"Luke Cage" naht: Neuer Trailer, Charakter-Poster, Intro heizen ein!

Lernt Mariah, Cottonmouth & Co. kennen

"Luke Cage" naht: Neuer Trailer, Charakter-Poster, Intro heizen ein! (Update)

5 Kommentare - Do, 29.09.2016 von S. Spichala - Ein neuer Trailer und die Opening Credits stimmen auf "Marvels Luke Cage" ein, zudem machen drei Charakterposter das jeweilige Motto von Mariah, Cottonmouth und Shades klar.

"Luke Cage" naht: Neuer Trailer, Charakter-Poster, Intro heizen ein!

Update: Netflix hat jetzt das Intro zu Marvels Luke Cage via Twitter offenbart, ihr könnt es euch unten angehängt anschauen. Der Tweet wurde mit dem Spruch "Gerechtigkeit mag blind sein, aber morgen wird sie unzerbrechlich" eingeleitet. Morgen schon gehts los!

++++

Nur noch drei Tage, dann geht Marvels Luke Cage Staffel 1 bei Netflix online, auch in Deutschland. Was gibt es da besseres als mit einem neuen Trailer daran zu erinnern? Gleich auch noch drei Charakterposter obendrauf zu packen! Während der Trailer einige neue Szenen zu bieten hat, kann man sich auf den Postern nicht nur Mariah Dillard aka Black Mariah (Alfre Woodard), Cottonmouth (Mahershala Ali) und Shades (Theo Rossi) in Ruhe näher anschauen, sie machen auch ihr Lebensmotto via Posterspruch deutlich.

"Marvels Luke Cage" Season 1 Trailer 3
Der Videoplayer(12238) wird gestartet

Für Cottonmouth ist klar: "Jeder will der King sein", er wird also in Marvels Luke Cage dafür sorgen wollen, der einzige zu sein, der wirklich das Sagen in Harlem hat. Shades sieht sein Lebensglück anders: "Der Schlüssel zu einem guten Leben ist, es parallel zur Wahrheit laufen zu lassen." Passend zu seinem Namen eben ein Schattenleben. Und Mariah Dillard? "Politik ist, wo die Macht ist." Entsprechend versucht sie als politische Strippenzieherin, das Sagen zu haben. Und mittendrin Luke Cage (Mike Colter), der aus seinem Versteck wieder herausgezwungen wird, um wieder als Superheld für Recht und Ordnung in Harlem zu sorgen. Und sich dabei einer Vergangenheit stellen muss, die er schon hinter sich gelassen glaubte.

Die Sprüche kennt man schon aus dem vorherigen Trailer zu Marvels Luke Cage, auch im neuen sind sie wieder zu hören. Man darf gespannt sein, ob auch Rafael Scarfe (Frank Whaley) und Misty Knight (Simone Missick) noch ihr Charakterposter bekommen. Zudem ist auch Claire Temple aka Night Nurse (Rosario Dawson) zurück, sie hätte auch eines verdient. Immerhin kann man sich die drei natürlich auch im Trailer anschauen.

Beim Klick aufs Poster kommt ihr zu den anderen beiden in der Galerie.

Galerie von Marvels Luke Cage
Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"Filmgalerie zu "Marvels Luke Cage"
Quelle: Netflix
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

PetsJason Bourne [Blu-ray]Smaragdgr?nGame of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]Ein ganzes halbes Jahr

Horizont erweitern

Sexy Fake: Filmstars, die doch nicht nackt waren0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!Animierte Wesen: Wie süß bist du wirklich?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 27.09.2016 | 16:01 Uhr27.09.2016 | Kontakt
Jonesi

@sublim
Nein ich kann dies natürlich auch ausblenden und es stört mein Sehverhalten und meine Begeisterung keinesfalls. Den Spaß verderb ich mir nicht, auch wenn ich (auch dank MJ oder Cinemasins) öfters mehr Gedanken mache. Und da ich Flash und Arrow für ähnliches kritisiere, muss ich dies dann auch bei Jessica Jones ;) Aber das ist natürlich nörgeln auf dem höchsten Niveau.

@MobyDick
Naja, es ist dann doch einfach riesiger Zufall, dass ausgerechnet dieser Cop auf Trish trifft, die beste Freundin von Jessica^^ Klar erklärte ich es mir ebenfalls so, es gibt ja auch die Szene wo Kilgrave ein ganzen Büro kontrolliert. Trotzdem sind da schon mehrere Zufälle passiert.
Ich denke allerdings auch, dass wir nur den Beginn dieser Storyline gesehen haben. Nuke wird sicher vorkommen und auch diese Organisation wird ne Rolle spielen. Wenn nicht bei den Defenders, dann sicher in jJJ 2. In DD 1 gab es ja auch eine Episode in der bereits The Hand angeteaser wurde.

