Danni Lowinski

News Details Reviews Trailer Galerie
Neuauflage des Sitcom-Hits

NBC adaptiert "Danni Lowinski" + George Clooney gefangen im "Catch-22"

NBC adaptiert "Danni Lowinski" + George Clooney gefangen im "Catch-22"
1 Kommentar - Fr, 17.11.2017 von N. Sälzle
"Danni Lowinski" darf künftig auch in den USA ihr Unwesen treiben. Die deutsche Sitcom wird für den amerikanischen Markt adaptiert. Patriotischer geht es bei "Catch-22" mit George Clooney zu.
NBC adaptiert "Danni Lowinski" + George Clooney gefangen im "Catch-22"

Es sei nun mal dahingestellt, ob den US-Sendern die Ideen ausgehen oder ob die deutsche Serie Danni Lowinski NBC tatsächlich dermaßen begeistert hat, dass man sich dem Format verschreiben möchte. Doch ernst scheint es zu werden für Danni Lowinski. Die in Deutschland erfolgreiche Sitcom soll nun für das US-Fernsehen adaptiert werden.

Nicht zum ersten Mal. Bereits in andere Märkte wurde Danni Lowinski erfolgreich adaptiert und so lernen nun auch die amerikanischen Zuschauer die Anwältin kennen, die von jeder Kanzlei abgelehnt wurde und schlussendlich ihre eigene "etwas" andere Kanzlei für die kleinen Leute gründet.

Als Schöpfer fungiert unter anderem Ian Brennan, der sich für die Serien Glee und Scream Queens verantwortlich zeichnete. Er wird auch als Showrunner und Executive Producer die Serie betreuen und dabei auf die Unterstützung von Tariq Jalil und Lucas Carter von Intrigue bauen können.

Mit Catch-22 zurück ins TV

Einen Sender hat Catch-22 noch nicht gefunden, seinen Hauptdarsteller allerdings schon. George Clooney wird die Hauptrolle in der sechsteiligen Adaption einnehmen, die auf dem bekannten Roman von Joseph Heller basiert. Doch nicht nur als Schauspieler wird Clooney sein Können unter Beweis stellen. Auch den Regieposten von Catch-22 hat er sich gesichert. Das Drehbuch liefern Luke Davies (Lion - Der lange Weg nach Hause) und David Michôd (War Machine), während Paramount Television und Anonymous Content produzieren.

Sehen werden wir Clooney in der Rolle des Col. Cathcart, der sich im Italien des Zweiten Weltkriegs befindet. Erzählt wird die Geschichte des U.S. Air Force-Piloten Yossarian, der alles versucht, um nach Hause zu können. Beschrieben wird dessen paradoxe Situation: Piloten, die sich geistig nicht in der Verfassung fühlten, zu fliegen, mussten nicht fliegen. Aber jeder, der beantragte, nicht fliegen zu müssen, wurde als geistig fit genug eingestuft, um fliegen zu können.

Erfahre mehr: #Drama, #Comedy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Mabuse : : Moviejones-Fan
17.11.2017 14:26 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 39 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Schaut euch die alte Verfilmung mit Alan Arkin, Orson Wels, Antoni Perkins, Martin Sheen, Art Garfunkel, Charles Grodin u.s.w. an! Glooney kann eigentlich nur verlieren der Film ist MEINER Meinung nach ein MeisterwerK !

Forum Neues Thema