Oh nein! Die Filmtitel "Godzilla 2" und "Pacific Rim 2" gibt es nicht mehr

Japan-Hommage im "Godzilla"-Sequeltitel

Oh nein! Die Filmtitel "Godzilla 2" und "Pacific Rim 2" gibt es nicht mehr

7 Kommentare - Do, 15.12.2016 - Fans müssen jetzt stark sein. Es war schön mit "Godilla 2" und "Pacific Rim - Maelstrom", doch beide Titel gibt es nicht mehr.

Oh nein! Die Filmtitel "Godzilla 2" und "Pacific Rim 2" gibt es nicht mehr

Ihr habt es schon in der Überschrift gelesen, Fans müssen jetzt ganz stark sein. Da hatten wir uns alle erst ein wenig an Godzilla 2 und Pacific Rim 2 bzw. Pacific Rim - Maelstrom gewöhnt und schon müssen wir wieder Abschied nehmen, denn wie Legendary mitgeteilt hat, gibt es beide Titel nicht mehr.

Doch aus der Asche von dem, was war, erhebt sich nicht selten etwas Neues. Denn was auf den ersten Blick wie eine Hiobsbotschaft klingt - wir sind heute fies und konnten uns das nicht verkneifen - entpuppt sich nur als geschicktes Manöver, denn beide Filme erheben sich wie der Phönix aus der Asche und streifen ihr altes Dasein ab.

Im Klartext bedeutet dies, die alten Filmtitel gehen, die neuen Filmtitel kommen. Aus Godzilla 2 wird fortan Godzilla - King of Monsters und dieser Titel dürfte Musik in den Ohren der Fans sein. Hier legt der Titel auch gleich nahe, wer Herr im Hause ist und auch wenn der neue King Kong in Kong - Skull Island richtig gewaltig ist, so leicht räumt Godzilla nicht das Feld und der Thron wird 2020 in Godzilla vs. Kong hart umkämpft werden.

Genau wie bei der Monsterechse verhält es sich auch beim zweiten Kaiju-Abenteuer. Der erste Film trug schlicht den Titel Pacific Rim und die Fortsetzung sollte dann als Pacific Rim - Maelstrom erscheinen. Doch anscheinend passt dieser Filmtitel nicht so gut zum Inhalt des neuen Monsterfilms oder Maelstrom ist nicht griffig genug. Deswegen hat man kurzfristig noch einmal eine Umbenennung durchgeführt. Das Maelstrom wird gestrichen und heraus kommt Pacific Rim - Uprising. Ein wenig generisch, wie wir finden, mal sehen was die kreativen deutschen Filmnamenerfinder daraus machen werden.

Pacific Rim - Uprising erscheint am 22. Februar 2018, wobei wir dieses Datum noch nicht final sehen. Sollte der Film die Verantwortlichen bei Legendary überzeugen, dann dürfte der Start sicher in die Sommersaison 2018 verschoben werden. Godzilla - King of Monsters lässt dafür noch länger auf sich warten. Erst 2019 soll es so weit sein und einen Kinostart für Deutschland gibt es noch gar nicht.

Quelle: Comingsoon

DVD & Blu-ray

Kein Ort ohne dichRogue One - A Star Wars Story (2D+3D) Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]Rogue One - A Star Wars Story [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten Filme von Tom CruiseVerrückte Crossover, die fast wahr geworden wärenDie besten Road Movies

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Thor17
Donnergott
Geschlecht | 18.12.2016 | 11:39 Uhr18.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Die Titeländerung stört mich jetzt überhaupt nicht hört sich eigentlich ganz gut an. Hauptsache sie streichen die Filme nicht ganz wie man es kurz interpretieren konnte ;)

Jonnyxll
Moviejones-Fan
15.12.2016 | 16:47 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Die Rechnung für meinen Herzinfarkt lasse ich euch zukommen ;)

MD02GEIST
Godzilla Fan #1
Geschlecht | 15.12.2016 | 13:23 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

GODZILLA 2 also jetzt: GODZILLA - KING OF MONSTERS.

