Drehstart: Mehr zu Cast & Story von "Phantastische Tierwesen 2"

Dumbledore vs. Grindelwald

Drehstart: Mehr zu Cast & Story von "Phantastische Tierwesen 2"

1 Kommentar - Di, 04.07.2017 von R. Lukas - Das Sequel zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" ist in Produktion gegangen, mit bekannten und neuen Gesichtern. Und bekannten neuen Gesichtern.

Drehstart: Mehr zu Cast & Story von "Phantastische Tierwesen 2"
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Harry Potter-Fans werden so schnell nicht wieder auf Entzug sein. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind war letztes Jahr nur der Anfang, da kommt noch viel mehr. Vier Filme, um genau zu sein, und sie alle erweitern die magische Welt von J.K. Rowling Stück für Stück.

Das zweite der auf fünf Teile angelegten Reihe, den wir mangels eines offiziellen Titels einfach Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 2 nennen, verlagert die Handlung von New York nach London und Paris und soll auch ein paar überraschende Anspielungen auf die Harry Potter-Filme beinhalten. Darum kümmert sich Rowling als Drehbuchautorin wieder selbst. Unter David Yates, der den Regiestuhl seit Harry Potter und der Orden des Phönix gepachtet hat, laufen jetzt die Dreharbeiten.

Ein Wiedersehen gibt es mit Eddie Redmayne als Newt Scamander, Katherine Waterston als Porpentina Goldstein, Alison Sudol als Queenie Goldstein und Dan Fogler als No-Maj/Muggel Jacob, dem Haupt-Quartett von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, sowie mit Ezra Millers Credence und Johnny Depps Gellert Grindelwald. Kevin Guthrie mimt wie im ersten Film das Oberhaupt des MACUSA, Abernathy, also Tinas und Queenies Boss.

Zu ihnen gesellen sich Jude Law als junger Albus Dumbledore, Jahrzehnte, bevor er Schulleiter von Hogwarts wird, Zoë Kravitz als Leta Lestrange, das mysteriöse Mädel aus Newts Vergangenheit, und Callum Turner (Assassin’s Creed) als Theseus Scamander, Newts älterer Bruder, ein Kriegsheld und Auror. Aber das sind nicht die einzigen Neuen: Claudia Kim (Avengers 2 - Age of Ultron) spielt eine junge Frau, die wir als Attraktion eines Zauberer-Zirkus kennenlernen, William Nadylam (White Material) einen Zauberer namens Yusuf Kama, Ingvar Sigurdsson (Everest) einen Kopfgeldjäger namens Grimmson und Ólafur Darri Ólafsson (The Last Witch Hunter) den Zirkusdirektor Skender.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 2 erscheint am 15. November 2018 und beginnt im Jahr 1927, einige Monate, nachdem Scamander mitgeholfen hat, den berüchtigten Grindelwald zu enttarnen und gefangen zu nehmen. Doch der dunkle Zauberer hielt Wort und konnte auf dramatische Art und Weise entkommen. Nun hat er noch mehr Gefolgsleute um sich geschart, die ihn bei seiner Sache unterstützen: die Zauberer über alle nicht-magischen Wesen zu stellen. Der einzige, der in der Lage sein könnte, ihn aufzuhalten, ist der Zauberer, den er einst seinen besten Freund nannte, Dumbledore. Aber Dumbledore wird die Hilfe desjenigen brauchen, der Grindelwald schon einmal in die Quere kam, die seines ehemaligen Schülers Scamander. Das Abenteuer vereint Newt wieder mit Tina, Queenie und Jacob. Zusammen müssen sie in einer zunehmend gefährlichen und gespaltenen Zaubererwelt mit neuen Bedrohungen fertigwerden, wobei auch ihre Loyalität zueinander auf die Probe gestellt wird.

Quelle: Comingsoon

DVD & Blu-ray

Spider-Man Homecoming Steelbook (PopArt) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel Steelbook Digipack + Bonus Disc (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]VaianaGame of Thrones: Die komplette 7. Staffel [Blu-ray]Logan - The Wolverine [Blu-ray]

Horizont erweitern

Guilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtDie besten MännerfilmeVor und nach den Zombies: Was machen die "The Walking Dead"-Stars sonst?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.07.2017 | 09:51 Uhr04.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Also die Handlung läuft also scheinbar darauf hin, dass wir am Ende der neuen Reihe wohl den Showdown zwischen Dumbledore und Grindelwald gezeigt bekommen. Sehr schön. Da es noch lange bis zum Finale dauert, wird man wohl etwas Backgrounstory zur Beziehung zwischen Dumbledore und Grindelwald geben - etwas das ich in Harry Potter 7 sträflich vermisste.
Bleibt für mich weiterhin die Frage wie Newt und die Tierwesen in die Handlung passen.
Aber Dumbledore wird die Hilfe desjenigen brauchen, der Grindelwald schon einmal in die Quere kam, die seines ehemaligen Schülers Scamander. Dies lässt darauf schliessen, dass Grindelwald wieder ein Tierwesen oder gar Credence nutzt um zu entkommen. fände ich dann irgendwie kreativlos...