Bad Boys-Spin-off

News Details Reviews Trailer Galerie
Rückkehr von Gabrille Union angedacht

"Bad Girl" statt "Bad Boys"? NBC bestellt Pilot des Serien-Spin-offs

"Bad Girl" statt "Bad Boys"? NBC bestellt Pilot des Serien-Spin-offs
1 Kommentar - Mi, 01.11.2017 von N. Sälzle
Im Kino gibt es nach wie vor nichts Neues von den "Bad Boys". Im TV hingegen könnten die Jungs ein Spin-off erhalten. Im Zentrum der Handlung stünde dann ein Filmfans bekannter Charakter.

Update: Es geht voran mit dem Bad Boys-Spin-off. Was erst vor kurzem zum ersten Mal bekannt wurde, hat sich nun zumindest schon mal eine Pilotbestellung gesichert. Wie sich zuvor schon angedeutet hatte, dürfte das Interesse der großen Sender enorm gewesen sein. Mit NBC hat sich jedenfalls ein besonders namhafter Vertreter ins Spiel gebracht Bad Boys-Spin-off und besagten Pilot bestellt. Eine Seriengarantie ist das bekanntermaßen noch nicht, aber dem TV-Ableger des Kinohits ist man damit auf jeden Fall einen Schritt näher.

++++

Was aus den Bad Boys for Life wird, das scheint keinem so recht klar zu sein. Mal heißt es ja, mal heißt es nein. Da hatte selbst Schauspieler Martin Lawrence die Hoffnung auf eine Filmfortsetzung unlängst begraben. Kurz darauf tat sich mit der Verpflichtung eines neuen Drehbuchautors doch ein Hoffnungsschimmer auf.

Nun sollen die Bad Boys offenbar ein Serien-Spin-off erhalten. Erste Berichte darüber sind noch vage, doch wenn Deadline darüber berichtet, muss schon etwas dran sein, an dem noch namenlosen Bad Boys-Spin-off.

Jerry Bruckheimer, Doug Belgrad mit 2.0 Entertainment und Primary Wave Entertainment sollen sich für das Vorhaben als Produzenten verantwortlich zeichnen, für das sich scheinbar schon großes Interesse in der TV-Landschaft auftut. Ein Vertrag bei einem namhaften Sender könnte winken.

Sogar die Hauptrolle soll schon vergeben sein. Gabrielle Union spielte in Bad Boys 2 Special Agent Sydney "Syd" Burnett, die Schwester von Detective Lieutenant Marcus Burnett (Lawrence), die eine Romanze mit dessen Partner Detective Lieutenant Mike Lowrey (Smith) begann. Als Undercover-Agentin war sie für die DEA zuständig und würde somit auch einen entsprechenden Background bieten, der sich als Spin-off-Stoff eignet.

Nur ob sich Fans der Bad Boys-Filme tatsächlich mit einem Serien-Spin-off glücklich zeigen, während sie im Kino fortwährend vertröstet werden? Union steht jedenfalls bereit, nun, da ihre Serie Being Mary Jane beendet wurde und im kommenden Jahr mit einem zweistündigen TV-Film verabschiedet wird. 

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Action, #Comedy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
26.10.2017 21:37 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 866 | Reviews: 0 | Hüte: 43

Och nöööööööö!

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Forum Neues Thema