Stephen Daldry betreut "Star Wars"-Spin-off

Endlich! "Obi-Wan"-Film in der Mache, Arbeitstitel bekannt

Endlich! "Obi-Wan"-Film in der Mache, Arbeitstitel bekannt
44 Kommentare - Fr, 25.08.2017 von S. Spichala
Das dritte "Star Wars"-Spin-off kommt voran, tatsächlich soll es sich um Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi drehen. "The Hours"-Macher Stephen Daldry kümmert sich darum.
Endlich! "Obi-Wan"-Film in der Mache, Arbeitstitel bekannt

Update: Der Arbeitstitel des Obi-Wan-Films mit oder ohne Ewan McGregor lautet "Joshua Tree", will Omega Underground herausgefunden haben. So heißt nicht nur ein U2-Album, sondern auch eine Wüstenpflanze und ein Nationalpark in Südosten Kaliforniens (der wiederum nach dieser Josua-Palmlilie benannt ist), nicht weit von Los Angeles entfernt. Er zeichnet sich durch seine interessanten Felsformationen und Wüstenlandschaft aus. Wird damit etwa auf Tatooine angespielt, den Planeten, auf dem wir "Ben" Kenobi das erste Mal trafen?

++++

Ewan McGregor spricht sich schon lange und immer wieder für das Obi-Wan-Spin-off aus, aber bisher war der Stand der Dinge stets unsicher. Damit scheint es nun endlich ein Ende zu haben, denn Billy Elliot-Regisseur Stephen Daldry (The Hours) ist im Gespräch für den Stand-Alone-Film! Bisher ist die Rede davon, dass Daldry die Entwicklung überwachen soll und mit am Drehbuch schreibt, das gibt es bis dato noch nicht. Ob der mehrfach Oscar-Nominierte auch Regie führen soll, wird nicht erwähnt.

So bereit McGregor für das Spin-off auch ist, seine Rückkehr als Obi-Wan ist immer noch offen. Dass noch kein Drehbuch vorliegt, zeigt, dass der Film noch in einem ganz frühen Entwicklungsstadium ist, ungenannte Quellen bestätigen diesen Status. Hier kann sich also noch viel tun, gerade in puncto Autor und Regie. Doch sollte der Deal geschlossen werden, kann es endlich überhaupt mal irgendwie vorangehen mit der Autorensuche und der Suche nach einem Regisseur, welcher dann auch Daldry heißen könnte.

Nach Rogue One - A Star Wars Story ist bekanntlich Han Solo - A Star Wars Story das zweite Star Wars-Spin-off, das unter Ron Howard schon im Endstadium der Drehs angekommen ist. Am 25. Mai 2018 soll das Prequel über die deutschen Kinoleinwände flimmern, Spin-offs und Episodenfilme wechseln sich bekanntlich ab. Am 14. Dezember ist erst einmal Star Wars - Die letzten Jedi dran, am 23. Mai 2019 geht es mit Star Wars - Episode IX weiter. Das Obi-Wan-Spin-off kann also frühestens 2020 kommen.

Weitere potenzielle Spin-offs könnten ein Boba Fett-Film und ein Yoda-Spin-off sein. Doch diese stehen noch ziemlich in den Sternen, während es mit dem Obi-Wan-Film jetzt dann doch mal konkreter zur Sache zu gehen scheint. Freut ihr euch? Und wollt ihr McGregor wieder in der Rolle des Jedi-Meisters sehen?

Erfahre mehr: #ScienceFiction, #StarWars
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
44 Kommentare
Avatar
Kayin - Schneemann
27.08.2017 12:22 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Kommentare: 607 | Kritiken: 2 | Hüte: 39

Ich glaube aber, dass Disney nicht wieder den Fehler macht und auf Darth Vader zu verzichten (siehe Nachdrehs RO; was für mich den Erfolg von RO erheblich beeinflusst hat). Wie ich schon unten erwähnte, kann man beide Charaktere parallel beleuchten, vllt auch die Suche von Darth Vader nach seinem Meister und wie es Obi Wan schaffte, nicht von ihm entdeckt zu werden in Verbindung mit seinen Abenteuern auf Tatooine. Mal sehen, was Disney draus macht.

