Anschnallen: "Fast & Furious 8"-Trailer braust bald heran!

"Fast & Furious 8"-Trailer

Anschnallen: "Fast & Furious 8"-Trailer braust bald heran!

11 Kommentare - Mi, 16.11.2016 - Nur noch wenige Wochen bis zum ersten offiziellen Trailer zu "Fast & Furious 8". Vin Diesel verrät schon mal das Datum.

Anschnallen: "Fast & Furious 8"-Trailer braust bald heran!

Dieses Jahr ist Disney an den Kinokassen nicht zu schlagen. Inzwischen sind die fünf erfolgreichsten Filme des Jahres vom Mauskonzern, wohingegen im vergangenen Jahr Universal Pictures Kinoerfolge am laufenden Band feierte. Dieses Jahr sieht es dagegen für Universal eher mau aus, doch es gibt einen Lichtblick am Horizont und der kommt mit überhöhter Geschwindigkeit auf uns zu.

Nicht mehr lange und 2017 steht vor der Tür und es hat den Anschein, als dass dies wieder ein gutes Jahr für Universal Pictures sein wird. Ein guter Grund dafür dürfte die Veröffentlichung von Fast & Furious 8 sein, auf den die Fans schon sehnsüchtig warten. Hauptdarsteller Vin Diesel macht schon seit Monaten Werbung für das Eventkino, doch obwohl viel durch die sozialen Medien geistert, echte Details sind bisher Mangelware und auch sonst hielt man sich mit dem Marketing zurück. Doch das soll sich bald ändern, denn noch in diesem Jahr erwartet uns der erste Fast & Furious 8-Trailer. Wann ist es so weit?

Auf seiner Facebook-Seite hat Vin Diesel nun Klartext gesprochen und das Datum bekannt gegeben, an dem der erste Trailer zu Fast & Furious 8 weltweit veröffentlicht wird. Am Sonntag, dem 11. Dezember, wird der Trailer in New York City seine Premiere feiern und es würde uns sehr wundern, wenn dieser dann nicht auch umgehend im Internet zu sehen ist.

Also, nur dreieinhalb Wochen, bis es so weit ist. Natürlich ist Geduld eine Tugend und diese liegt nicht jedem gleichermaßen. Daher lenkt ihr euch bis zur Veröffentlichung des Trailers am besten noch ein wenig ab und bringt euer Wissen auf Vordermann oder Vorderfrau, wir wollen niemanden diskriminieren: In unserem Fast & Furious-Special werdet ihr schnellstmöglich zum Fachmann :-)

Fast & Furious 8 hat am 13. April 2017 seinen deutschen Kinostart.

Galerie von Fast & Furious 8
Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"Filmgalerie zu "Fast & Furious 8"
Quelle: Vin Diesel
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Smaragdgr?nPetsEin ganzes halbes JahrHarry Potter - The Complete Collection [8 DVDs]Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!

Horizont erweitern

Ach, so war das! Wie berühmte Charaktere zu ihren Namen kamenDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindDie besten Star Trek-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

11 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
1
2
WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.11.2016 | 21:58 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Wie gesagt, wenn ich mich recht erinnere gibt es halt noch das eine oder andere Detail, das dazu fehlt, dass Diesel es schafft "Asphalt zu zertrümmern", unrealistisch ist die Szene aber allemal, bzw. auch das darauf Folgende. Will jetzt aber auch nichts spoilern...

Ach komm...

Thor17
Donnergott
Geschlecht | 17.11.2016 | 21:37 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@WiNgZzz

Ich kanns leider nicht genau sagen in welchem Zusammenhang diese Szene steht nur das hat mir mal ein Freund erzählt und an das hab ich mich noch erinnern können und das er diese Szene eben sehr stark übertrieben und schon eher lächerlich empfand. Mehr kann ich leider auch nicht wirklich sagen außer das es eben sehr viel übertriebenes geben soll und er ihm nicht so gut wie die vorigen Teile gefallen hat.

TamerozChelios
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.11.2016 | 16:14 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich fand einfach jede Szene lächerlich.

Noch mal kurz zu den vorherigen Teilen:

Nach Teil 3 (den ich eigentlich so ganz okay fand) hatte ich überhaupt kein Bock mehr auf den vierten Teil. Jedoch fing die Geschichte ab dem Teil an sich zu drehen; es ging nicht mehr um schnelle Autos und Geld, sondern nur noch um Kriminalitäten und Verfolgungen. Trotz des schlechten Titels hab ich den gesehen und war eigentlich recht beeindruckt. Teil 5 war dann doppelt so gut. Beim sechsten habe ich mir gedacht "na ja, musste das jetzt sein?" Und in den siebten bin ich allein nur wegen Jason Statham rein gegangen. Schon allein was die aus Tony Jaa gemacht haben fand ich traurig. Die besten Szenen im siebten Teil fand ich echt nur die Szenen, wo man Jason zu Gesicht bekam - einfach nur so aus Sympathie. In den achten werde ich nicht rein gehen, aber bin trotzdem gespannt, was sie aus Charlize Theron machen werden - ich liebe diese Frau !!

