Top-News zu: Avengers 2  |  Star Wars  |  X-Men  |  Ghost in the Shell  |  Drachenzähmen leicht gemacht 3  |  Ant-Man
Erneut ins All: Der deutsche "Star Trek Into Darkness" Teaser

Erneut ins All: Der deutsche "Star Trek Into Darkness" Teaser


Dieses Mal gibt es den deutschen Teaser zu "Star Trek Into Darkness", sonst ändert sich nix.
aaabbbcccAnzeige

Wir nehmen mal ganz stark an, ihr habt gestern den ersten Teaser zu Star Trek Into Darkness gesehen und seid immer noch genauso schlau wie vorher. Viel verraten wurde nicht, auch wenn das Gezeigte schon sehr schick aussah.

Heute das gleiche Spiel noch mal, nur eben als Teaser in deutscher Sprache. Es zeigt sich, dass die wirklich markante Stimme von Benedict Cumberbatch aus dem englischen Original ganz passabel ins Deutsche übertragen wurde. Der Vergleich lohnt wirklich, ist Cumberbatch nicht ohne Grund von Peter Jackson als die Stimme von Drache Smaug in Der Hobbit - The Desolation of Smaug ausgewählt worden.

Dann viel Spaß mit dem Video und schön die Tage rückwärts zählen, denn am 16. Mai 2013 kommt Star Trek Into Darkness in die Kinos. Die kommenden Tage soll es übrigens noch einmal eine verlängerte Fassung des Teasers geben, denn eine Minute ist nun wirklich nicht üppig.

Anmerkung: Es gibt übrigens auch einen japanischen Trailer, der etwas länger ist und am Ende eine sehr markante Szene anteasert. Durch den massiven Spoiler, raten wir davon ab, sich diesen ganz unten anzuschauen...


"Star Trek Into Darkness" Teaser (dt.)

Der Videoplayer(4749) wird gestartet


Galerie zum Film

Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"Filmgalerie zu "Star Trek Into Darkness"

Weitere News zum Thema

Erneut ins All: Der deutsche "Star Trek Into Darkness" Teaser

Andere Besucher interessierte auch

Aktuelle Topseller bei Amazon

Edge of Tomorrow - Live.Die.Repeat [Blu-ray]Maleficent - Die Dunkle Fee [Blu-ray]Godzilla [Blu-ray]Böhse Onkelz - Nichts ist für die Ewigkeit/Live am Hockenheimring 2014 [Blu-ray]Lone Survivor [Blu-ray]
Jetzt kommentieren? | 23 Kommentar(e)

Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Seite 1 2
Shik4m4ruN4r4
Shik4m4ruN4r4 | Moviejones-Fan | 14.12.2012 | 20:49 Uhr
Jonesi 0
oh bitte lass es nicht nur ein hype sein
oh bitte lass es so einen großartigen film werden wie sein vorgänger
oh bitte lass den film eher ins kino kommenXD

Dabei seit: 15.07.12 | Beiträge: 544 | Kritiken: 0 | Punkte: 1.908 | Jonesi: 7


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 17:10 Uhr
Jonesi 0
@Ater

Bei "Deep Space Nine" kenne ich schon fast alle Folgen, habe es früher immer nach der Schule geguckt. Bei "TNG" hatte ich auch viele Folgen gesehen aber so 60% waren neu für mich. Auch bei "Voyager" kenne ich schon einige Folgen aber so 60%-70% habe ich noch nicht gesehen, denke ich.
Die letzte Doppelfolge beim "TNG" war sehr geil und auch der Anfang von "Voyager" hat mir sehr gut gefallen.

Wie findest du eigentlich Enterprise (2001–2005)? Also das mit Captain Archer.
Ich habe die Serie geguckt aber irgendwie weis ich nicht so genau wie ich es beschreiben soll. Interessant war es schon aber so richtig Star Trek? Also ich habe so meine Schwirigkeiten diese Serie neben "TNG", "Deep Space Nine" und "Voyager" einzuordnen.

Ich habe gestern etwas gegoogelt ob eine neue Star Trek Serie geplant ist aber die Infos sind wohl eher Spekulationen.
______________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.

Dabei seit: 04.06.11 | Beiträge: 3.337 | Kritiken: 1 | Punkte: 4.807 | Jonesi: 65


Ater
Ater | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 15:34 Uhr
Jonesi 0
@Shalva

Du solltest, wenn möglich, nach "TNG" erst "Deep Space Nine" anschauen, bevor es Dich mit "Voyager" in den Deta-Quadranten zieht. Ist dann einfach runder - und auch für ein paar "Voyager"-Folgen nicht ganz unerheblich.

