Ghostbusters

News Details Kritik Trailer Galerie
Reboot-Enttäuschung nicht nur für Sony

Einfach nur gefloppt?! Paul Feig bedauert "Ghostbusters"-Fiasko

Einfach nur gefloppt?! Paul Feig bedauert "Ghostbusters"-Fiasko
31 Kommentare - Do, 23.11.2017 von N. Sälzle
Der "Ghostbusters"-Reboot liegt schon ein Weilchen zurück, schlägt aber manchernorts immer noch gehörige Wellen. Nun äußert sich Regisseur Paul Feig zur Bruchlandung seiner Geisterjägerinnen.
Einfach nur gefloppt?! Paul Feig bedauert "Ghostbusters"-Fiasko

Dass das mit dem Ghostbusters-Reboot nicht ganz so geklappt hat, wie es den Machern vermutlich vorschwebte, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Zuletzt flogen sogar die (virtuellen) Fetzen, als unter anderem Dan Aykroyd gegen Reboot-Regisseur Paul Feig schoss und Original-Ghostbusters-Regisseur Ivan Reitman davon sprach, die Reihe in anderer, womöglich internationaler Form weiterleben zu lassen.

Wer sich schon lange nicht mehr zu Wort gemeldet hat, ist Feig selbst, der nun jedoch über die Bruchlandung sprach, die Ghostbusters Ende vergangenen Jahres hingelegt hat. Er bedauere sehr, dass sich der Film am Box Office nicht besser geschlagen habe, da er ihn sehr gemocht habe, erklärt Feig in einem Interview. Gleichzeitig räumt er ein, dass es kein perfekter Film war. Keiner seiner Filme sei perfekt. Aber das, was sie mit Ghostbusters angestellt haben, habe ihm gefallen, und der einzige Zweck sei es gewesen, die Leute zu unterhalten.

Da könnte Feig einen wichtigen Punkt angesprochen haben: den Unterhaltungsfaktor. Inmitten aller negativen Kritiken und Fans des Originals, die den Reboot für seine pure Existenz bashen, strich Ghostbusters auch die einen oder anderen positiven Kommentare ein und konnte sich so auch bei den Rotten Tomatoes hocharbeiten. Andererseits: Ganz ohne Sündenbock geht es auch dieses Mal nicht. Schuld sucht Feig für den fatalen Box-Office-Flop auch bei der ganzen Debatte um den Film. Viele gewöhnliche Kinogänger seien dadurch abgeschreckt worden. Er könne sich gut vorstellen, dass einige einen "WTF?!-Moment" gehabt und sich gedacht haben, sie wollten doch nur einen Film sehen und nicht zwischen die Fronten geraten.

Wenngleich man dies sehen kann, wie man möchte (was ist eigentlich eure Meinung zu Feigs Statement?), zeichnet sich eines deutlich ab: An ein Franchise dürfte in nächster Zeit nicht zu denken sein. Am Ghostbusters-Universum hat sich Sony Pictures vorerst ordentlich die Finger verbrannt, und bis diese Wunden verheilt sind, dürften einige Jahre ins Land ziehen.

Quelle: Vulture
Erfahre mehr: #Fantasy, #Remake
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Der Videoplayer(11722) wird gestartet
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
31 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
26.11.2017 18:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.267 | Reviews: 30 | Hüte: 290

@Mabuse

Wie ich ja auch schrieb, ist der Original Ghostbusters auch für mich, nicht besonders gut gealtert. Jedoch macht das die Neuauflage für mich kein Stück besser, als sie ist. Ich meine sogar, dass ich diese auch völlig dämlich finden würde, wenn es die alten Filme gar nicht gäbe.

Aber Geschmäcker sind natürlich verschieden.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Mabuse : : Moviejones-Fan
26.11.2017 17:27 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 39 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Hallo Leute! ich habe die alten Gostbusters Filme früher geliebt. habe sie im vorab des Rebots mit meinen Söhnen gesehen und musste feststellen, dass sie doch verdamt flach und dümlich sind. Der neue ist ist im Vergleich echt nicht schlecht, auch wenn einige von euch jetzt sicher aufschreihen werden, aber so ist das halt. habt Spaß!

Avatar
Halespare4 : : Moviejones-Fan
26.11.2017 16:56 Uhr
0
Dabei seit: 10.02.17 | Posts: 143 | Reviews: 0 | Hüte: 20

@duke:

Hey Duke !

Ich hab gerade gesehen dass du mir ja einen Hut gegeben hast. Dankeschön.

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
26.11.2017 11:27 Uhr | Editiert am 26.11.2017 - 11:29 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.343 | Reviews: 18 | Hüte: 153

@luhp92:

...auch nicht schlechttongue-outwink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
24.11.2017 19:22 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 298 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ich hab ihn mir gerade wegen der Kontroverse angesehen und mir hat er nicht gefallen.

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.11.2017 18:00 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.115 | Reviews: 93 | Hüte: 267

@sublim77

Wer anderen einen Döner brät, benutzt wahrscheinlich Der Gerät wink

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
24.11.2017 14:46 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.343 | Reviews: 18 | Hüte: 153

@Halespare4 :

wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Halespare4 : : Moviejones-Fan
24.11.2017 14:16 Uhr
0
Dabei seit: 10.02.17 | Posts: 143 | Reviews: 0 | Hüte: 20

@sublim:

Hahaha!! Bratwurstbratgerät. Saugeil.

