Heißes Gerät: "Guardians"-Attraktion enthüllt Feuerdämon für "Thor 3"

Marvel bestätigt Surtur

Heißes Gerät: "Guardians"-Attraktion enthüllt Feuerdämon für "Thor 3"

1 Kommentar - Fr, 15.09.2017 von N. Sälzle - Im Zuge der Vorstellung einer neuen "Guardians of the Galaxy"-Attraktion im Disneyland Kalifornien wurde der Auftritt eines mystischen Geschöpfes auch für "Thor 3 - Tag der Entscheidung" bestätigt.

Heißes Gerät: "Guardians"-Attraktion enthüllt Feuerdämon für "Thor 3"
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Es kommt eher selten vor, gelegentlich geben große Attraktionen aber das eine oder andere Geheimnis von Filmen preis. So nun - geplanter Weise - geschehen mit dem Erlebnis "Guardians of the Galaxy - Monsters After Dark", einem neuen Abenteuer, das im Disneyland Kalifornien auf die Besucher wartet und als Halloween-Attraktion vom heutigen 15. September bis 31. Oktober zur Verfügung steht.

Im Rahmen der Vorstellung von "Guardians of the Galaxy - Monsters After Dark" wurde ein mächtiges Geschöpf offenbart, das auch einen Auftritt in Thor 3 - Tag der Entscheidung absolvieren wird: der Feuerdämon Surtur. Oder sollten wir in diesem Fall eher von einer Bestätigung sprechen? Angekündigt hat sich Surtur schließlich bereits am Ende des zweiten Trailers und in einem TV-Spot (siehe unten), wenngleich die offizielle Bestätigung durch Marvel noch fehlte.

Diese konzentriert sich zwar hauptsächlich auf die Guardians of the Galaxy-Attraktion, bezieht Thor 3 - Tag der Entscheidung aber eindeutig mit ein. So drehe sich die Attraktion darum, dass die Guardians auf ihrer Flucht aus der Festung des Collectors versehentlich Groot zurücklassen. Die Besucher begeben sich dann gemeinsam mit Rocket auf eine Rettungsmission und stoßen auf allerhand Kreaturen, die freigelassen wurden, darunter den furchteinflößenden Surtur. Und der habe auch einen Auftritt in Thor 3 - Tag der Entscheidung, heißt es weiter.

In welchem Kontext wir uns diesen Auftritt vorstellen dürfen, darüber schweigt Marvel natürlich wie gehabt, aber im Hinblick auf den Spot können wir uns zumindest ein grobes Bild davon machen, wie das Aufeinandertreffen von Thor (Chris Hemsworth) und Surtur in Thor 3 - Tag der Entscheidung verläuft. In Action erleben wir die beiden hierzulande ab dem 31. Oktober.

Quelle: Disney Parks

Trailerecke

Der Videoplayer(13862) wird gestartet

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"Filmgalerie zu "Thor 3 - Tag der Entscheidung"

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]Guardians of the Galaxy Vol. 2Die Sch?ne und das Biest (Live-Action)Pirates of the Caribbean: Salazars Rache [Blu-ray]

Horizont erweitern

	Wissenschafts-Märchen: Was uns Filme immer wieder vorgaukeln!Die 25 besten Zombiefilme aller ZeitenMonster, Mord & Folter: Traumatische "Star Wars"-Momente

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.09.2017 | 09:27 Uhr15.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Also das Vieh aus der GotG-Attraktion ist auf keinen Fall Sutur. Ich denke dies sieht man auch wenn man Sutur (aus dem Spot und ja, auch aus dem zweiten Trailer) mit diesem Bild vergleicht. Ich könnte mir vorstellen, dass Muspelheim neben Sutur noch weitere Kreaturen beherbergt. Gerüchte gibt es ja auch schon länger, dass die Midgardschlange einen Auftritt im Film haben könnte, was bei Ragnarok nur logisch wäre.
Interessant ist, dass der Film in Muspelheim beginnen soll, wir im Trailer aber Hulk vs. Sutur sehen und im Spot Thor vs. Sutur.
Interessant, dass damit "Drachen" nun auch endlich im Bild im MCU auftauchen könnten - etwas was ich Iron Fist noch immer nicht so richtig verziehen habe.