KritikFilmdetailsTrailer (1)BilderNewsFilmabo
Film »NewsTrailer (1)
Timebreakers - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall

Ein Heidekristall!

Timebreakers - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall Kritik

0 Kommentar(e) - 07.09.2016 von technicol
Hierbei handelt es sich um eine User-Kritik von technicol.
Filmkritik

Bewertung: 4.5/5

Dieser Film ist absolut sehenswert, ein Highlight für die ganze Familie! Die Spannung reißt bis zum Schluss nicht ab, mit tollen Landschaftsaufnahmen und ganz großartigen Hauptdarstellern!
Die Filmmusik ist so mitreißend und macht große Freude, trotz Überlänge kommt nie langweile auf, und man freut sich schon auf die Fortsetzung!

Die Filmpremiere in Walsrode war einfach großartig, mit allen Darstellern in Filmkostümen, traumhaft. Es herrschte eine überwältigende Stimmung von positiver Magie im Raum, die
Kinder waren alle sehr gespannt und fröhlich zu gleich.
Mich hat es sehr beeindruckt, das trotz der Länge des Films die Zeit wie im Flug verging und es immer spannend blieb bis zum Schluss.
Auch die Pause zwischendurch regte zum Austausch an, Kinder und Erwachsene konnten sich kurz bewegen, toll!
Dieser Film zeigt auch sehr gut wie jeder Mensch gebraucht wird und seine bestimmten Fähigkeiten einsetzen kann, so dass jeder seinen Platz bekommt, auch in der heutigen Zeit mit immer mehr Technik, die hier sinnvoll genutzt wurde.
Besonders hat mich gefreut, dass Mensch, Natur und Technik auch zusammen gut wirken können, das eine das andere nicht ausschließt, auch die Tiere einen Platz bekommen, die mir persönlich sehr am Herzen liegen.
Als Zuschauer hatte man das Gefühl im Film mitten drin zu sein, da trotz Geschichte und Fantasie doch sehr viel wahres aus dem Leben dabei ist, schön!
Auch die typischen Klischees werden bedient, wie typische Stadtkinder und die Kinder vom Land halt "anders" sind oder auch eben nicht..., und klar gibt es auch die "Bösen Ganoven", die im Film die Lachmuskeln zum arbeiten bringen, super!
Direkt zum Inhalt der Geschichte im Film möchte ich hier nicht so viel sagen, denn viele Menschen sollen einfach hinein gehen und sich selbst ein Bild machen von einem Film, der ganz aus eigenen Mitteln entstanden ist und es ins Kino geschafft hat, ich ziehe den Hut vor soviel Engagement und Mut!

Trailer zu Timebreakers - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall
Der Videoplayer(11782) wird gestartet

Ich kann nur allen Familien mit ihren Kindern raten sich diesen herausragenden Film anzusehen, es lohnt sich!

(Verfasser: Anja Ruröde - Ganzheitlich mobile Reitschule)




Timebreakers - auf der Suche nach dem geheimnisvollen Heidekristall Bewertung
Bewertung des Films
910
0 Kommentar(e) / Jetzt kommentieren

Weitere spannende Film-Kritiken

KritikKritik
Kritik vom 19.01.2017 von samploo
Der auf dem gleichnamigen Roman basierende Film "The Girl with All the Gifts" greift ähnlich wie der Playstation-Hit "The Last of Us" das Konzept eines in der Realität bestehenden parasitären Pilzinfektes auf und arbeitet dies auf eine interessante, spannende und sehr unterhaltsame Art und Weise aus. Marginale Spoiler voraus, die das Sehvergnügen aber nicht wirklich trüben sollten. „Ophiocordyceps unilateralis&ldq ... die komplette Film-Kritik lesen

KritikKritik
Kritik vom 16.01.2017 von luhp92
Im "Zuletzt gesehen"-Thread diskutierten vor einigen Tagen u.A. Strubi, Shalva, eli4s und bartacuda über die These, dass Filme heutzutage nicht mehr so zu begeistern wissen wie noch vor 15-30 Jahren. Parallel dazu sah ich mir "Toni Erdmann" an - ein perfekter Zeitpunkt, denn dieser Film funktioniert hervorragend als Antithese. Winfried Conradi ist ein pensionierter Alt-68er, lebt alleine bzw. mit seinem Hund zusammen und hat einen ausgefall ... die komplette Film-Kritik lesen

Und noch mehr Kritiken

Horizont erweitern

Superheldenfilme, die fast gemacht worden wären - Teil 1: DC"Terminator" im Wandel der Zeit - Aufstieg, Abstieg, Wiedergeburt?Action, Thriller, Exploitation - Das Filmgenre-Special

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.