Viel Spaß beim Genuß!
______________________
§ 46A: Wenn während eines Gefechtes Nachrichten übertragen werden, sind verschlüsselte Nachrichten in jedem Fall untersagt.

Dabei seit: 09.12.10 | Beiträge: 633 | Kritiken: 0 | Punkte: 2.723 | Jonesi: 37


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 15:09 Uhr
Jonesi 0
@ZSSnake @Eastwood

Hhmm... Faszinierend! ;-)

@Ater

Schön, dass es Dir so gut gefallen hat, aber immer schön aufpassen mit dem Blutdruck. ;-)


Sorry Leute! Ich habe gerade die 7 Staffeln der Raumschiff Enterprise - Das Nächste Jahrhundert hinter mir und bin so bisl auf Star Trek Trip. Jetzt gucke ich Raumschiff Voyager, sehr geil!
______________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.

Dabei seit: 04.06.11 | Beiträge: 3.337 | Kritiken: 1 | Punkte: 4.807 | Jonesi: 65


Eastwood
Eastwood | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 14:51 Uhr
Jonesi 0
@Shalva

Nur weil wie in x-anderen Trailern zuvor mit einer bedrohlichen Stimme eine Rache Story angekündigt wird, müssen sich noch lange keine Emotionen rühren.
Alleine die letzte Szene des Japan Trailers hat das bei mir geschafft. Aber auch nur, weil ich unweigerlich an den genialen Star Trek - Der Zorn des Khan denken musste.
Mit der neuen Crew verbunden, würde die Szene bei mir noch kein bisschen ziehen. Kirk und Spock waren sich im Vorgänger in 90% des Film spinnefeind. Da hat Abrams in Teil 2 noch einiges aufzuholen, damit eine tiefe Freundschaft der beiden spürbar ist.
Abrams hat sich eh recht viel vorgenommen, wenn er aus dem wohl besten Star Trek Teil zitiert.
Nur stand bei der alten Crew immer die Freundschaft im Vordergrund. Bei Abrams ist alles eher zu einer Effekteschlacht verkommen. Selbst die Freundschaft zwischen Kirk und Pille kam leider zu kurz.
Wäre wirklich toll, wenn er sich dieses mal mehr Zeit für die Charakter lässt und nicht gleich alles untergehen lässt, was brennen kann. Und ein bisschen weniger Lens Flare Effekte, wäre auch fein. Damit hat er schon den Retrolook von Super 8 versaut.
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Dabei seit: 21.11.12 | Beiträge: 679 | Kritiken: 0 | Punkte: 2.430 | Jonesi: 10


ZSSnake
ZSSnake | Expendable | 07.12.2012 | 14:48 Uhr
Jonesi 0
@ Shalva:

Ich hab meinen Emotionschip nicht deaktiviert, funktionierte wie erwähnt beim Hobbit-Teaser nach wie vor hervorragend. Aber der Teaser da oben gibt einfach nicht viel Emotionales her.

@ Ater:

Warum tust du dir das an? Du solltest doch spätestens nach J. J.s erstem Streich gemerkt haben, dass das deiner Gesundheit nicht eben zuträglich ist, wenn du seine Star Trek Filme oder Ausschnitte daraus anschaust. Bist du masochistisch veranlagt?
______________________
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)

Dabei seit: 17.03.10 | Beiträge: 5.047 | Kritiken: 73 | Punkte: 39.451 | Jonesi: 86


Ater
Ater | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 14:38 Uhr
Jonesi 0
@Shalva

Ich kann Dir versichern - ich hatte Emotionen beim Konsum dieser Trailer... und wie!

... hat mir meine ganzes abendliches Blutdruck-Messergebnis verdorben!
______________________
§ 46A: Wenn während eines Gefechtes Nachrichten übertragen werden, sind verschlüsselte Nachrichten in jedem Fall untersagt.

Dabei seit: 09.12.10 | Beiträge: 633 | Kritiken: 0 | Punkte: 2.723 | Jonesi: 37


Shalva
Shalva | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 14:29 Uhr
Jonesi 0
Bei allen, die bei dem Teaser keinen Gänsehaut hatten, wurde der Emotionschip deaktiviert.
Alle anderen funktionieren wohl gut innerhalb normaler Parameter. ;-)
______________________
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man.

