Tipps aus der Community

Hanjockels "Feuer und Eis" Kritik trifft auf sublim77s "The Beatles"-Review
sublim77 schwelgt in Erinnerungen und Hanjockel79 lebt in einer Fantasywelt. Hier ihre neuen Reviews!
Schon deinen heißen Tipp beim BOT eingereicht?
Im BOT stehen Deepwater HorizonMiss Peregrine und Masterminds an. Schon mitgemacht?
Wir trauern um
Update: Gottseidank war es nur ein Hoax -  Betty White, Rose von den Golden Girls, ist NICHT verstorben!
News (1)FilmdetailsKritikTrailer (1)Bilder (1)Filmabo
Film »News (1)Trailer (1)
Gefangen in der Zeitschleife: Netflix veröffentlicht "ARQ"-Trailer

"ARQ" Trailer

Gefangen in der Zeitschleife: Netflix veröffentlicht "ARQ"-Trailer

2 Kommentare - Mo, 05.09.2016 von R. Lukas - Robbie Amell und Rachael Taylor müssen im Trailer zum Sci-Fi-Film "ARQ" aus einer fiesen Zeitschleife ausbrechen, was leichter gesagt als getan ist.

Gefangen in der Zeitschleife: Netflix veröffentlicht "ARQ"-Trailer

Ob bei Und täglich grüßt das MurmeltierSource Code oder Edge of Tomorrow, Zeitschleifen sind immer eine spannende Sache, solange man nicht selbst in einer steckt. Robbie Amell (The Flash) und Rachael Taylor (Marvels Jessica Jones) haben in ARQ dieses große Pech, eingebrockt hat es ihnen Regisseur und Drehbuchautor Tony Elliott (Orphan Black). Bevor sein Sci-Fi-Thriller am 16. September bei Netflix online geht, kommt erst noch der Trailer:

"ARQ" Trailer 1
Der Videoplayer(12142) wird gestartet

In einer nahen, postapokalyptischen Zukunft, in der Firmen und souveräne Staaten um die letzten Energievorräte der Erde kämpfen, versuchen der junge Ingenieur Renton (Amell) und seine Freundin Hannah (Taylor) eine experimentelle Energie-Technologie zu retten, die dem Krieg ein Ende setzen könnte. Diese Technologie jedoch hat eine Zeitschleife verursacht, die sie einen tödlichen Einbruch bei ihnen zu Hause wieder und wieder erleben lässt. Sie müssen einen Weg finden, um die Zeitschleife zu stoppen und am Leben zu bleiben.

Und wenn wir schon bei Netflix-Trailern sind, dann können wir euch den zur neuen Komödie von Christopher Guest (Angriff der 20-Meter-Frau) auch gleich zeigen. Ab dem 13. Oktober wird sie weltweit abrufbar sein, der Titel Mascots sagt schon alles. Im Mittelpunkt steht die Maskottchen-Weltmeisterschaft, wo Männer und Frauen mit übergroßen Köpfen und pelzigen Anzügen miteinander in Wettstreit treten. Das Ziel ist klar: Jeder will zum besten Maskottchen der Welt gekrönt werden.

"Mascots" Trailer 1
Der Videoplayer(12143) wird gestartet
Quelle: Netflix
Galerie von ARQ

DVD & Blu-ray

Warcraft: The BeginningThe First Avenger: Civil War [Blu-ray]X-Men ApocalypseBibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!Warcraft: The Beginning [3D Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten CGI-AnimationsfilmeDie gruseligsten Horrorfilme 2016Auf welcher Transformers-Seite stehst du?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
DesertHunter24
DesertHunter24 | Geschlecht | Moviejones-Fan | 05.09.2016 | 14:55 Uhr | 05.09.2016
Jonesi

@sublim7

"Sieht schon mal ganz spannend aus. Bei Zeitschleifenthemen ist das immer so ne Sache. Es kann richtg gut werden oder total in die Hose gehen. Werds mir auf jeden Fall mal anschauen."

Immerhin hat man bei 10 bis 13 Episoden genug Zeit, um dem Gnazen einen Sinn und eine vernünftige Handlung zu verpassen. Und das Budget ist durch Netflix natürlich auch in Butter. Also man darf ja wohl noch hoffen.

Ansonsten bin ich da auch eher deiner Meinung. Meine Skepsis dreht sich hauptsächlich um das Szenario. Der Erfolg und die Qualität der Serie stehen und fallen mit der Art, wie man an die Sache herangeht...

Saruman believes it is only great power that can hold evil in check, but that is not what I have found. I found it is the small everyday deeds of ordinary folk that keep the darkness at bay...small acts of kindness and love. (Gandalf, Hobbit: AUJ)
Dabei seit: 22.03.11 | Beiträge: 2.874 | Kritiken: 6 | Hüte: 26
sublim77
sublim77 | Geschlecht | Moviejones-Fan | 05.09.2016 | 07:58 Uhr | 05.09.2016
Jonesi

Sieht schon mal ganz spannend aus. Bei Zeitschleifenthemen ist das immer so ne Sache. Es kann richtg gut werden oder total in die Hose gehen. Werds mir auf jeden Fall mal anschauen.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Dabei seit: 18.12.15 | Beiträge: 202 | Kritiken: 5 | Hüte: 13