Noch mal reingehauen! Donnie Yen kündigt "Ip Man 4" an

Wieder mit demselben Regisseur

Noch mal reingehauen! Donnie Yen kündigt "Ip Man 4" an

5 Kommentare - Mi, 05.10.2016 von R. Lukas - Martial-Arts-Superstar Donnie Yen und Regisseur Wilson Yip, die die "Ip Man"-Filmreihe geprägt haben, tun sich auch für "Ip Man 4" zusammen.

Noch mal reingehauen! Donnie Yen kündigt "Ip Man 4" an

Donnie Yen ist derzeit obenauf. Mit seinen Rollen in Rogue One - A Star Wars Story (als blinder Geisteskrieger und Rebell Chirrut Îmwe) und xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage (als Oberbösewicht Xiang) kann er sich endgültig in Hollywood etablieren, und auch den legendären Wing-Chun-Großmeister Ip Man hat er in Ip Man 3 nicht zum letzten Mal gespielt.

Er wolle diese spannende Nachricht mit uns allen teilen, schreibt Yen ganz euphorisch auf Instagram. Sein guter Freund Wilson Yip, der Regisseur aller bisherigen Ip Man-Filme, und er haben beschlossen, die Reihe fortzusetzen und Ip Man 4 zu ihrem nächsten gemeinsamen Projekt zu machen. Wir können uns also auf weitere spektakuläre Martial-Arts-Fights freuen, gegen wen auch immer. Mike Tyson wurde im dritten Teil ja schon abgefertigt, aber es findet sich bestimmt ein würdiger neuer Gegner für Yen.

 


 

Quelle: Donnie Yen
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Harry Potter - The Complete Collection [8 DVDs]Star Trek 13 - Beyond [Blu-ray]PetsBibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!Ein ganzes halbes Jahr

Horizont erweitern

Die besten Science-Fiction-Filme aller ZeitenDie inflationsbereinigt erfolgreichsten Filme aller ZeitenDer pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sind

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2016 | 22:09 Uhr05.10.2016 | Kontakt
Jonesi

@TiiN Werde ich auch nicht verstehen. Zugegeben ich kannte keinen der Teile, doch da bei der damaligen Ankündigung zu Teil3 alle die IP Filme lobten, zog ich ich mir die Teile mal rein. Der erste ist geil gemacht und überzeugt total, doch als ich Teil 2 sah mußte ich nur noch mit dem Kopf schütteln, denn typisch China fliegen hier wieder die Kämpfer an der Schnur herum. Noch schlimmer war Teil3 der ja mehr als überflüssig war. Genauso werden sie den neuen Bruce Lee Film voll vergurken.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
TiiN
Pirat
Geschlecht | 05.10.2016 | 18:18 Uhr05.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Was daran gut ist, kann ich noch nicht entdecken. Während Ip Man ein genialer Film war und für mich vermutlich zu den besten Martial Arts Filmen gehört, war Ip Man 2 nur noch ein guter Unterhaltungsfilm und Ip Man 3 sogar recht schwach. Bruce Lee und Mike Tyson hatten kaum Bedeutung, die eigentliche Handlung konnte mich kaum überzeugen.

ChrisKristofferson
Moviejones-Fan
05.10.2016 | 14:28 Uhr05.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Gute Nachricht. Freue mich immer darauf Donnie Yen in Aktion zu erleben.
Hat Wilson Yip eigentlich auch bei IpMan Final Fight Regie geführt?

Lemmy
Moviejones-Fan
05.10.2016 | 10:52 Uhr05.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Hoffentlich wieder mit R-Rating.

Burnout
Mr. Strange
Geschlecht | 05.10.2016 | 10:49 Uhr05.10.2016 | Kontakt
Jonesi

Top! Das ist ne gute news. Ip Man filme sind genial und freue mich jetzt schon auf nr. 4. laughing

Make Movies!! not War!!