Dabei seit: 04.06.11 | Beiträge: 3.337 | Kritiken: 1 | Punkte: 4.807 | Jonesi: 65


Eastwood
Eastwood | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 13:59 Uhr
Jonesi 0
Tatsächlich kann mich im Japan Trailer nur die letzte Szene überzeugen.
J.J. Abrams sollte vielleicht mal Lens Flare Effekte und Krach Bumm Aktion gegen mehr Charakterzeichnung eintauschen.
Die fand ich in Teil 1 recht schwach. Bis auf "Kirk ist eine Weise und ein Schläger" etc., kam da nicht viel.

Dabei seit: 21.11.12 | Beiträge: 679 | Kritiken: 0 | Punkte: 2.430 | Jonesi: 10


ArneDias
ArneDias | Superhund | 07.12.2012 | 12:45 Uhr
Jonesi 0
@Winter

Mit der Familie ist nicht die wirkliche Familie gemeint. Für Kirk war die Crew der Enterprise immer seine Familie, vor allem Spock und Pille. Das wird in dem Teaser gemeint sein.

Was die "Hand an Glasscheibe" Szene betrifft so würde ich da jetzt mal wirklich nicht so viel hinein interpretieren. Zumal das nur ein etwa zwei Sekündiger Ausschnitt war. Wirkt halt vor allem mit dem Voiceover so schön dramatisch eben weil es auch an eine ehemalige Szene erinnert. Im Film kann das dann aber ganz anders wirken.

Als Beispiel sei der Trailer für Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs genannt. Dort sieht man am Ende Sam in einer sehr heißen Umgebung wie er aus verzweiflung laut "NEIN!" in die Kamera schreit. Wer die Geschichte nicht kannte hatte hier vermutet "oh oh, das geht wohl nicht gut für Frodo aus". Was man im Trailer eben nicht gesehen hat ist das was vor und nach der Szene passiert ist (Frodo wird vom Ring verführt und nimmt ihn an sich statt zu zerstören).
Ist immer schwer solche Szenen in Trailern zu interprätieren. Gut möglich das die "Hand an Glasscheibe" Szene am Ende auch eine der lustigsten im ganzen Film wird statt eine dramatisch traurige. Who knows? ;)

Dabei seit: 07.05.09 | Beiträge: 3.499 | Kritiken: 23 | Punkte: 31.144 | Jonesi: 82


Winter
Winter | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 12:14 Uhr
Jonesi 0
Ja wieso stirbt Spock? Klar erinnert das an die Szene aus dem Film, in dem er stribt weil er einen Reaktor abschalten (oder so ähnlich). Wenn ich den Voiceover aber richtig verstanden hab, fragt er "what would you do for your family?" oder sowas. Soweit ich weiß sind die beiden nicht verwandt. Also entweder ist das eine Rückkehr von Chris Hemsworth oder aber jemand der mal eine Hauptrolle in der grandiosen Fernsehserie "Boston Legal" inne hatte, hat tatsächlich einen Auftritt (oder ich bin blöd und raff das nicht).
Könnte jemand dem Nicht-Star-Trek-Nerd das bitte mal erklären?!

Achja, ich fand den Teaser auch recht wenig aussagekräftig, allerdings stört mich das weniger. Ein Teaser soll ja im Grunde nur sagen: "Ein neuer Start Trek kommt, es gibt was zu gucken, seit gespannt" Die Trailer werden sicherlich auch etwas mehr Story pres geben.

 

Dieser Beitrag wurde am 07.12.2012 12:17 Uhr editiert.

Dabei seit: 26.07.10 | Beiträge: 395 | Kritiken: 0 | Punkte: 1.205 | Jonesi: 4


DesertHunter24
DesertHunter24 | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 10:23 Uhr
Jonesi 0
@Petra82

Wenigstens einer, der mich versteht...
Aber hey, ist ja noch früh am Tag, mal abwarten, was der Rest der Bande sagt ;)

Tue ich auch, aber ich wollte vor Euphorie nichts überstürtzen. Also habe ich erstmal auf andere Posts gewartet...^^

 

Dieser Beitrag wurde am 07.12.2012 10:53 Uhr editiert.

