Aus der Wüste: Poster und Trailer-Vorgeschmack auf "Die Mumie"!

"Die Mumie"-Remake

Aus der Wüste: Poster und Trailer-Vorgeschmack auf "Die Mumie"!

4 Kommentare - Do, 01.12.2016 - Bereitet euch auf den ersten Trailer zu "Die Mumie" vor, den ersten Eindruck bekommt ihr schon jetzt mit Teaser und Poster.

Aus der Wüste: Poster und Trailer-Vorgeschmack auf "Die Mumie"!

Es ist Dezember und die Vorweihnachtszeit bedeutet auch immer Trailerzeit. Rechnet vor allem in den nächsten Wochen vorm Fest noch einmal mit einem großen Aufgebot an Trailern zu den großen Blockbustern im nächsten Jahr. Vor allem Filme, zu denen wir bisher noch nichts gezeigt bekommen haben, werden in dieser Zeit im Rampenlicht stehen. Den Anfang dabei macht dieses Jahr Universal Pictures, die den Vorhang geöffnet haben und erste Einblicke auf ihr Remake von Die Mumie ermöglichen.

Bisher hielt sich Universal Pictures sehr bedeckt, deswegen war eine offizielle Bekanntmachung mehr als überfällig. Das nun veröffentlichte Poster stimmt bereits gut auf den Film ein, in dem Tom Cruise die Hauptrolle übernimmt. Statt wie im 99er-Remake mit Brandon Fraser wird diese Neuauflage deutlich düsterer inszeniert sein und sich damit wieder stärker den Horrorwurzeln nähern, dabei aber weiterhin ein Abenteuerfilm sein.

Neben dem Poster gibt es aber auch schon einen Vorgeschmack auf den Trailer zu Die Mumie, welcher am Wochenende erscheinen soll. Dieser passt dabei ebenfalls zur vom Poster vermittelten Stimmung und zeichnet sich durch sehr dunkle und gedeckte Farben aus. Russell Crowe, der ebenfalls in Die Mumie mitspielt, verspricht, der Film werde uns das Gruseln beibringen.

Gleichzeitig wirbt das Poster mit dem Spruch: "Welcome to a new world of gods and monsters." Wer die News zu Die Mumie verfolgt hat, kann sich bereits ausmalen, worauf dieser Spruch abzielt. Denn mit Die Mumie wird das Monsterverse von Universal gestartet, ein Filmuniversum, welches sich auf die ganzen fiesen Kreaturen konzentriert, die Universal im Laufe seiner Geschichte in Filmform gepresst hat. Neben der Mumie erwarten uns in Zukunft noch der Wolfsmensch, Frankenstein, Van Helsing und viele andere Wesen.

Die Mumie kommt am 8. Juni 2017 in die deutschen Kinos.

Filmgalerie zu "Die Mumie"Filmgalerie zu "Die Mumie"Filmgalerie zu "Die Mumie"Filmgalerie zu "Die Mumie"Filmgalerie zu "Die Mumie"Filmgalerie zu "Die Mumie"
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

Trailerecke

Der Videoplayer(12573) wird gestartet

DVD & Blu-ray

Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!Jason Bourne [Blu-ray]PetsEin ganzes halbes JahrGame of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]

Horizont erweitern

Ach, so war das! Wie berühmte Charaktere zu ihren Namen kamenDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindDie besten Star Trek-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

4 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Thor17
Donnergott
Geschlecht | 02.12.2016 | 20:11 Uhr02.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Hab mir den Teaser nicht angeschaut warte gleich auf den richtigen Trailer. Aber eigentlich finde ich die Idee des Monsterverse eigentlich verdammt cool da ich ein großer Fan dieser ganzen Figuren bin. Aber ja es wäre schon schön gewesen wenn der Film hauptsächlich in der Vergangenheit spielen würde aber ok warten wir mal ab. Bevor wir keine bewegten Bilder gesehen haben möchte ich noch nicht wirklich urteilen.

Schade finde ich aber irgendwie das Dracula Untold nicht dazu gehört mir hat der Film echt gut gefallen

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.12.2016 | 20:18 Uhr01.12.2016 | Kontakt
Jonesi

@Gabriel aber come on...eine sexy weibliche mumie die man so auch im playboy ablichten könnte?! die nichtmal im ansatz komplett einbandagiert ist sondern nur an den stellen stoffetzen hängen hat die Man(n) wirklich gerne sehen würde?! wink Dafür einen Filzhut. Die haben heute die Frauen für den neuen Pirelli Kalender gezeigt und da passt dein Satz sogar. 12 Mumien die mit Stofffetzen sich ablichten lassen hatten. Helen Mirren, Kidman und Co. Hier bei den Monsteruniversum bliebe ich aber bei meiner Meinung das dieses Francise den Namen nicht verdient hat. Diese ganzen Monsterfiguren gehören so verfilmt das sie zumindest in 50ern spielen wenn nicht sogar in den 30er. Hier kommt sicher kein Gruselschauer auf, jedenfalls packt mich das hier noch gar nicht. Sollte ich mich irren und von den ganzen MJ Mitgliedern nach dem Start ein überwiegend Feedback kommen dann gebe ich meine falsche Meinung zu und ich werde mir den Film ansehen. Ich denke aber eher es wird ein reiner Actionfilm werden wo richtig echte gruselige Schockmomente nicht zu erkennen sind.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.12.2016 | 19:18 Uhr01.12.2016 | Kontakt
Jonesi

@gabriel

Ich würde einfach mal abwarten. Wie du selbst sagst, hat es immer was mit einem Zauber zu tun, dass die Mumie sich später selbst heilt, menschlicher wird und damit immer mächtiger wird. Ansonsten wäre es ja ein einfacher bandagierter Zombie? Naja keine Ahnung, erinnert mich grad an ne Diskussion bei Big Bang Theory^^
Mir gefällt was ich sehe, nur kann ich weiterhin die Entscheidung, alles in die Neuzeit zu legen, nicht nachvollziehen.

GabrielVerlaine
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.12.2016 | 18:32 Uhr01.12.2016 | Kontakt
Jonesi
1

Also mir gefällt die Mumie nach wie vor noch immer nicht. Mir missfiel auch schon bei der Trilogie mit Brendan Frasier das die Mumie am Ende wieder aussah wie ein Mensch. Mumie sind entweder so dürr das sie nahezu schon skelettiert sind, ich meine...Jahrhunderte verfall...hallllooooohoooo?! Gut habe es akzeptiert das er sich durch zauberei wiederherstellt...von er sache her muss man sich auch sowas einfach gefallen lassen wenn man einen Film mit einer Mumie sieht...da läuft nicht immer alles nach naturgesetzen...aber come on...eine sexy weibliche mumie die man so auch im playboy ablichten könnte?! die nichtmal im ansatz komplett einbandagiert ist sondern nur an den stellen stoffetzen hängen hat die Man(n) wirklich gerne sehen würde?! was wollen die hier verkaufen? einen Film der sich wenn er sich schon die Mumie auch ein horrorfilm sein sollte?! denn dadurch ist die mumie doch überhaupt bekannt geworden...sie hat verängstigt, sie war gruselig.also ich möchte mich wenn ich die Mumie sehe gruseln und nicht den wunsch verspüren sie nach ihrer Nummer zu fragen.hachja...ich glaube ich leg mal wieder einen guten schwarz weiß film ein mit licht aus und vollem stereo sound.:-)

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"