"Batman vs. Two-Face"-Trailer

Adam Wests letzter Bat-Einsatz: Trailer zu "Batman vs. Two-Face"

Adam Wests letzter Bat-Einsatz: Trailer zu "Batman vs. Two-Face"
2 Kommentare - Mo, 14.08.2017 von R. Lukas
William Shatner spricht Two-Face, und nur das dynamische Duo aus Gotham City kann ihn aufhalten. Der "Batman vs. Two-Face"-Trailer versprüht Retro-Charme.
Adam Wests letzter Bat-Einsatz: Trailer zu "Batman vs. Two-Face"

Update: Jetzt hat Warner Bros. Home Entertainment den ersten Trailer zu Batman vs. Two-Face auch ohne IGN-Wasserzeichen selbst veröffentlicht. Hier ist er für euch, darunter die offizielle Synopsis:

"Batman vs. Two-Face" Trailer 1

Der Videoplayer(13850) wird gestartet

Batman und Robin sind zurück, um Gotham City vor einigen der schlimmsten Schurken der Comic-Geschichte zu beschützen. Doch als Two-Face eine Welle des Verbrechen über Gotham hereinbrechen lässt, müssen die Caped Crusaders zunächst seine geheime Identität aufdecken, bevor sie seinem bösen Treiben ein Ende setzen können - das alles, während sie gegen Leute wie Catwoman, den Joker, den Riddler, den Pinguin, Bookworm, Hugo Strange und King Tut kämpfen.

++++

Vor Ben Affleck, Christian Bale, George Clooney, Val Kilmer und Michael Keaton gab es Adam West. Er war das Urgestein, spielte den Dunklen Ritter damals in der Batman-Serie aus den 1960ern und verbrachte mehr Zeit in der Batcave als jeder andere. Vor zwei Monaten starb West im Alter von 88 Jahren, aber eine letzte Performance als Batman hat er uns noch hinterlassen.

In Batman vs. Two-Face, dem Sequel zum etwas anderen DC-Animationsfilm Batman - Return of the Caped Crusaders, der im selben Universum wie die alte Serie spielt und diese auch gehörig auf die Schippe nimmt, ist er noch einmal zu hören. Wie in guten, alten Zeiten bildet er mit Robin-Darsteller Burt Ward das dynamische Duo, während Julie Newmar wieder als Catwoman in Erscheinung tritt. Das i-Tüpfelchen auf dem Ganzen: William Shatner leiht Two-Face seine Stimme.

Der kam in der Serie zwar nie vor, aber viele andere Superschurken aus dem Batman vs. Two-Face-Trailer, den Warner Bros. Home Entertainment jetzt via IGN veröffentlicht hat, auch nicht, also was soll’s. Wie sich Batman und Robin gegen den Münzen werfenden Bösewicht schlagen, kann man in den USA ab dem 17. Oktober auf Blu-ray verfolgen. Ein deutscher Release-Termin steht noch aus.

Quelle: Warner Bros. Home Entertainment
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
15.08.2017 00:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.248 | Reviews: 75 | Hüte: 105

Wirkt richtig klasse und stimmungsvoll smile

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
11.08.2017 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 1.893 | Reviews: 1 | Hüte: 51

Kann den Trailer gerade nicht gucken mit meinem Handy, aber wenn der genauso witzig wird wie "Batman crusaders irgendwie irgendwas", dann werden ich mir den sofort reinziehen. Echt dieser Adam West Batman Zeichentrickfilm ist der Hammer überhaupt. Dabei habe ich erst gedacht , kann doch nicht wahr sein dass die so dämliche Sprüche haben, aber wer den Adam West Film kennt, der weiß, welchen Film er auf den Arm nimmt. Sauwitzig, wirklich :-)

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Forum Neues Thema