______________________
Saruman believes it is only great power that can hold evil in check, but that is not what I have found. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay...small acts of kindness and love. (Gandalf, Hobbit: AUJ)

Dabei seit: 22.03.11 | Beiträge: 2.817 | Kritiken: 6 | Punkte: 6.598 | Jonesi: 20


human8
human8 | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 10:14 Uhr
Jonesi 0
@stevorocks

Warum Spock ?

Dabei seit: 20.03.12 | Beiträge: 797 | Kritiken: 0 | Punkte: 1.511 | Jonesi: 4


stevorocks
stevorocks | Moviejones-Fan | 07.12.2012 | 09:41 Uhr
Jonesi 0
Oh Neeeeeein SPOCK stirbt. schon wieder :) *UPS SPOILER*

Dabei seit: 19.12.09 | Beiträge: 37 | Kritiken: 0 | Punkte: 435 | Jonesi: 0


ZSSnake
ZSSnake | Expendable | 07.12.2012 | 01:39 Uhr
Jonesi 0
@ ArneDias:

Deshalb hab ich auch nur den Teaser und die ersten beiden großen Trailer zum Hobbit geschaut, die reichten mir dicke. Das ganze TV-Clip-Material finde ich auch viel zu viel.

Zum Star Trek Trailer:
So unterschiedlich können die Wahrnehmungen dann doch sein, erstaunlich. Ich habs auch gern wenn nicht zu viel verraten wird, aber das gab mir halt nichts. Bis auf die Japan-Szene :-)
______________________
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)

Dabei seit: 17.03.10 | Beiträge: 5.047 | Kritiken: 73 | Punkte: 39.451 | Jonesi: 86


ArneDias
ArneDias | Superhund | 07.12.2012 | 01:34 Uhr
Jonesi 0
Also ich bin sehr zufrieden mit dem Trailer. Zum einen weil er zeigt das uns da was ordentliches erwartet in Sachen inszenierung, Effekte und der ganzen und zum anderen eben weil nicht so viel gezeigt wurde. Die Sache mit dem Hobbit wiederrum nervt mich gewaltig. Zwei volle Kinotrailer (einen Teaser gabs ja nicht) und inzwischen schon 10 Tv-Trailer und dann gibts noch clips. Da kann ich mir den Film auch schon fast selber zusammenschneiden. Da braucht man den Kinobesuch ja fast nicht mehr. Das ist einfach viel zu viel.

Die herangehensweise von Star Trek finde ich da besser. Ein wenig andeuten, zeigen das wir ein großes Budget hatten, eine bedrohung aufflimmern lassen und die Zuschauer ansonsten im dunkeln lassen. Halt nur neugierig machen. Ich will im Kino halt auch einen Film sehen den ich noch nicht kenne ;)

Und nicht vergessen: Das hier ist auch nur ein Teaser. Knapp eine Minute an Material aus einem sicherlich mindestens 120 Minuten Film. Da kann man und da sollte man auch noch nichts auf den kompletten Film hin schließen.

Den Hinweis auf den Spoiler verstehe ich aber nicht wirklich. Die Szene am Ende des Japan-Trailers kann sicherlich als Anspielung auf eine berühmte Szene gedeutet werden. Aber einen wirklichen Spoiler sehe ich da nicht.

Dabei seit: 07.05.09 | Beiträge: 3.499 | Kritiken: 23 | Punkte: 31.144 | Jonesi: 82


ZSSnake
ZSSnake | Expendable | 07.12.2012 | 01:25 Uhr
Jonesi 0
@ Petra:

Ist ja nichts neues. Ich denke auch da kommen sicher noch Impressionen von den anderen "weniger-früh-aufstehern" oder "spät-ins-Bett-gehern" ;-) Aber ich bin ja eh ein Fan von Epik gepaart mit Charakterszenen. Und "das" war eben eine Andeutung einer Szene in der es um liebgewonnene und vor allem im ersten Film toll etablierte Figuren ging.

Mir gefiel überhaupt die Figurendynamik im ersten J.J. enorm gut. Man konnte die Entwicklung des Respekts und die Andeutung der Freundschaft zwischen Spock und Kirk spüren, den Wandel Kirks vom Hitzkopf zu einem Mann der Verantwortung übernehmen kann. Das tiefe Verständnis zwischen Pille und Kirk und auch die Tragik in der Beziehung zwischen Uhura, Kirk und Spock, bei der Kirk ja der Leidtragende bleibt.