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.11.2016 | 14:40 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 17.11.2016 14:43 Uhr editiert.

Zitat Thor: "Eine Szene aus Erzählungen hat mich auch ein wenig abgeschreckt bin mir nicht sicher aber glaube vin diesel tritt auf den Asphalt und zertrümmert ihn mit seinem Fuß..."

Diese Szene gibt es tatsächlich, aber sie ist (so oberflächlich wie im Zitat geschildert) ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen, "unwahrscheinlich" bleibt sie aber trotzdem sehr! Wenn ich mich recht erinnere...

Ach komm...

Thor17
Donnergott
Geschlecht | 17.11.2016 | 14:36 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@TamerozChelios

Genau das habe ich auch über den 7 Teil gehört. Da ist alles einfach so übertrieben das es einfach nur noch lächerlich wirkt. Habe ich aber nur aus Erzählungen von Freunden und meinem Bruder erfahren aber das kann ich mir gut vorstellen da die Stunts schon immer ziemlich krass in den vorigen Teilen waren und man wie Duke schon sagt immer alles zu toppen versucht.

Eine Szene aus Erzählungen hat mich auch ein wenig abgeschreckt bin mir nicht sicher aber glaube vin diesel tritt auf den Asphalt und zertrümmert ihn mit seinem Fuß, das sind immer noch Menschen da sollte man bei sowas bisschen noch an der Realität festhalten.

TamerozChelios
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.11.2016 | 13:04 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@Thor17

Also ich persönlich finde, dass Teil 7 nicht nur der schlechteste Teil der Reihe war, sondern auch einer der schlechtesten Filme, die ich je gesehen habe. MMn kann man sich das wirklich sparen, aber das muss jeder für sich wissen, außerdem scheint es schon allein auf Moviejones viele Leute zu geben, die den mögen. Ich fand ihn einfach zu übertrieben und zu lächerlich - aber ist halt meine Meinung!!

Bin auch kein wirklicher Fan der Reihe. Fand Teil 1, 2 und Teil 5 gut, Teil 6 war noch okay.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 17.11.2016 | 07:19 Uhr17.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@duke:
Da kann ich dir nur Recht geben, die Filme sind gut, aber es wird scheinbar immer und immer wieder versucht, das, was im Film zuvor gestuntet wurde, erneut zu toppen. Teil 7 war gut, keine Frage, aber muss es denn immer noch mehr sein? Mir würde es reichen, alles mal wieder etwas zurück zu drehen. Vielleicht gerade in Fast 8. "Jetzt, wo O´Connor mit seiner Familie nicht mehr da ist..." sowas vielleicht... alles mal nochmal langsamer angehen lassen... ein Straßenrennen hier, ne Verfolgung dort, ein korrupter Cop hier... bisschen Hobbs, bisschen Toretto, ein wenig Mia, Letty brauch ich nicht zwingend, etwas Tej und Pearce und alles ist gut. ;)

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 22:55 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Hey ihr Zwei. Egal ob Fan oder nicht, ich liebe diese Filmreihe total, muß aber zugeben die sollten endlich mal wieder bodenständige Stuns einbringen. Sie Filmserie kommt auch gut ohne falsche Überlängen auf einem Flughafen aus wo eine Antonov so lange startet als wäre die Startbahn bis auf München gezogen worden, oder Sprünge von einem zum anderen Hochhaus. Die Übertreibungen etwas zurückschrauben wäre langsam mal angesagt. Anders herum gefragt: Welche Konkurrenz hat den dieses Genre eigentlich? Gar keine, und solange kein anderes Studio mal ein richtiges Gegenstück verfilmt, bleiben die FF Filme das was sie sind. Genial. Würde ich aber vor der Wahl stehen, welcher Film VD als nächstes anpackt, dann will ich endlich mal 2-3 neue Riddick Teile sehen, denn FF wird bald die Puste ausgehen. Mit dem Thema Ice Road könnte aber wieder Schwung auf die Räder kommen. Danach gerne von Aalaska rüber nach Sibirien, durch Russland und rein nach Europa.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Thor17
Donnergott
Geschlecht | 16.11.2016 | 22:22 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@Optimus13

Ok danke, wenn ich mal Zeit habe und die Filme die ich in nächster Zeit sehen möchte gesehen habe werde ich ihn mir mal reinziehen.

Ein wirklicher Fan der Reihe bin ich auch nicht wirklich.

Optimus13
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 18:18 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 16.11.2016 20:31 Uhr editiert.

@Thor17

Wenn du nicht der Oberfan bist, kannst du den 7. Teil getrost auslassen. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und es ist eigentlich nichts hängengeblieben. Bin aber auch kein Fan der Reihe. Also anschauen? Als Fan auf jeden Fall, vor allem wegen Paul Walker. Als Nicht-Fan, kann man ihn sich sparen.


1
2