Korg in "Thor - Ragnarok"? Und Sigourney Weaver bald im MCU?

Ripley goes Marvel

Korg in "Thor - Ragnarok"? Und Sigourney Weaver bald im MCU?

8 Kommentare - Di, 04.10.2016 von R. Lukas - Der wandelnde Felsbrocken namens Korg könnte in "Thor 3 - Ragnarok" (wieder) aufschlagen, während Sigourney Weaver relativ offenkundig mit Marvel flirtet.

Korg in "Thor - Ragnarok"? Und Sigourney Weaver bald im MCU?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Die Produktion von Spider-Man - Homecoming ist abgeschlossen und Thor 3 - Ragnarok damit momentan der einzige MCU-Film, der sich im Dreh befindet. Kein Zustand, der lange anhalten wird, aber Taika Waititi weiß, wie er seinen Film auch unabhängig davon im Gespräch hält.

Auf Instagram teast er jetzt Korg an, einen Marvel-Charakter, den wir zuvor schon gesehen haben (könnten). Korg gehört zur außerirdischen Rasse der Kronan und war der riesige Felskrieger, den Thor (Chris Hemsworth) zu Beginn von Thor 2 - The Dark Kingdom zertrümmert hat. Dachten jedenfalls die meisten. Was aber, wenn es doch nicht Korg war? Namentlich genannt wurde er nie, es könnte also genauso gut ein anderer Kronan-Krieger gewesen sein, der da in Stücke gehauen wurde, sein Bruder zum Beispiel. In den Comics hat er einen. Oder es war Korg, und er hat irgendwie überlebt, wonach es allerdings nicht aussah.

Interessant an Waititis Hinweis (falls es denn einer sein soll) ist, dass Korg eine gewichtige Rolle in der "Planet Hulk"-Storyline spielt, die ja teilweise in Thor 3 - Ragnarok einfließen soll. Wie Thor und der Hulk (Mark Ruffalo) muss er in der Arena auf Sakaar gegen andere Gladiatoren kämpfen. Vielleicht fand es Waititi aber auch einfach nur lustig, die Fans zum Spekulieren zu bringen und auf eine falsche Fährte zu führen.

Noch etwas anderes: Wie man gerade an Thor 3 - Ragnarok mit Cate Blanchett, Karl UrbanJeff Goldblum und Sam Neill sieht, lockt das Marvel Cinematic Universe immer mehr große Namen an. Sigourney Weaver könnte der nächste sein. Aus welchem Grund auch immer habe sie sich einige Marvel-Filme angeschaut, erzählte Weaver im Interview mit Wired. Marvel castet richtig gute Schauspieler, findet sie. Stimmt, aber warum ist Weaver plötzlich so auf Superhelden fokussiert? Läuft da was? Kann sie nicht verraten! Sie stellt nur die Frage, wie man sich mit jemandem identifizieren kann, der mit einem Cape herumfliegt. Das, so Weaver, erfordert harte Arbeit.

Bereitet sich da etwa jemand auf Captain Marvel oder einen anderen MCU-Film vor?

 

 

Watch this space... #Ragnarok

Ein von Taika Waititi (@taikawaititi) gepostetes Foto am


 

Quelle: MCU Exchange
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Thor 3 - Ragnarok"Filmgalerie zu "Thor 3 - Ragnarok"Filmgalerie zu "Thor 3 - Ragnarok"

DVD & Blu-ray

Star Trek 13 - Beyond [Blu-ray]Smaragdgr?nStar Trek BeyondBibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!Game of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten Filme 2014Roar! Die besten Dinosaurier-Filme aller ZeitenDarsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 1

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

8 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 04.10.2016 | 22:35 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@theduke

Ist schon gut. Ich wollte nur dieses Gerücht mit eucht teilen, und lesen was ihr davon haltet.

Ich war auch etwas verwirrt, " erst ist Ragnarok Thors klon, und jetzt kommt die Meldung es sei der Name eines Planeten? WTF!? "

Ich denke dass hinter diese Behauptungen nichts Wahres steckt. Das wäre eine ziemlich dämliche Idee. Besonders für Kenner der Materie.^^

Make Movies!! not War!!

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.10.2016 | 21:57 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@Burn lese mal, ich sagte extra, ich verstehe auch die Grüchte nicht. Ich gebe auf Gerüchte rein gar nichts, und das solltest du auch nicht.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 04.10.2016 | 21:27 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@theduke

Hier nochmal für dich

https://www.comicbookmovie.com/thor/thor_ragnarok/new-thor-ragnarok-details-suggest-a-very-different-storyline-a145643

Es handelt sich nur um ein Gerücht.^^

Make Movies!! not War!!

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.10.2016 | 21:03 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@Burn wie kommst du darauf das Ragnarok ein Planet sein soll auf dem Hulk und Thor kämpfen? Ich verstehe auch die Gerüchte nicht. Es steht doch oben das es Sakaar sein wird und das stand schon oft in den News. Sakaar ist der Planet wo die Gladiatorenkämpfe stattfinden und wie Duck schon sagte passt ein Planet Ragn. absolut nicht. An einen Planet Hulk glaube ich aber fast auch nicht, und wenn dann dürfte dieser evtl einen anderen Namen bekommen oder nur am Ende leicht angeteasert sein. Ich kann mich sicherlich täuschen aber Planet Hulk dürfte rechtlich sicherlich bei Universal Pictures liegen, denn das Studio besitzt die Solo-Rechte am Hulk Universum.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.10.2016 | 14:06 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@Burnout
Da geb ich dir Recht: Thor wird nicht sterben. Captain America starb jedoch auch nicht im Film, obwohl er es in der Vorlage tat. Marvel hat da schon sich das ein oder andere Mal von der Vorlage distanziert. Hier wäre es jedoch schon fast eine Frechheit den Titel Ragnarok zu nutzen, nur um einen Planeten zu benennen.

Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 04.10.2016 | 13:43 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich kenne die Comics nicht, aber zum Glück gibt es das Internet.^^

Das problem mit Ragnarok ist, das für diese story Thor sterben müsste, was sicherlich nicht passieren wird vor IW.

Hoffe nur dass mit diese Mischung beliebter comics "Planet Hulk+Ragnarok" alle fans zufrieden sein werden.

Wie auch immer dann die Geschichte erzählt wird.

Make Movies!! not War!!

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 04.10.2016 | 13:10 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@Burnout

Das wäre eine richtige Enttäuschung und würde mir die Vorfreude echt vermiesen. Ragnarok als Planet? Come on, das ist ja noch bescheuerter als Ego als Quills Vater. Ich hoffe einfach mal, dass da nichts dran ist. Vor allem da diese Gerüchte sich stark auf den planet Hulk-Part stützen, der jedoch nur als kleiner Teil vorkommen soll und Feige selbst sagt, dass mit ragnarok nicht der Thor-Klon, sondern der mythologische Aspekt gemeint sei. Wenn Ragnarok der Planet der Gladiatiorenspiele ist, frage ich mich wie das mit den Gerüchten zu Hela, Totenarmee, Heimdall oder Valkyre passt.

Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 04.10.2016 | 12:05 Uhr04.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Es gibt Gerüchte das Ragnarok, genau gesagt Rgnarök, ein Planet sein soll wo sich Thor und Hulk im Film rumtreiben werden.

Lest selbst

https://www.comicbookmovie.com/thor/thor_ragnarok/new-thor-ragnarok-details-suggest-a-very-different-storyline-a145643

Make Movies!! not War!!