Mir gefiel einfach diese Basis, die das Zusammenwachsen der Crew zeigt, die dann in den alten Filmen und der Original Serie so eingespielt ist. Und genau darauf hoffe ich im zweiten auch wieder. Action, Sci-Fi, Spannung, war ja alles drin und wirkte auch ganz hervorragend, aber eben diese andere Ebene ist etwas was mir an Abrahms gut gefällt, hat er ja in Super 8 auch so gut gemacht. Da spürt man schon, dass er sich an seinem Vorbild Spielberg sein Beispiel nimmt und ihm in dem Bereich auch nacheifert. Der kann das nämlich auch, tolle Action und Spannung inszenieren und trotzdem gute Figuren etablieren mit denen man mitfühlt und um die man sich auch schert wenn sie leiden.
______________________
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)

Dabei seit: 17.03.10 | Beiträge: 5.047 | Kritiken: 73 | Punkte: 39.451 | Jonesi: 86


Petra82
Petra82 | Schneefeger | 07.12.2012 | 01:19 Uhr
Jonesi 0
@ZSSnake:

Wenigstens einer, der mich versteht...
Aber hey, ist ja noch früh am Tag, mal abwarten, was der Rest der Bande sagt ;)
______________________
Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Dabei seit: 07.10.08 | Beiträge: 1.400 | Kritiken: 13 | Punkte: 7.161 | Jonesi: 13


ZSSnake
ZSSnake | Expendable | 07.12.2012 | 01:04 Uhr
Jonesi 0
@ Petra:

Lustig, auf deinen Post hin hab ich mir das dann doch mal angeschaut. Und siehe da: der einzige wirklich gute und Gefühle hervorbringende Moment ist nur im Japan-Teaser drin. Das fühlte sich nach Star Trek an, das hatte was. Der Rest war wischi-waschi, aber das war ein kurzer, aber großer, Moment. Na hoffen wir mal, dass der Trailer auf diesem Feeling aufbaut und nicht nur diese Action-Stakkato-Schnitte zeigt wie der Rest. Weil dieser eine Moment mit der kurzen Andeutung hiervon genau das Gefühl hochkommen lässt, das die besten Stellen aus Star Trek (2009) auch hervorgerufen haben. Ich liebe dieses neue Theme, das ist einfach total klasse und fühlt sich so schön episch an.
______________________
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)

Dabei seit: 17.03.10 | Beiträge: 5.047 | Kritiken: 73 | Punkte: 39.451 | Jonesi: 86


Petra82
Petra82 | Schneefeger | 07.12.2012 | 00:58 Uhr
Jonesi 0
Nach dem Blick auf den japanischen Teaser...JETZT habe ich dieses Star Trek-Gefühl, auf das ich mich im Kino freue. Hatte fast schon wieder was in den Augen, was ich nur schwer mit "Hoppla, Staubkorn" erklären könnte.

 

Dieser Beitrag wurde am 07.12.2012 00:58 Uhr editiert.

______________________
Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Dabei seit: 07.10.08 | Beiträge: 1.400 | Kritiken: 13 | Punkte: 7.161 | Jonesi: 13


Seite 1 2
Kommentar verfassen
Kommentare können nur von angemeldeten Usern zu News, Filmen und Kritiken verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.
Username:

Passwort:

