Das Beste zum Schluss?

Großes Finale: "Drachenzähmen leicht gemacht 3" auf gutem Weg

Großes Finale: "Drachenzähmen leicht gemacht 3" auf gutem Weg
0 Kommentare - Do, 14.09.2017 von R. Lukas
Hicks-Sprecher Jay Baruchel ist bei "Drachenzähmen leicht gemacht 3" guter Dinge und sich sicher, dass der Film die Trilogie würdig zu Ende bringen wird.
Großes Finale: "Drachenzähmen leicht gemacht 3" auf gutem Weg

Wenn es um den aktuellen Status von Drachenzähmen leicht gemacht 3 geht, fragt man am besten Regisseur und Drehbuchautor Dean DeBlois. Oder - wenn der gerade nicht in der Nähe ist - den immer sehr auskunftsfreudigen Jay Baruchel. Er leiht Protagonist (und jetzt auch Wikinger-Häuptling!) Hicks auch im finalen Teil der DreamWorks Animation-Filmreihe seine Stimme, weiß also, was Sache ist.

Mit seinen Aufnahmen hat er letztes Jahr begonnen, zwei Sessions waren es bisher in diesem Jahr. Ungefähr drei Jahre dauere es, einen dieser Filme zu machen, und das sei noch schnell, so Baruchel. Drei Jahre bedeute schon, dass man sich beeilt. Aber er wähnt Drachenzähmen leicht gemacht 3 auf einem guten Weg und glaubt, dass etwas Besonderes dabei herauskommt. Alles in ihm und seiner Drachenzähmen leicht gemacht-Erfahrung sage ihm, dass dies der Höhepunkt des Ganzen sein wird.

Wir müssen uns nur leider noch bis zum 21. Februar 2019 gedulden, erst dann landet Drachenzähmen leicht gemacht 3 in den Kinos.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?