"Avatar 2" endlich datiert? - "Kingsman 2" später & mehr Marvel

20th Century Fox mischt durch

"Avatar 2" endlich datiert? - "Kingsman 2" später & mehr Marvel

6 Kommentare - Do, 24.11.2016 von R. Lukas - Es spricht sehr viel dafür, dass "Avatar 2" Ende 2018 im Kino startet. "Kingsman 2 - The Golden Circle" wurde währenddessen um mehrere Monate verschoben.

"Avatar 2" endlich datiert? - "Kingsman 2" später & mehr Marvel

Im Release-Kalender von 20th Century Fox hat sich über Nacht einiges getan. Am meisten überrascht natürlich, dass Alien - Covenant so viel früher kommen soll, aber es ist nicht die einzige interessante Änderung.

Der 21. Dezember 2018 wurde für einen "Untitled Fox / Lightstorm Film" reserviert. Lightstorm Entertainment ist James Cameron Produktionsfirma, und 20th Century Fox bringt die Avatar-Filme raus, die Chancen stehen also ziemlich gut, dass es sich um Avatar 2 handelt. Weihnachten 2018 würde zeitlich passen, vorausgesetzt, Cameron schafft es diesmal, termingerecht abzuliefern. Eine Garantie gibt es dafür nicht, aber ein fester Kinostart wie dieser erhöht die Wahrscheinlichkeit.

Zwei neue, noch geheime Marvel-Comicverfilmungen hat 20th Century Fox für den 2. November 2018 und den 14. Februar 2019 eingeplant. Einen der beiden Termine wird sich wohl Deadpool 2 schnappen, jetzt mit David Leitch (John Wick) als Regisseur. Auch der New Mutants-Film darf sich berechtigte Hoffnungen machen. Ein anderes Marvel-Projekt, das Gambit gewesen sein könnte, wurde hingegen gestrichen. Den dadurch frei gewordenen Startplatz am 6. Oktober 2017 nimmt nun Kingsman 2 - The Golden Circle ein, was für Matthew Vaughns Agenten-Sequel eine etwa dreieinhalbmonatige Verschiebung bedeutet. Nach hinten, wohlgemerkt.

Quelle: Comingsoon
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Kingsman 2 - The Golden Circle"Filmgalerie zu "Kingsman 2 - The Golden Circle"Filmgalerie zu "Kingsman 2 - The Golden Circle"Filmgalerie zu "Kingsman 2 - The Golden Circle"

DVD & Blu-ray

Independence Day: Wiederkehr [Blu-ray]Ice Age - Kollision voraus!Ein ganzes halbes JahrPetsBibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!

Horizont erweitern

Die besten "Star Trek"-Videospiele aller ZeitenVideospieleverfilmungen - Die besten und schlechtesten	Echte Klopper: Die besten Sprüche von Terence Hill & Bud Spencer

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Rubbeldinger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 25.11.2016 | 21:15 Uhr25.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Obs nun früher oder später kommt, ich freue mich auf KIngsman 2, Deadpool 2 und Avatar 2 ... ich lege two, two/twos ^^

Bei Alien - Covenant bleibe ich weiterhin gewohnt mit zusammengekniffenen Lidern, herabgezogenen Brauen und mit der Zungenspitze auf der Nase sitzen und bin skeptisch!

Habe nunmal die schlimme Befürchtung dass das nix wird! Die geniale, und ungewohnt andere, Entdeckerreise ins All, die sich am Ende von Prometheus angezeigt hat, is ja nunmehr verpufft und hätte da dann doch lieber Blomkamps Alien 5! ... Aber vllt wird der Film doch überrschend gut! Scotty beam me up!

MobyDick
Moviejones-Fan
25.11.2016 | 15:06 Uhr25.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Hmm Dezember 2018? Ist Weihnachten denn nicht mittlerweile für die Star Wars Filme reserviert? Also ein Duell zur gleichen Zeit bei solch teuren Prestigeprojekten, weiss nicht. Würde mich nicht wundern, wenn es da die eine oder andere Verschiebung um ein halbes Jahr geben sollte. Zumindest hat man jetzt also einen Termin, an dem man sich grob orientieren kann.

CMetzger:

Stimme dir vollkommen zu, sollte Gambit gestrichen sein, und wenn das Reboot trotzdem ohne Tatum kommt, hätte ich auch nichts dagegen Taylor Kitsch weiter beizubehalten.

Dünyayi Kurtaran Adam
KingConan
Moviejones-Fan
24.11.2016 | 11:31 Uhr24.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Alter, was soll denn der Scheiß? Diese Terminverschiebungen gehen mir sowas von auf die Eier. Hatte mich so drauf gefreut, und nun muss man 3 Monate länger warten, und dann nochmal bis 2018 auf den Blu-Ray Release warten.

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.11.2016 | 11:28 Uhr24.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Ja, ok, hast Recht ;)

Den dadurch frei gewordenen Startplatz am 6. Oktober 2017... das klingt wohl einfach zu positiv. Danke für den Hinweis tongue-out

ClayMorrow
Moviejones-Fan
24.11.2016 | 11:24 Uhr24.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Wieso kommt Kingsman früher? Der ursprüngliche Termin war der 13.07. 2017, und der neue ist am 06.10. 2017. Also kommt der später.

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 24.11.2016 | 09:37 Uhr24.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Gut, Avatar 1 ist schon so lange her, ob Teil 2 jetzt 2018 kommt, oder 2020 spielt meiner Meinung nach keine Rolle...soll sich nur so viel Zeit lassen, um in der Lage zu sein, einen Film abzuliefern, der was kann. Dennoch freue ich mich auf den Film. Ich fand den ersten Teil sehr sehr gut. Schaue ich immer wieder gerne.

Aber nun zum Besten, was ich seit Langem gelesen habe:

Ein anderes Marvel-Projekt, das Gambit gewesen sein könnte, wurde hingegen gestrichen.

Herrlich, gestrichen, wunderbar, besser kann es doch nicht kommen ;)

Und Kingsman kommt auch früher, alles bestens also, da konnte Teil 1 auch überzeugen mit einer überraschenden und unerwarteten Härte.