Quiz zum Film

Quiz dich schlau

Aktuelle Kino-News

Im Kino / Kritiken
Moviejones auf Facebook folgenMoviejones auf Google Plus folgenMoviejones auf Twitter folgenMoviejones auf YouTube folgen
Heute
Massive Spoiler: "Star Wars - Episode VII" von Leaks betroffenMassive Spoiler: "Star Wars - Episode VII" von Leaks betroffen
Au Backe, geleakte Concept Art macht den Machern von "Star Wars ...
"Nachts im Museum 3" und "Kill the Boss 2" mit vollgepackten PlakatenUPDATE// "Nachts im Museum 3" und "Kill the Boss 2" mit vollgepackten Plakaten
Ordentlich was los auf den neuen Postern zu "Kill the Boss ...
Größer und aggressiver: Rudd am "Ant-Man"-Drehbuch beteiligtGrößer und aggressiver: Rudd am "Ant-Man"-Drehbuch beteiligt
Mit tatkräftiger Unterstützung von Hauptdarsteller Paul Rudd hat Adam McKay das ...
Skript unterwegs: Produzent macht Hoffnung auf "Halloween 3" Skript unterwegs: Produzent macht Hoffnung auf "Halloween 3"
Wann auch sonst? Pünktlich zu Halloween rechnet Produzent Malek Akkad mit ...
RingCon 2014 Teil 1: Starauflauf, tolle Kostüme & schöne Fan(tasy)atmosphäreRingCon 2014 Teil 1: Starauflauf, tolle Kostüme & schöne Fan(tasy)atmosphäre
Dass die RingCon in Bonn die große Schwester der HobbitCon ist, ...
Unsere "Die Boxtrolls" FilmkritikUnsere "Die Boxtrolls" Filmkritik
Am 23. Oktober 2014 startet "Die Boxtrolls" in den deutschen Kinos. ...
"Elliot, das Schmunzelmonster"-Remake lockt Robert Redford "Elliot, das Schmunzelmonster"-Remake lockt Robert Redford
Beim neuen "Pete's Dragon" wird im Vergleich zum Originalfilm vieles anders, ...
Romero junior kämpft für "Die Nacht der lebenden Toten"-PrequelRomero junior kämpft für "Die Nacht der lebenden Toten"-Prequel
Wie der "Romero-Zombie" entstanden ist: G. Cameron Romero will die lebenden ...
Scarlett Johansson als Manga-Heldin in "Ghost in the Shell"?Scarlett Johansson als Manga-Heldin in "Ghost in the Shell"?
Margot Robbie zieht's zur "Suicide Squad", daher hat jetzt Scarlett Johansson ...
Erster Ausblick: "Drachenzähmen leicht gemacht 3" doch das FinaleErster Ausblick: "Drachenzähmen leicht gemacht 3" doch das Finale
Spin-offs vielleicht, aber kein vierter "Drachenzähmen"-Teil: Regisseur Dean DeBlois hält an ...
Tom Hardy soll Apocalypse in "X-Men - Apocalypse" werdenTom Hardy soll Apocalypse in "X-Men - Apocalypse" werden
Alle wollen Tom Hardy, nicht nur die "Suicide Squad"-Macher, sondern jetzt ...
"Avengers 2" mit meisten Marvel-Effekten und neuer Hulk-Technik"Avengers 2" mit meisten Marvel-Effekten und neuer Hulk-Technik
Dank Muse-Technologie soll der Hulk realistisch wie nie wirken, auch einen ...
Sonntag, 19. Oktober 2014
Samstag, 18. Oktober 2014
Freitag, 17. Oktober 2014

Weitere News-Highlights

Aktuelle Serien-News

Heute
Updates am Rande:  "Gotham" & "AoS", "Manhattan", "House of Cards" & mehrUpdates am Rande: "Gotham" & "AoS", "Manhattan", "House of Cards" & mehr
Die Comicserien beliefern Fans weiter mit massig Clips, "Manhattan" hat schon ...
Review "The Walking Dead" Staffel 5 Ep. 2 "Strangers" - Comeback!Review "The Walking Dead" Staffel 5 Ep. 2 "Strangers" - Comeback!
Rick und Co. sind on the road unterwegs, treffen jemand Neues, ...
Furchterregend: So bewarb sich Jason Momoa für "Game of Thrones"!Furchterregend: So bewarb sich Jason Momoa für "Game of Thrones"!
Jason Momoa war zum Khal geboren. Warum "Game of Thrones" keinen ...
RingCon 2014 Teil 1: Starauflauf, tolle Kostüme & schöne Fan(tasy)atmosphäreFilm: RingCon 2014 Teil 1: Starauflauf, tolle Kostüme & schöne Fan(tasy)atmosphäre
Dass die RingCon in Bonn die große Schwester der HobbitCon ist, ...
"Wolverine"-Gaststar in Staffel 3: "Hannibal" hat seine Lady Murasaki"Wolverine"-Gaststar in Staffel 3: "Hannibal" hat seine Lady Murasaki
Tao Okamoto, Wolverines japanische Flamme, ist Hannibals Lady Murasaki, wenn die ...
Brandaktuell: Ridley Scott treibt Ebola-Miniserie "The Hot Zone" voranBrandaktuell: Ridley Scott treibt Ebola-Miniserie "The Hot Zone" voran
Die Ebola-Epidemie geht auch an der Serienlandschaft nicht spurlos vorbei. Von ...
Samstag, 18. Oktober 2014
Freitag, 17. Oktober 2014
Donnerstag, 16. Oktober 2014

Weitere News-Highlights

Empfehlungen

Empfehlungen