Tipps aus der Community

Welche Serie hast du zuletzt gesehen?
Swarley mag Suits, im Off-Topic geht es derweil um Harry Potter. Welche Serie hast du zuletzt gesehen?
Hilfe gesucht bei "Der Preis ist heiß..."
MrBond hat das letzte Rätsel geknackt und darf nun was Neues vorgeben! Was da wohl kommt?
Wir trauern um
Ein schwarzer Tag für Die Simpsons- und South Park-Fans. Synchronsprecher Donald Arthur ist tot. RIP.
Der neue Trailer zum deutschen Fantasyfilm "Das kalte Herz"

"Das kalte Herz"-Trailer

Der neue Trailer zum deutschen Fantasyfilm "Das kalte Herz"

2 Kommentare - Mo, 05.09.2016 - Es geht in den Schwarzwald und dort warten im neuen Trailer Peter Munck, das Glasmännchen und der Holländer Michel auf euch.

Der neue Trailer zum deutschen Fantasyfilm "Das kalte Herz"

Nicht mehr lange, dann erscheint die Neuauflage von Wilhelm Hauffs Klassiker Das kalte Herz. Im Juli gab es hierzu den ersten Teaser und jetzt folgt endlich der Trailer für all jene, die wissen wollen was es mit der Geschichte um Peter Munck auf sich hat. Wie uns der Film gefallen hat, könnt ihr schon in unserer Filmkritik nachlesen.

"Das kalte Herz" Trailer 1 (dt.)
Der Videoplayer(12147) wird gestartet

Der Schwarzwald in mythischer Vorzeit. Die Liebe von Peter (Frederick Lau) und Lisbeth (Henriette Confurius) steht unter einem schlechten Stern - sie ist aus gutem Hause, er ist arm und von niedrigem Stand. Um reich zu werden, schließt Peter einen teuflischen Pakt mit dem Holländer-Michel (Moritz Bleibtreu) und lässt sich von ihm anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzen. Dadurch wird Peter rücksichtslos und fühlt nichts mehr. So kommt er seinem Ziel schnell näher und wird reich und angesehen. Doch Lisbeth erkennt Peter nicht mehr wieder und stellt sich gegen ihn. Um Lisbeth zurück zu gewinnen, muss er sein Herz wiederbekommen.

Das kalte Herz kommt am 20. Oktober in die deutschen Kinos.

Filmgalerie zu "Das kalte Herz"Filmgalerie zu "Das kalte Herz"Filmgalerie zu "Das kalte Herz"Filmgalerie zu "Das kalte Herz"Filmgalerie zu "Das kalte Herz"Filmgalerie zu "Das kalte Herz"

DVD & Blu-ray

The First Avenger: Civil War [Blu-ray]Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!The Hateful 8 [Blu-ray]Ich find's lustig (Doppel DVD mit Ja-Nein-W?rfel)X-Men Apocalypse

Horizont erweitern

Die tollsten unsterblichen FilmfigurenDie besten WerwolffilmeDie besten Horrorfilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
gyle
gyle | Moviejones-Fan | 05.09.2016 | 03:23 Uhr | 05.09.2016
Jonesi

naja, das glasmännchen sieht aus , wie ein verdruffter waldjunky und der fiese holländermichel mit dem weichen (gnarf- hätte es nicht ein charakterface, wie ralf richter machen können oder auch ben becker ?) gesicht ist dessen dealer.

ausserdem hat der michel , wenn ich vom jetzt gesehenen material ausgehe, so gar keine entsprechend gruselige größe. das war doch gerade der kick in der ddr fassung. das glasmännlein klein und glitzernd , der michel riesig, düster und stumpf.

man, was habe ich mich als kind vor dem riesigen einäugigen zerknitterten erwin geschonnek holländermichel gegruselt. aber hier - moritz bleibtreu halt (das ist so schlecht).

das grauen - deutscher film, geht weiter.

Bild zum Beitrag Der neue Trailer zum deutschen Fantasyfilm
Dabei seit: 14.01.16 | Beiträge: 9 | Kritiken: 0 | Hüte: 0
theduke
theduke | Geschlecht | Moviejones-Fan | 05.09.2016 | 01:30 Uhr | 05.09.2016
Jonesi

Ich will es irgendwann einmal begreifen, warum das deutsche Kino immer so stupide steril wirkt. Ich bin mit den Märchen aufgewachsen, hatte davon eine Kinder LP Schallplatte, das Märchenbuch, und es gab einige platte TV Verfilmungen, aber warum schaffen es die deutschen Studios es nicht, nur einmal eine gute Verfilmung hinzubekommen. Klar ist das kalte Herz kein tiefgründiger Stoff der nicht leicht zu verfilmen ist, aber wenn ich mir hier wieder die Schauspieler in ihren Rollen betrachte, sieht es so aus, hört sich alles so an, als würden sie ihre Rollen einfach nur herunter rasseln. So als würde ein Laie ohne Herz ein Buch vorlesen ohne auf die Figuren einzugehen. Laaaaangweeeeeilig!

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Dabei seit: 12.11.13 | Beiträge: 3.773 | Kritiken: 3 | Hüte: 179