MobyDick
Moviejones-Fan
27.09.2016 | 14:09 Uhr27.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Duck:

Mit dem Cop muss ich dir widersprechen. Killgrave kontrolliert wahllos jeden, der seinen Weg kreuzt. Dass da zufälligerweise auch mal einer ist, der an einem bestimmten Programm teilgenommen hat, mag auf den ersten Blick weit hergeholt sein, aber ist meines Erachtens nur folgerichtig, wenn man bedenkt wieviele hunderte bis tausende Menschen er manipuliert hat...

Außerdem freue ich mich extrem darauf, dass irgendwann in der Zukunft die Daredevil Reihe Born Again aufgegriffen wird (vermutlich frühestens die vierte Staffel), und wir dann diesen Cop als Nuke wieder sehen ...

Dünyayi Kurtaran Adam
sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 27.09.2016 | 11:24 Uhr27.09.2016 | Kontakt
Jonesi

@Duck-Anch-Amun:

"Ich fand Cage auch in jessica Jones genial, jedoch war das was du so interessant fand, fand ich dann etwas weit hergeholt..."

Da geb ich dir absolut Recht. Ich bin ja auch so ein "Logikfuzzi", ich denk oft viel zu viel über Wahrscheinlichkeiten nach und ob dies oder das jetzt Glaubhaft ist. Aber ich versuch mir da mittlerweile nicht mehr ganz so viele Gedanken zu machen, weil ich gemerkt hab, dass ich mir damit oft selbst den Spaß verderbe. Klar, wenn ich ne völlig hahnebüchne Story aufgetischt bekomme, dann nervt mich das natürlich, aber gerade bei Serien die mit übernatürlichen Themen oder eben Superhelden zu tun haben, musste ich meine Ansprüche schon oft etwas runterfahren. Im Fall von Jessicas und Lukes Zusammentreffen hab ich da halt einfach mal drüber hinweggesehen.

Zum Thema Zeitlinie kann LC eigentlich nur nach JJ spielen. Die Gründe hast du selbst schon genannt.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 27.09.2016 | 09:58 Uhr27.09.2016 | Kontakt
Jonesi

@sublim
Ich fand Cage auch in jessica Jones genial, jedoch war das was du so interessant fand, fand ich dann etwas weit hergeholt. Finde es immer etwas seltsam, wenn gerade die beiden einzigen Personen mit Kräften sich über den Weg laufen oder wie hier auch noch eine gemeinsame Handlung besitzen. Das ist mir dann doch zuviel Zufall wie dies alles zustande kam. Auch passend, dass Kilgrave ausgerechnet einen Cop kontrolliert, welcher früher mal an einem Supersoldaten-Programm teilnahm.
Bei Luke Cage bin ich gespannt wann die Serie spielen wird. Entweder nach Jessica Jones: dann müsste Jones aber fast schon vorkommen. Ich meine: auch wenn er in Harlem untertaucht, so ist sie eine Detektivin und würde ihn finden, zudem scheint er ja im Laufe der Serie populär zu werden. Oder die Serie spielt vor Jessica Jones, was aber auch nicht wirklich passt, da er in JJ ja sich versteckt, unbekannt ist und seine Kräfte nur unter Druck freigibt.

sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 27.09.2016 | 08:50 Uhr27.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 27.09.2016 08:50 Uhr editiert.

Ich freu mich schon wie Bolle. Echt, ich kanns kaum noch abwarten. Die Trailer waren ja schon vielversprechend. Schon bei Jesicca Jones fand ich Luke Cage die interessanteste Figur. Vor Allem dass ER manipuliert wurde, er dadurch zur großen Gefahr für Jessica Jones mutierte und dass man dadurch gesehen hat, dass auch er Schwächen hat, hat die ganze Sache doch sehr spannend gemacht. Mal sehen wie man ihm in seiner eigenen Serie das Leben schwer machen wird und wie man ihm gefährlich werden will. Ein Gegner mit Kräften wie Cage ist ja nicht so einfach zu bedrohen. Würde wetten, dass Jessica sich auch bei ihm des Öfteren blicken lässt. Denke nicht, dass ihre gemeinsame Geschichte erst wieder bei der Defenders Serie aufgenommen wird.

Ich mach mal gleich einen Appell an Marvel: Solltet ihr die Geschichte der beiden ähnlich fortführen wie in den Comics, dann bitte: Lasst das mit Squirrel Girl!

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!