Oha - Neuer "The Green Hornet"-Film soll kommen!

"The Green Hornet" Remake

Oha - Neuer "The Green Hornet"-Film soll kommen!

8 Kommentare - Mi, 16.11.2016 von S. Spichala - "The Accountant"-Regisseur Gavin O’Connor macht seinen Wunschtraum wahr, mit einem "The Green Hornet"-Remake.

Oha - Neuer "The Green Hornet"-Film soll kommen!

Gavin O´Connor liebte in jungen Jahren nicht Batman oder Superman, sondern - The Green Hornet! Ein Grund, warum der The Accountant-Regisseur sich jetzt freut: Paramount Pictures hat sich die Rechte geangelt für ein Remake, und er darf es in Szene setzen. Als Autor ist Sean O´Keefe an Bord. Interessant: Es wird gleich von einem Franchise gesprochen, ob man da wohl mehr als ein Remake andenkt? Die letzte Adaption des Comics von 1936 gab es 2011 mit unter anderem Seth Rogen, Jay Chou, Christoph Waltz und Cameron Diaz. Kein Box-Office-Hit, dennoch kam er gut an.

Neben Kinofilmen gab es auch eine TV-Serie, ob Paramount auch diesbezüglich schon vorausdenkt? Britt Reid aka The Green Hornet reizt O'Connor, weil er keine Superkräfte hat, ähnlich wie Batman. Zudem ist er noch mehr als Batman als Verbrechensbekämpfer eine eher fragwürdige Gestalt und dadurch sowohl der Polizei als auch den Kriminellen ein Dorn im Auge.

Dass dieser Badass-Held eher am Rande der großen Comichelden lebt ist tatsächlich schade, ein Remake ist natürlich aber auch immer eine Flop-Gefahr, wenn es schon gute Filme vorher gab. Wenn O´Connor The Green Hornet aber wirklich auch als Fan am Herzen liegt, könnte was Gutes draus werden. Er möchte jedenfalls seine eigene Version erzählen, einen neuen Blick auf den Helden und seine Zeit werfen und mit Tiefe und Emotionen punkten. Warten wir ab, was dabei herauskommt, wenn aus der Realisation was wird.

Freut ihr euch über ein The Green Hornet-Remake?

Quelle: Deadline
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!Jason Bourne [Blu-ray]PetsEin ganzes halbes JahrGame of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]

Horizont erweitern

Zeit für Rache - Die besten Rachefilme aller ZeitenDie besten Star Trek-FilmeSchauspieler, die stääändig das Gleiche tun

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

8 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.11.2016 | 17:18 Uhr19.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Gehe zumindest ich auch von aus, wobei ich für beide Jump Streets nicht "schlimm" als Beschreibung wählen würde!

Ach komm...

LastGunman
Moviejones-Fan
19.11.2016 | 17:01 Uhr19.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Meinst du, Baywatch wird auch so schlimm wie 21/22 & Co?

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 21:09 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Auch wenn mir das Remake der alten Serie gut gefallen hatte, es war jedoch kein richtiges Remake, sondern fast schon eine Parodie. Die ganzen Serien Remakes der letzten Jahre sollten sich was schämen den Seriennamen ihrer Vorgänger ausgenutzt zu haben. 3EfC, 21JS, Starsky&Hutch wie auch der neue Baywatch, tritt die Serien doch in den Ar. und das gleiche passierte mit TGH. Ich hoffe das dieses kommende Remake endlich auch eines ist das diesen Namen auch verdient. Der einzige Film der sich halbwegs an die Serie hielt war Miami Vice. Aber warum will man hier ein GH Franchise aufziehen, spinnen die Amis nun total? Die haben doch nicht mehr alle Remakes im Schrank. Die Engel sollen auch neu verfilmt werden, bis gespannt wie lange diese dumme Mode noch anhält. Von den anderen erwarteten Serienadaptionen wie Flash Gordon oder Buck Rogers hört man gar nicht mehr.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Thor17
Donnergott
Geschlecht | 16.11.2016 | 13:21 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Ne bräuchte ich auch noch nicht wirklich. Der letzte hat mich auch gut unterhalten und hatte einen tollen Witz.

@WiNgZzz

Hätte mich auch eher auf eine Fortsetzung von dem Erstling gefreut. Da hat so ziemlich alles gepasst Schauspieler, witzige Story usw. hat mich gut unterhalten.

Wird wieder mal Zeit das ich mir den reinzieh ;)

ChrisGenieNolan
DetectiveComics
Geschlecht | 16.11.2016 | 10:16 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

@Duck-Ank-Su-namun:

Alle gefühlten 5 Jahre ein neuer Spidey, ein neuer Batman und nun eben Green Hornet. Was kommt als nächstes: Watchmen? Ist ja schon sehr lange her...

The Watchmen wird doch in DC Rebirth fortgeführt.. also in dieser Universum ist Dr. Mannhatten als schöpfer der helden smile

WiNgZzz
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 09:52 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 16.11.2016 09:58 Uhr editiert.

Die Rogen-Hornet fand ich persönlich ja super. Hat sich zu keiner Zeit zu Ernst genommen, war teils visuell herausragend (was mit Michel Gondry als Regisseur auch zu erwarten war) und hatte einen herrlich-fies-bekloppten "Bloodnofski"-Waltz, sehr gerne hätte ich hierzu eine Fortsetzung gesehen!

Mal schauen was jetzt bei dem Reboot herauskommt.

Ach komm...

herrunterbunt
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 09:14 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich fand den Film recht unterhaltsam, aber Tiefe und Emotionen hatte er jetzt nicht wirklich smile Seth Rogen ist auch nicht unbedingt mein Fall, dafür war Jay Chou als dabei, der ja wirklich saumäßig talentiert ist (musikalisch) wie ich feststellte, als ich "Secret" gesehen hab, auf den ich ohne seine Rolle in The Green Hornet nie gekommen wär.

Ein Remake brauche ich nicht unbedingt.

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.11.2016 | 08:49 Uhr16.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Nö, der alte Film ist erst 5 Jahre alt (!). Es zeugt mal wieder von der Kreativitätslosigkeit Hollywoods. Alle gefühlten 5 Jahre ein neuer Spidey, ein neuer Batman und nun eben Green Hornet. Was kommt als nächstes: Watchmen? Ist ja schon sehr lange her...