Nur echt mit Chewie: "Star Wars - Han Solo"-Film wird extrem haarig!

Chewbacca und Han Solo

Nur echt mit Chewie: "Star Wars - Han Solo"-Film wird extrem haarig!

2 Kommentare - Mi, 09.03.2016 - Wo Han Solo ist, da ist bekanntlich Chewbacca nicht fern. Das wird auch im "Star Wars - Han Solo"-Film nicht anders sein.

Nur echt mit Chewie: "Star Wars - Han Solo"-Film wird extrem haarig!

Als der erste Trailer zu Star Wars - Das Erwachen der Macht erschien, war es das tollste Erlebnis für viele Fans, erneut Han Solo und Chewbacca in Aktion zu sehen. Harrison Ford und Peter Mayhew sind schließlich mit ihren Rollen verwachsen und es war einfach großartig, dass wir die beiden noch einmal zu Gesicht bekamen. Während sich nun in diesem Jahr Star Wars - Rogue One um den Diebstahl der Todessternpläne dreht und Star Wars - Episode VIII Ende 2017 auf uns wartet, lauert am Horizont bereits der Star Wars - Han Solo-Film. Liebevoll auch "Han Solos Solo" genannt. Während wir noch immer nicht wissen, welcher Schauspieler in die Haut des noch jungen Schmugglers schlüpfen wird, erwartet uns nun eine Neuigkeit zu einer anderen wichtigen Figur. Und natürlich geht es um Chewbacca.

Disney-Chef Bob Iger hat es sich zur Aufgabe gemacht, mal wieder über die Reihe zu plaudern und kam dabei auf Star Wars - Han Solo zu sprechen. Dabei verriet er überraschend, dass wir ein Wiedersehen mit Chewbacca erleben werden, der, wenn man es genau nimmt, einfach in einen Han Solo-Film gehört. So interessant es auch ist, die Jugendjahre von Solo zu erleben, allein funktioniert die Figur sicher nicht, denn Han und Chewie bilden eine Einheit und die kann auch solch ein Prequel nicht zerstören.

Fans hatten schon länger spekuliert, dass dies so kommen muss und Chewbacca eine größere Rolle in Star Wars - Han Solo haben wird. Zwar ist noch unklar, wer Chewie spielen wird, da die Figur aber nur aus einem Fellkostüm besteht, ist wohl anzunehmen, dass man dieses verjüngen und im Inneren weiterhin Peter Mayhew stecken wird.

Weiterhin verriet Iger, dass die alleinstehenden Filme Star Wars - Han Solo und Star Wars - Rogue One anders vermarktet werden, aber dennoch aggressiv. Zwar nannte er kein konkretes Beispiel, aber er möchte nicht die Fans von der laufenden Saga ablenken, diesen dennoch aber maximal das Geld aus der Tasche ziehen.

Star Wars - Han Solo erscheint im Dezember 2018.

Chewbacca im "Han Solo"-Film: Was denkst du?

Gesamt: 211 Stimmen
Quelle: The Wrap
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Ice Age - Kollision voraus!Star Trek 13 - Beyond  (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray]Ein ganzes halbes JahrIndependence Day: Wiederkehr [Blu-ray]Star Trek 13 - Beyond [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten Serien ab dem Jahr 2000Berühmte Ex-Kinderstars - Teil 1Gevatter Tod lauert: Wer wird Marvels Phase III nicht überleben?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Tim
King of Pandora
Geschlecht | 10.03.2016 | 00:15 Uhr10.03.2016 | Kontakt
Jonesi

Schade das heute sich hierfür kaum einer interessiert hat, aber andererseits hat wohl jeder mit der Nachricht gerechnet, dass der Film ohne Chewie gar nicht funkionieren kann.

BigBadWulf
Moviejones-Fan
Geschlecht | 09.03.2016 | 11:42 Uhr09.03.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich verstehe nicht warum soviele für "Wyaaaaaa" stimmen .. da doch eindeutige die Frage: "Wwwah rrroooaaah wha?" noch offen und ungeklärt im Raum steht. Klarer Daumen nach unten!

Oder anders ausgedrückt: "Wayyyeeeeh .. AYYAAAHEE WOOF WOORRR!"

Mein letztes Wuuhye ist hiermit gesprochen!

"Meine Freunde nennen mich Lenny... aber ich habe keine Freunde."