi: 0 | Clowni: 0


Mabuse
Mabuse | Moviejones-Fan | 24.12.2012 | 11:28 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
scheinbar haben Sie in Ihrem Leben NUR die Twilight Filme gesehen,
dann ist so ein Kommentar verständlich! Wenn dem nicht so ist, fehlen mir einfach die Worte, wie man so einen unverschämten Schwachsin auch noch öffentlich machen kann. Wenn sie sich nicht schämen, müssen das andere für sie erledigen.

Beiträge: 11 | Kritiken: 0 | Punkte: 277 | Jonesi: 1 | Clowni: 0


Marie-Monique
Marie-Monique | Moviejones-Fan | 05.12.2012 | 16:50 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Ich persönlich, finde die Bücher um einiges besser als die Filme.
Zu sagen "der beste Film aller Zeiten" mag wohl deine Meinung widerspiegeln trotzallem, deine Kritik ist mehr als mittelmäßig...

3punkte für dich, weil du dir die Mühe gemacht hast...

Ach so, wenn ich ein Hardcore Fan Wäre und diese Kritik gelesen hätte und das OHNE Spoiler Warnung. Tja, mordgedanken wären wohl noch untertrieben. Das nächste mal einfach nich soviel Story verraten XD

Beiträge: 1 | Kritiken: 0 | Punkte: 24 | Jonesi: 0 | Clowni: 0


Oberlamer
Oberlamer | Moviejones-Fan | 28.11.2012 | 12:12 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Schade, dass Blade nicht im ersten Teil mitgespielt hat, dann wäre es sicher keine komplette Saga geworden, die einfach mich nur nervt.

Beiträge: 271 | Kritiken: 0 | Punkte: 568 | Jonesi: 2 | Clowni: 0


LinQ
LinQ | Lord Helmchen | 26.11.2012 | 17:16 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Ich habe den Film auch zwangsweise sehen dürfen.
Ich war positiv überrascht. Dieser Teil ist wohl der unterhaltsamste der Reihe, aber sicher nicht "der beste Film aller Zeiten"
*wegduck*
Der Endkampf war nett anzusehen, die Suche nach anderen Vampiren war eher dämlich umgesetzt, obs an der Regie lag oder an der Vorlage, man weiß es nicht. Ich kenne die Bücher nicht.
Das schönste an dem Film ist jedoch:
ES IST VORBEI

Beiträge: 1.391 | Kritiken: 0 | Punkte: 2.374 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


Jonah
Jonah | Antiheld | 26.11.2012 | 16:45 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Du verräts leider viel zu viel vom Film und das alles ohne Spoilerwarung schade für die Fans. Bleibt zu hoffen das die meisten Fan`s den Film bereits gesehen haben. Zum Glück betrifft mich das nicht.

Beiträge: 1.406 | Kritiken: 0 | Punkte: 4.401 | Jonesi: 11 | Clowni: 0


Thor17
Thor17 | Donnergott | 25.11.2012 | 17:45 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Ist Ok :)
Nur die Twilight Fans haben Ahnung von Filmen.
Wie kann es auch anders sein die Filme sind ja wahre Meisterwerke und jeder andere Film sollte oder muss sich an dieser Reihe ein Beispiel nehmen.
Ja is klar ;)
Also echt Twilight ist ein Blödsinn und die einzigen die den Film gut finden sind die Fans und wieso ist das so? :)
Aber ja die meisten haben hier ja eh keine Ahnung.

Beiträge: 1.387 | Kritiken: 1 | Punkte: 3.361 | Jonesi: 5 | Clowni: 0


patertom
patertom | Fieser Fatalist | 25.11.2012 | 17:12 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
4 punkte für eine wahrlich unterhaltsame kritik! ;)

Beiträge: 4.399 | Kritiken: 95 | Punkte: 27.711 | Jonesi: 23 | Clowni: 0


Strubi
Strubi | Hexenmeister | 25.11.2012 | 17:10 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
Unterhaltsam ist sie ja, die Kritik. Vermutlich unterhaltsamer als der Film... ;-)

Beiträge: 2.368 | Kritiken: 2 | Punkte: 8.172 | Jonesi: 13 | Clowni: 0


ZSSnake
ZSSnake | Expendable | 25.11.2012 | 15:51 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
@ Amokknobi:

Schließ mich dir da an. Wie gut, dass ich keine Ahnung habe was einen guten Film ausmacht und derzeit Solo bin, da bleibt mir dieser Mindfuck erspart und ich kann eher darüber nachdenken, ob ich nicht wirklich gute Filme wie Skyfall oder Dredd ein zweites Mal schauen gehe. Diese "Kritik" ist ne mittelprächtige Inhaltsangabe in der ohne Gründe zu nennen jeder Aspekts des Films als "sehr gut dargestellt" bezeichnet wird und die ansonsten quasi nichts leistet. Klasse...für die Mühe das alles niederzuschreiben gibts drei Ehrenpunkte, mehr aber auch nicht.
______________________
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)

Beiträge: 4.895 | Kritiken: 73 | Punkte: 38.798 | Jonesi: 84 | Clowni: 1


Amokknobi
Amokknobi | Fanshee | 25.11.2012 | 15:17 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
"Insgesamt ist es der beste Film aller Zeiten."
"Und alle, die was anderes sagen, haben ja keine Ahnung, was einen guten Film ausmacht."

also jedem das seine, aber dennoch: u made my day XD
ich muss morgen mit meiner freundin ins kino und würde wohl jetzt normalerweise auch sofort spoileralarm schreien, aber diesen schwachsinn das sich alles nur in einer vision abspielte ist doch arg lächerlich und hätte bei mir wohl im kino für eine noch nie dagewesene emotion gesorgt (eine mischung aus gelächter, würgreiz und fassungslosigkeit). also danke fürs vorwarnen;)
______________________
Ottos Mops klopft. Otto: komm Mops komm. Ottos Mops kommt. Ottos Mops kotzt. Otto: ogottogott.

Beiträge: 2.202 | Kritiken: 1 | Punkte: 7.227 | Jonesi: 36 | Clowni: 0


Davinator
Davinator | Moviejones-Fan | 25.11.2012 | 12:03 Uhr
Jonesi 0 Clowni 0
1. Halte ich nicht besonders viel von diesen Teenager-Twilight-Kritiken.
2. Ich finde es ganz toll von dir, dass du wirklich alles verrätst ohne auch nur eine Spoilerwarnung zu hinterlegen. Ich bin zwar kein Twilight-Fan, aber wenn ich einer wäre will ich keine Kritik lesen die mir die ganze Spannung nimmt.
3. Es wäre mit etwas mehr Struktur auch ganz nett zu lesen.
4. "Zenen" schreibt man "Szenen".
5. Ihn als "besten Film aller Zeiten" zu bezeichnen, halte ich, um es nett auszudrücken, für seltsam. Aber jeden seine Meinung.

Beiträge: 735 | Kritiken: 0 | Punkte: 1.664 | Jonesi: 8 | Clowni: 0


Seite 1
Kommentar verfassen
Kommentare können nur von angemeldeten Usern zu News, Filmen und Kritiken verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.
Username:

Passwort:

Weitere Kritiken zum Film

Alle Kritiken | Kritik schreiben

Aktuelle Filmkritiken

Unsere Vorschau: Die Moviejones-Kritiken
Ganz frisch: Die letzten User-Kritiken
Kürzlich im Kino: Die User-Kritiken
Retro: Die User-Kritiken