Mehr als "Avengers - Infinity War"? Das deutet ein Teaser-Bild an!

Worum dreht sich der "Infinity"-Zweiteiler wirklich?

Mehr als "Avengers - Infinity War"? Das deutet ein Teaser-Bild an!

2 Kommentare - Do, 01.12.2016 von S. Spichala - Es ist nicht das erste Mal, dass eine gepostete Comicseite als tatsächlicher Teaser für die Verfilmung herhalten muss - was also verrät das Teaser-Bild zu "Avengers - Infinity War"?

Mehr als "Avengers - Infinity War"? Das deutet ein Teaser-Bild an!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Marvel hält die Fans mit Spekulationen zu Avengers - Infinity War und dem bewusst Untitled Avengers-Film schön bei Stange, zuletzt forciert durch weitere unbetitelte Marvel-Filme. Auch Bilder werden gepostet, um das Rätselraten anzuheizen: Diesmal ist es Marvel-Co-Präsident Louis D´Esposito, der via Twitter ein verräterisches Comic-Cover postet, mit dem Verweis auf das coolste Meeting zu Avengers - Infinity War. Wer jetzt denkt, es müsse ein "Infinity War"-Cover sein, der irrt! Vor dieser Comicbuchserie ordnet sich noch die "Infinity Gauntlet"-Comicreihe ein, und die dreht sich natürlich, wie der Name schon andeutet, um den Handschuh mit den Infinity-Steinen und Thanos.

Der muss die Steine natürlich erst einmal kriegen, um die Macht des Handschuhs ausschöpfen zu können. Im Zuge dessen passieren schon krasse Sachen, selbst mancher Superheld wird auf der Jagd nach den Steinen ausgelöscht! Wo sich die Steine derzeit befinden, wurde schon in den bisherigen Marvel-Filmen wie auch in Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. angeteasert. Die verbliebenen Superhelden müssen sich mit Adam Warlock vereinen, um gegen Thanos anzutreten, doch das geht im ersten Anlauf nicht so gut aus... Könnte Avengers - Infinity War also Teile beider Stories vereinen?

In der Sequelserie "Infinity War" kommt Adam Warlock mit sich selbst etwas ins Reine, um mal nicht zu viel zu verraten, aber längst nicht genug. Und sorgt als Magus für noch mehr galaktischen Ärger - in Bezug auf Warlock dürfte Doctor Strange eine wichtige Rolle spielen. Vielleicht hat der zweite Infinity War-Film ja auch Magus mit im Titel? In Agents of S.H.I.E.L.D. wurde zudem auch der Ghost Rider eingeführt, wenn auch nicht Johnny Blaze, sondern dessen Nachfolger Robbie Reyes. Sicherlich unterstützend zur Einführung von anderen Dimensionen wie Himmel und Hölle, in Kombination mit den in Doctor Strange ebenfalls benannten magischen Dimensionen.

Zwar haben die MCU-Versionen trotz der Filmtitel nicht viel mit ihren Comicvorlagen gemein, aber der Mix der Aspekte machts - daher darf man die Vorlagen zwar nicht zu sehr in Spekulationen mit einbeziehen, spannende Elemente daraus aber sicher schon. Warten wir mal ab, was die Russo-Brüder daraus für Avengers - Infinity War zaubern werden...

Galerie von Avengers -  Infinity War
Filmgalerie zu "Avengers -  Infinity War"
Quelle: Twitter Louis D´Esposito
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Ein ganzes halbes JahrPetsIce Age - Kollision voraus!Game of Thrones - Staffel 6 [5 DVDs]Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!

Horizont erweitern

Filmszenen, die zufällig entstanden 	Darsteller, die beim Dreh fast gestorben wären - Teil 2Die besten Werwolffilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Thor17
Donnergott
Geschlecht | 02.12.2016 | 10:51 Uhr02.12.2016 | Kontakt
Jonesi

mögliche Spoiler:

Es werden bestimmt Elemente aus den Comics in den beiden Filmen vorkommen da bin ich mir ziemlich sicher. Denke das im ersten Film der Titan auf die Jagd nach den Steinen geht da dann auch etwas mit Vision passieren wird, ich vermute Thanos wird ihn erledigen, glaub das gleiche passiert mit Heimdall in Thor Ragnarok. Ich vermute ja das er den soul stone hat oder in sich trägt, mal sehen. Im 2 Film wird dann die große Schlacht stattfinden wo sie dann gegen einen voll bestückten Thanos antreten werden.

Zu warlock der wird denke ich schon demnächst eingeführt werden wo weiß ich nicht denke aber auch eher guardians of the galaxy 2.

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.12.2016 | 08:51 Uhr01.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Natürlich beginnt jetzt wieder das Rätselraten und die Gerüchte sind auch schon am Kochen. Ich sehe dies jedoch nicht so verräterisch.
Schon nach dem ersten Teaser war ja klar, dass Infinity War eher Infinity Gauntlet heißen müsste. Denn in den Comics beginnt es damit, dass Thanos den Handschuh nutzt um die Steine einzusammeln. Etwas was wir auch nun sehen werden. Da anfangs von Part 1 und 2 geredet wurde, war die Verschmelzung von 2 Stories ja schon nahelegend.

Die Gerüchte um Warlock halten sich ebenfalls beständig, besonders da er eben so wichtig ist in den Comics. Seinen Kokon haben wir nun bereits 2 mal gesehen: jeweils im Museum des Collectors. Wenn Warlock auftauchen sollte, dann doch eher in GotG 2...In besagtem Film gibt es sogar Verknüpfungen zu Warlock, wenn wir an die Gerüchte zu "Her" und optimierten Wesen zurückdenken. Vielleicht komtm Warlock ja doch noch vor.
Ich glaube aber nicht daran, denn für die Filme ist er vernachlässigbar! Erstens hat man mit Vision bereits ein Avenger, welcher ähnliche Kräfte hat und wie Warlock einen Stein an seiner Stirn trägt. Zweitens hat man bei Marvel etwas gelernt und scheint Schurken (Zemo, Mordo, Dormammu) besser auszubauen und sie nicht einfach so in den Ring zu schmeißen. Adam Warlock ohne echte Einführung als neue Bedrohung? Und dies nachdem man 6 Jahre lang Thanos teaserte? Nee, da glaub ich echt nicht dran.

Zu Mephisto, der ja ebenfalls eine Rolle in den Comics spielt. Bislang ist AoS ja immer noch kein Bestandteil der Filmwelt und wird in den Filmen ignoriert. Ich glaube deshalb auch nicht, dass sich dies extra für Infinity War ändern wird (wo wird in AoS über die Infinity Steine geredet? :O). Mephisto selbst kam ja ebenfalls noch nicht vor, auch wenn er als Schurke des Ghost Riders gut dienen könnte. Zwar hat man bereits jetzt mit den Dimensionen in AoS die Verbindung zu Strange geschafft, wenn Mephisto für die Filme wichtig wäre, hätte man ihn eingeführt in Strange und Dormammu erst in Phase 4 auftreten lassen. Deshalb glaub ich auch daran nicht. Wahrscheinlicher ist es doch, dass Loki die Rolle von Mephisto in Infinity War übernehmen wird.

Schlussendlich sei gesagt, man hätte einfach jedes Bild nehmen können und die Fans würden trotz allem weiter wild spekulieren^^