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
jerichocane - Advocatus Diaboli
27.08.2017 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Kommentare: 5.838 | Kritiken: 15 | Hüte: 240

Also ich kann mir ein Obi Film gut vorstellen.

Der Film könnte dann im Stil eines Sergio Leone Western /Kurosawa Samurai Film gemacht werden. Obi hilft einer kleinen Stadt auf Tattooine gegen Die Hutten und ihre Kopfgeldjäger.

Das wäre mMn auf jeden Fall ein sehr spannende Idee Obi Wan in einem coolen SF Western

Niemand sieht das, was ich sehe!
Avatar
Lehtis - Gejagter Jäger
25.08.2017 17:47 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Kommentare: 766 | Kritiken: 1 | Hüte: 12

Wie kommt ihr denn jetzt alle auf Eregnisse zwischen Film 6 und 7? laughing
Zeigt die aktuelle Strategie nicht ganz klar auf ein Setting zwischen Episode 3 und 4?

3 Spin-Offs wurden Angekündigt und es würde nur Sinn machen, wenn die alle da spiele würden. Nach Rogue One und Han Solo würde der Obi-Wan Film doch super rein passen.

Avatar
Kayin - Schneemann
25.08.2017 15:37 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Kommentare: 607 | Kritiken: 2 | Hüte: 39

Nun ja, Ich glaube zwar auch, dass es ein Obi Wan Spin off wird, es kann aber auch so kommen.

Das nächste Spin off ist, wie ich schon sagte ein Rey / Luke (?) Film, der die Geschichte zu den Ereignissen in Ep 7 erläutert. Danach kommt, und davon bin ich felsenfest überzeugt ein Darth Vader Spin off. Da dieser ja zwischen 3 und 4 spielen muss, Können dort auch 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden, nämlich die von Vader und seinem ehemaligen Meister Obi Wan. Da beide Geschichten noch nicht erzählt wurden, könnte man hier relativ einfach die Geschichten chronologisch nebeneinander herlaufen lassen. Sogar mit Verbindung zu RO.

Wäre in meinen Augen die beste Idee aber so wie ich Disney kenne, Wird daraus nix

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
Serum - Moviejones-Fan
25.08.2017 14:02 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.15 | Kommentare: 176 | Kritiken: 0 | Hüte: 5

Der Titel spricht eher für Taitooine, aber sagt nichts über die Handlung, diese kann nämlich sowohl Obi Wan behandeln und die Ereignisse zwischen Episode 3 & 4 erzählen, als auch Luke behandeln und die Ereignisse zwischen Episode 6 & 7 erzählen.

@Moviejones
Es gibt auch einen Film mit diesem Namen und zwar Joshua Tree aus dem Jahre 1993, welcher hierzulande mit dem eingedeutschten Titel "Barett - Das Gesetzt der Rache" erschienen ist.

Avatar
BeTa - Moviejones-Fan
25.08.2017 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Kommentare: 211 | Kritiken: 0 | Hüte: 6

So lange nichts offiziell ist glaube ich nichts davon.

Avatar
sublim77 - Moviejones-Fan
25.08.2017 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Kommentare: 2.267 | Kritiken: 17 | Hüte: 146

Vielleicht haben wir das alles ja falsch verstanden und es handelt sich nicht um ein Ob-Wan Spin-Off, sondern um ein OBI Spin-Off. Damit beginnt dann eine ganz neue Dimension des Market Placement.

Das nächste Spin-Off wird dann ein Dr.Toom Spin-Off.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!
Avatar
MrBond - Moviejones-Fan
25.08.2017 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Kommentare: 1.712 | Kritiken: 7 | Hüte: 171

@Smith & Sublim

Kayin beantwortet Eure Bedenken. Ich habe bisher auch noch nirgens etwas gelesen, dass es tatsächlich ein Obi-Spin-Off sein wird.

“Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"
Avatar
sublim77 - Moviejones-Fan
25.08.2017 12:21 Uhr | Editiert am 25.08.2017 - 12:21 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Kommentare: 2.267 | Kritiken: 17 | Hüte: 146

Also wenn das Spin-Off wirklich zwischen 6 und 7 spielen würde, dann könnte es aber kein Obi-Wan Film sein. Obi-Wan nur als Machtgeist fände ich jetzt nicht wirklich Filmfüllend.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!
Avatar
Kayin - Schneemann
25.08.2017 12:14 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Kommentare: 607 | Kritiken: 2 | Hüte: 39

MMn ist das Spin off bestätigt, aber nicht, dass es sich um ein Obi Wan Spin off handelt. Aber es wäre schon komisch, wenn es sich nicht um Obi Wan drehen würde.

Wenn es zwischen 6 und 7 spielen würde, dann könnte es auch eine Origin Story zu Rey bzw ihren Eltern handeln( wer das jetzt ist, werden wir hoffentlich in Ep 8 erfahren). Dort könnte man dann auch die Origin Story zu den Knights of Ren abarbeiten.

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
Smith2601 - Moviejones-Fan
25.08.2017 11:36 Uhr
0
Dabei seit: 02.05.17 | Kommentare: 9 | Kritiken: 0 | Hüte: 1

@Mr. Bond:

Wie soll ein Obi Wan Spin-off zwischen Episode 6 und 7 stattfinden?Meinst du nicht eher Episode 3 und 4?

Avatar
MrBond - Moviejones-Fan
25.08.2017 11:09 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Kommentare: 1.712 | Kritiken: 7 | Hüte: 171

"Er zeichnet sich durch seine interessanten Felsformationen und Wüstenlandschaft aus. Wird damit etwa auf Tatooine angespielt, den Planeten, auf dem wir "Ben" Kenobi das erste Mal trafen?"

Das wäre die eine Möglichkeit, eine andere wäre z.B. Jakku. Vielleicht ist dieses Spin-Off ja auch zwischen Ep6 und 7 angesiedelt und behandelt die Schlacht von Jakku...?

“Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"
Avatar
Optimus13 - Moviejones-Fan
25.08.2017 11:00 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Kommentare: 635 | Kritiken: 2 | Hüte: 29

Wenn es schon einen Arbeitstitel gibt, ist das ein gutes Zeichen, dass man das Ganze bald angehen will. Wenn der Name tatsächlich auf Tatooine anspielt, ist der Zeitraum und das Setting so gut wie bestätigt, und somit auch Ewan McGregor - er ist im perfekten Alter dafür und es gibt keinen Grund, einen anderen Darsteller zu casten. Ich bin froh, dass es kein Film über den jungen Obi-Wan wird, eine Padawan-Ausbildung haben wir wirklich schon oft genug gesehen.

Avatar
theduke - Moviejones-Fan
19.08.2017 00:39 Uhr
1
Dabei seit: 12.11.13 | Kommentare: 5.269 | Kritiken: 10 | Hüte: 270

Zum Thema McGregor vs Alec. Ok jeder hat seine eigene Meinung, trotzdem verstehe ich nich wie man es so negativ betrachtet das beide Schuspieler nicht zueinander passen?! Ok bei Christensen gab es ja auch die Kritiken das er ein schlechter Anakin gewesen wäre. Ich bin bei beiden Figuren total positiv anderer Meinung. Wer meint das Gregor als junger Kenobi nicht zu einem altem Guinness Wan passt, sollte mal die alten eigenen Familienfotos heraus kramen und den Opa oder Ur-Opa vergleichen, wo er als junger Mann und als älterer Herr zu sehen ist. Nicht nur das der Zahn der Zeit an einen Menschen nagt, sondern auch seine Ego Fehler ein Menschen enorm altern lassen. Mc und Alec passen sehr gut zueinander. Habe auch hier mal ein Bild gebastelt. Also besser können sich beide kaum gleichen.

Denke wir werden nach dem Han Solo Solo Film bestimmt die gleiche Disk. über Alden Ehrenreich vs H.Ford führen.

Bild
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
theduke - Moviejones-Fan
19.08.2017 00:32 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Kommentare: 5.269 | Kritiken: 10 | Hüte: 270

@Wachturm. Über einen jungen Obi hat hier jemand schon geschrieben,

@sublim Danke für den Hut Jabba. Thema Bart, da wäre ja noch folgendes zu beachten, Siehe Bild.

Bild
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Forum Neues Thema