Neue Hoffnung für die "Power Rangers": Kommt das Sequel doch?

DVD-Absätze boomen

Neue Hoffnung für die "Power Rangers": Kommt das Sequel doch?

6 Kommentare - Fr, 07.07.2017 von N. Sälzle - Im Kino ein Flop, im Laden top? Die "Teenagers with attitude" könnten doch noch die Chance auf ein Sequel erhalten. "Power Rangers" schlägt sich nämlich besser als zunächst angenommen!

Neue Hoffnung für die "Power Rangers": Kommt das Sequel doch?

Als Regisseur Dean Israelite (Project Almanac) gemeinsam mit Saban Films damit begann, an Power Rangers zu werkeln, wurde das Vorhaben von vielen belächelt. Schon die Serie konnte ja kaum einer ernstnehmen, und die frühren Filme konnten nicht einmal Serienfans mitreißen. Einen erneuten Versuch im Kino zu starten, galt daher als riskant; die Aussage, bereits Pläne für bis zu fünf Sequels im Kopf zu haben, vielleicht sogar als naiv.

Es kam also, wie es kommen musste: Power Rangers wurde von weiten Teilen des Publikums gemieden und versagte am Box Office. Selbst die große Hoffnung China stellte sich als Kinokatastrophe heraus, was die Sequel-Pläne schnell zunichte machte. Rettung könnte es für Power Rangers 2 dennoch geben. Israelite hofft es sehr, wie einem Interview mit Screen Rant sagte. Zwar habe er darauf keinen Einfluss, aber er wisse, dass sich Lionsgate und Saban ernsthaft darüber unterhalten und man zumindest versucht, der Fortsetzung eine Chance zu geben.

Woher der Hoffnungsschimmer rührt, ist ebenfalls klar. Insbesondere, seit Power Rangers in den USA fürs Heimkino zu haben ist und sich zum Blu-ray- und DVD-Erfolg mausert. Am ersten Veröffentlichungswochenende schaffte es der Film gar, Kassenschlager wie John Wick - Kapitel 2 in den Schatten zu stellen. Ebenso zuträglich sind der Sequel-Option die Verkaufszahlen der Power Rangers-Spielzeuge sowie der Erfolg der TV-Serie Power Rangers Ninja Steel, die mittlerweile in ihrer 24. Staffel ist. Sie lockt nicht nur Leute vor den Fernseher, sondern ebenso wiederum in die Spielzeugläden, wo sich Morpher, Zords und Co. bestens verkaufen.

In Deutschland erscheint Power Rangers am 3. August auf DVD und Blu-ray.

Quelle: Screen Rant

DVD & Blu-ray

Game of Thrones - Die komplette erste Staffel [5 DVDs]Logan - The Wolverine [Blu-ray]Valerian - Die Stadt der tausend Planeten Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel [Blu-ray]Die Sch?ne und das Biest (Live-Action)

Horizont erweitern

Die besten KatastrophenfilmeDie coolsten Raumschiffe in Filmen - Teil 2Kick in die Lachmuskeln: Unsere Lieblings-"Chuck Norris Facts"

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Rubbeldinger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.07.2017 | 22:17 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Schon die Serie konnte ja kaum einer ernstnehmen, und die frühren Filme konnten nicht einmal Serienfans mitreißen.

Also mir haben sie gefallen! laughing

Ich muss ja zugeben, das ich in den letzten 15 Jahren nur sehr selten mal ein paar Folgen aus den ersten Staffel gesehn hab, aber die begeistern mich immer noch bis zu einem gewissen Grad, einen Kultstatus kann man der Serie ruhig zugestehn, alleine das sie schon so lange läuft ist ja wohl ein eindeutiges Zeichen dafür! Ich fand auch den ersten Kinofilm gut, der hat genau meinen Geschmack getroffen! Das sich da jede Folge wie die davorige anfühlt, weil sie sich immer ans gleiche Schema hält und nur minimal variiert, macht mir nichts aus, dass ist ja was man sehn will, und setz dem Ganzen mal den "Das ist unser Stil, der ist einfach gut so und bei dem bleiben wir!" - Hut auf!

Ebenso Hut ab für den bombastischen Erfolg im Heimkino! Da haben sich wohl viele nicht ins Kino getraut und wollten sich nun davon überzeugen obs ein Fehler war den Film im Kino zu meiden! Ja wies aussieht sind die Einspielerbenisse im Kino sind nur der halbe Kuchen! Jetzt hab ich Hunger auf Kuchen! tongue-out

All Hail To Skynet!

TiiN
Pirat
Geschlecht | 07.07.2017 | 16:41 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Damals war jede Power Ranger Folge inhaltlich identisch. Der Kinofilm war es damals auch und auch dieses Reboot war handlungsmäßig das, was man schon zig mal gesehen hat. Warum dann fortsetzen?

Es war ein ganz netter Spaß gewesen, aber fortsetzen muss man das nicht.

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.07.2017 | 16:19 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 07.07.2017 17:03 Uhr editiert.

@uzuchino: Okay, das heißt widerum, das Power Rangers (mindestens am Startwochenende) der DVD/BD auch ein Kassenschlager ist.

EDIT: Davon ab, beide Filme haben in den Kinos der USA/Kanada beinahe das selbe eingespielt, wundert es da, das Power Rangers auf DVD/BD nun (14 Tage nach JW2-Release) mehr Einheiten verkauft?

Ach komm...

uzuchino
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.07.2017 | 15:43 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 07.07.2017 15:44 Uhr editiert.

@WiNgZzz

"Am ersten Veröffentlichungswochenende schaffte es der Film gar, Kassenschlager wie John Wick - Kapitel 2 in den Schatten zu stellen"

Ich denke dieser Satz bezieht sich auf die DVD und Blu-Ray Verkäufe. Es wäre immerhin komisch in einem neuen Absatz, in dem Über DvD Verkäufe geredet wird und Merchandise, gleich wieder über Kinoeinnahmen zu reden, was weiter oben im Text schon getan wurde.

Das heißt John Wick ist als DVD ein KAssenschlager.

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 07.07.2017 | 12:53 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 07.07.2017 12:55 Uhr editiert.

"Am ersten Veröffentlichungswochenende schaffte es der Film gar, Kassenschlager wie John Wick - Kapitel 2 in den Schatten zu stellen"

Man muss dazu aber zumindest auch erwähnen, das Power Rangers im Kino nur ca. 26/27 Mio. weniger eingespielt hat als John Wick 2. John Wick ist demnach kein Kassenschlager aufgrund des Wahnsinns-Erfolges ansich, sondern eben weil er im Verhältnis lohnender war.

MMn ein ungünstiger Vergleich.

John Wick: 40Mio. $ Produktion bei 166 Mio. Einspiel

Power Rangers: 100 Mio. $ Produktion bei 142 Mio. Einspiel

Ach komm...

ferdyf
Alienator
Geschlecht | 07.07.2017 | 10:38 Uhr07.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich würde wirklich nur zu gerne wissen Wwieviel Gewinn man durch den Film generiert hat. Gewinn heißt für mich hier auch durch Blu Ray, DVD und Spielzeugverkäufe.