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
24.11.2017 12:46 Uhr | Editiert am 24.11.2017 - 12:47 Uhr
1
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.343 | Reviews: 18 | Hüte: 153

Dazu fällt mir eigentlich nur eines ein, nämlich:

Wer andern eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät.

Mahlzeit wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
24.11.2017 11:40 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.267 | Reviews: 30 | Hüte: 290

@Mr.Bond

Wir schließen uns zu Hause ein, lassen die Fensterläden runter, ziehen das Telefonkabel ab und schauen zusammen die 1.Staffel vom "Bergdoktor". Das sollte relativ sicher sein.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MrBond : : Moviejones-Fan
24.11.2017 11:34 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 1.769 | Reviews: 7 | Hüte: 192

@Sully

Oh Mann, Alter, Du hast Recht... Und was machen wir jetzt, wenn der doch gut ist? Durch unsere, von den Hardcore-Fans vorgefertigte Meinung, können wir den Film ja gar nicht gut finden... ein Teufelskreis...

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
24.11.2017 11:21 Uhr | Editiert am 24.11.2017 - 11:24 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.267 | Reviews: 30 | Hüte: 290

@Mr.Bond

Ähm..tja...uuhhh...nee, lass mal. Ich habe sowas von keine Lust da zwischen die Fronten zu geraten. Das ist ein Krieg da draussen. Die kennen weder Freund noch Feind.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MrBond : : Moviejones-Fan
24.11.2017 11:19 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 1.769 | Reviews: 7 | Hüte: 192

Hey Sully

Aus gegebenem Anlass: Haste Bock mit mir am 14. Dez in Star Wars zu gehen?

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
24.11.2017 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.267 | Reviews: 30 | Hüte: 290

Man sieht an Feigs Aussage auch, wie weit weg vom normalen Denken viele Leute in Hollywood sind... Als würde ein durchschnittlicher Kinogänger nicht ins Kino gehen, weil er zwischen irgendwelche Fronten geraten könne. Selten habe ich solch einen Unsinn gelesen. Der "normale Kinogänger" bekommt doch erstens von den hitzigen Debatten nichts mit und schert sich zweitens, nicht um das Gebrabbel irgendwelcher Fans. Feig will einfach nicht einsehen, dass sein pubertärer Brechstangen-Humor eben viele nicht anspricht.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
24.11.2017 09:01 Uhr | Editiert am 24.11.2017 - 11:11 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.343 | Reviews: 18 | Hüte: 153

Ach ja, das ewige Thema Frauen als Actionheldinnen. Es gäbe so vieles, was mir dazu einfällt. Aber da ich nicht wieder Lust habe mich auf dieses Thema einzulassen, da man sofort torpediert wird, sobald man es wagt etwas zu sagen, was auch nur ansatzweise gefühlt kontra Frauenheldinnen ist, obwohl man im Prinzip nur die Wahrheit sagt, wähle ich meine Worte mit Bedacht. Deswegen beziehe ich mich mal ausschließlich auf die Frauentruppe im Ghostbustersreboot.

Ich sehe es wie Mindsplitting. Die Ghostbusters sind eine Truppe aus vier Kerlen. Punkt. Es nervt mich zu tiefst, dass man daraus eine Frauentruppe gemacht hat. Es würde mich genauso nerven, wenn man aus der Black Widow einen Black Bachelor machen würde oder Xena plötzlich Xeno wäre, denn das sind Frauenrollen. Lasst doch bitte diese neumodischen Rollentauschexperimente. Das hat überhaupt nichts mit "gegen Frauen" zu tun. Sondern einfach nur mit Originalgetreue. Ich habe schon oft gesagt, wie sehr ich die Tribute von Panem mag. Da ist schließlich auch eine Frau die Hauptrolle und ich will in zwanzig Jahren auch keinen Reboot mit einem Mann.

Was mich bei dem neuen Ghostbusters aber noch viel mehr gestört hatte, ist die Tatsache, dass man die alten Filme nicht miteinbezogen hat. Wenn man die Originale geehrt hätte, indem man Bezug darauf genommen hätte, wegen mir als Staffelübergabe oder auch als "Legacy-Story", dann hätte ich das Ganze eher akzeptieren können. Allerdings bleibe ich dabei, dass eine Truppe mit meiner "Lieblingsschauspielerin" McCarthy niemals meine Zustimmung gefunden hätte. Diese Frau ist und bleibt für mich einfach ein rotes Tuch.

Was die Frauentruppe des kommenden Oceans-Spinoff angeht bin ich ebenso Mindsplittings Meinung. Wenn man das klug anstellt, kann das was werden. Ich sehe das nicht als Reboot mit Frauen, sondern eben als eine Truppe im selben Universum wie die originale, nur das es eben Frauen sind. Da die Originaltruppe aber ebenso existiert, kann das für mich funktionieren. Man ersetzt Oceans Truppe schließlich nicht, sondern erweitert sie und das ist für mich was anderes. Ob ich ein Fan des Spinoffs werde, hängt allerdings von der Darstellung der Truppe ab.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema