Thursday - Ein mörderischer Tag

Kritik Details Trailer Galerie News
Kultfilm der leider garnicht so bekannt ist und Darsteller hat die seinerzeit noch nicht sehr bekannt.waren oder sich im Tief befanden(Mickey Rourke)

Thursday - Ein mörderischer Tag Kritik

Thursday - Ein mörderischer Tag Kritik
1 Kommentar - 17.11.2013 von AlexanderDeLarge
In dieser Userkritik verrät euch AlexanderDeLarge wie gut Thursday - Ein mörderischer Tag wirklich ist.

Bewertung: 4 / 5

Ein wahrer Geheimtip, der einen größeren Bekanntheitsgrad verdient hätte. Für mich ist es ein Kultfilm.Dieser Film von Skip Woods aus dem Jahr 1998 reitet zwar auch auf der Tarantino-Welle, aber er macht dies verdammt gut. Hier stimmt (fast) alles, angefangen von den Leistungen der Darsteller, über die absolut genialen Dialoge, den coolen Soundtrack und die vielen irrwitzigen Einfälle, wie viel an so einem gottverdammten Donnerstag eigentlich schiefgehen kann :) Zu den Darstellern: Hier sehen wir Thomas Jane (The Punisher) in der Hauptrolle als ehemaliger Drogendealer, der nach einem einschneidenden Erlebnis seine kriminelle Karriere beendet, heiratet und ein neues Leben in einer neuen Stadt beginnt. Dies wird dann völlig auf den Kopf gestellt, als eines schönen Donnerstags sein ehemaliger Komplize, gespielt von Aaron Eckhart (The Dark Knight) an der Tür klingelt und ein schräger Tag seinen Lauf nimmt...Mickey Rourke hat ebenfalls eine nette Nebenrolle und es gibt eine "etwas andere" Vergewaltigung zu bestaunen. Der Humor ist teilweise rabenschwarz und der Running Gag ist ien gewisses Kuhtelefon. Ich kann diesem Film wirklich jedem empfehlen der derberen Humor und Gaunergeschichten vzw Aussteigergeschichten mag. Meiner Meinung nach hat er sogar eine kleine Prise Anspruch. Er ist nicht perfekt aber definitiv unterhaltsam,spannend und kurzweilig. Ein cooler End90er Streifen. Ich verteile mit gutem Gewissen 4 Punkte
Thursday - Ein mörderischer Tag Bewertung
Bewertung des Films
810

Weitere spannende Kritiken

Star Wars - Die letzten Jedi Kritik

Unvorhersehbar. Überfrachtet. Dumm.

Poster Bild
Kritik vom 14.12.2017 von JackSined - 0 Kommentare
Höchste Spoiler Warnung! Der bekannte blaue Schriftzug erscheint auf der Leinwand und plötzlich herrscht totenstille im vollbestzten Kino. Es ist die Mitternachtspremiere. Bis jetzt ist alles gut. Das Orchestar beginnt. Star Wars erscheint, dann der Titel. Immer noch alles gut. Aber dann,...
Kritik lesen »

Star Wars - Die letzten Jedi Kritik

Mehr Schein als Sein - Episode 8 enttäuscht

Poster Bild
Kritik vom 14.12.2017 von URASO - 0 Kommentare
SPOILER WARNUNG! Diese Kritik wird einige Spoiler zu Episode 8 enthalten, deshalb nicht weiter lesen, falls man den Film nicht gesehen hat und nicht gespoilert werden möchte. 2 Jahre nach Episode 7 geht die Haupttrilogie nun weiter und war gespannt zu erfahren wie es mit den neuen und alte...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
MarvelMan : : HERO for hire
18.11.2013 17:36 Uhr
0
Dabei seit: 07.04.13 | Posts: 1.300 | Reviews: 21 | Hüte: 12
Tolle Kritik!

Da ich den Film nicht kenne, konnte ich einen schönen großen Vorgeschmack durch deine Kritik bekommen! Den Film habe ich mir notiert........

Gute Arbeit, 10 von 10!
Forum Neues Thema