Na ja, okay. Ich hoffe das führt jetzt zu keinerlei Verwirrung, denn der Titel GODZILLA - KING OF THE MONSTERS ist ja nicht nur auf die US-Fassung des 1954er GODZILLA anzutreffen, sondern auch in zahlreichen Merchandise-Produkten, wie die Marvel-Comic-Serie+Dark-Horse-Comic-Serie, Action-Figuren, zwei US-Hörspiele,.

Ich hätte mir als möglichen Alternativ-Titel GODZILLA 2 - THREE GIANT MONSTERS - THE GREATEST BATTLE ON EARTH gewünscht, aber man ja nicht alles haben.

Pacific Rim - Maelstrom = PACIFIC RIM - UPRISING. Ist annehmbar, da ja die Kaiju auch hier wieder aufsteigen = uprising. Macht schon Sinn, aber Maelstrom wäre finde deswegen besser gewesen, weil es ja schon viele "Rising"-betitelte Filme gibt.

Der Maelstrom als Strudel der Vernichtung bringt und alles einsaugt was sich ihm unachtsam nähert. Hier hätte man metaphorisch sehr gut arbeiten können.

Aber das ist nur Meckern auf Hohen Niveau. Pacific Rim bekommt sein Sequel, denn DeKnight dreht ja gerade. Big G hingegen muss sich leider auf den Erfolg von Kong im nächsten Jahr verlassen, sonst wird das Projekt KING OF MONSTERS leider nichts. Und darüber freue ich mich gar nicht.

Glaubt ja nicht, dass bei Big G alles in trockenen Tüchern bei Legendary ist. Das ist es gar nicht, selbst der groß angekündigte Kampf zwischen dem King of the Monsters und dem 8th Wonder of the World wird abgesagt werden wenn das Geld nicht stimmt.

Darum für mich. Ich schaue mir KONG - SKULL ISLAND 2x an, mehr ist zeitlich nicht drinne. Gibt es jemanden der mich unterstützt?

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Shred
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.12.2016 | 10:02 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

MJ, ihr seid ja ein fieses Pack! laughing

Hatte schon Herzrasen das Legendary kalte Füsse bekommen hat und das ganze Godzilla Projekt nun doch einstampfen will. Gott sei Dank ist dem (noch) nicht so. Der Titel für Godzilla ist einfach nur göttlich und zeigt doch wer in diesem Monster-Universe das Sagen hat laughing Ausserdem ist es ja eine nette Hommage an den US Titel des Ur-Godzillas von 1954 smile

Warlord-Beliar
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.12.2016 | 09:47 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Gut gespielt Mj, gut gespielt! Ich hatte schon ein leichten Stift in der Hose, wo ich die Überschrift der Meldung gelesen habe laughing laughing

Bei Godzilla werde ich wieder zum kleinen Kind, wenn ich den Titel lese, weil er einfach so genial passt und Pacific Rim ist auch okay, wenn auch noch nicht sonderlich viel aussagend, aber das lässt sich ja noch entsprechend assoziieren, wer oder was da nun "uprised", wenn man erstes bewegtes Material sieht.

RECHTES OHR!!!! *Sich übern Kopf an linkes Ohr klatscht*
sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 15.12.2016 | 07:19 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

Das Thema "Titelgebung" ist in Deutschland oft genug ein sehr kurioses. Grundsätzlich kommts aber sowieso auf das was am Ende rauskommt an. Zu dem Titel des Godzilla Films kann ich zwar nicht viel sagen, da ich mich mit der freundlichen Exe aus der Nachbarschaft nicht besonders gut auskenne, aber ich denke, da werden andere im Forum bald fachkundige Antwort geben können^^

Bei Pacific Rim schlägt das Herz meines Sohnes gleich höher. Allerdings ist es ihm recht egal wie der Titel ist. Hauptsache PACIFIC RIM.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

ChrisGenieNolan
DetectiveComics
Geschlecht | 15.12.2016 | 00:30 Uhr15.12.2016 | Kontakt
Jonesi

mal sehen was die kreativen deutschen Filmnamenerfinder daraus machen werden

Ganz einfach: Pacific Rim 2: Die Rückkehr der Kaiju jaeger .., so sind die deutschen fimnamerfinderisch schlecht ... tzzzz. Da möchte man echt Brecht!