Pine & Jenkins im TV wiedervereint, Affleck & Damon produzieren "City on a Hill"

"One Day She’ll Darken" geht in Serie

Pine & Jenkins im TV wiedervereint, Affleck & Damon produzieren "City on a Hill"

0 Kommentare - Mi, 02.08.2017 von N. Sälzle - Die Eventserie "One Day She’ll Darken" wartet mit der "Wonder Woman"-Reunion von Chris Pine und Patty Jenkins vor und hinter der Kamera im TV auf. Damon und Affleck produzieren derweil "City on a Hill".

Nach dem Kinoerfolg von Wonder Woman sind Regisseurin Patty Jenkins und Schauspieler Chris Pine ein weiteres Mal vereint. Dieses Mal verschlägt es sie allerdings nicht auf die große Leinwand, sondern viel mehr ins TV. Der Sender TNT hat One Day She’ll Darken direkt mit einer Serienbestellung durchgewunken und Chris Pine für alle sechs Episoden verpflichtet. Er übernimmt die Rolle des Jay Singletary, eines ehemaligen Marines, der sich später zum Reporter bzw. Paparrazzo berufen fühlt.

Wie viele Episoden Jenkins als Regisseurin übernehmen wird, ist derweil nicht bekannt. Bestätigt wurde sie bislang für die Pilotfolge sowie für möglicherweise weitere Episoden. Geschrieben wird die TNT-Serie von Sam Sheridan, der unter anderem für A Fighter’s Heart bekannt ist.

One Day She’ll Darken ist teils biografisch verfasst und erzählt die Geschichte von Fauna Hodel, die nach der Geburt von ihrer Teenager-Mutter abgegeben wurde. Sie wächst bei einem Mann auf, der als WC-Toilettenreinigungskraft in einem Casino in Nevada arbeitet. Als Fauna versucht, mehr über ihre Vergangenheit herausfinden möchte, führen sie ihre Ermittlungen immer näher an Dr. George Hodel heran, einen Gynäkologen, der in Hollywood tätig ist und im Zentrum einer der größten Skandale der Branche zu stehen scheint, dem legendären "Black Dahlia"-Mord von Elizabeth Short.

Damon und Affleck machen City on a Hill

Ben Affleck und Matt Damon machen sich derweil wieder als ausführende Produzenten verdient. Ihr nächstes Projekt ist die Pilotfolge der neuen, einstündigen Showtime-Serie City on a Hill, für die bereits Gavin O’Connor (The Accountant) als Regisseur verpflichtet werden konnte, der ebenso neben James Mangold und Jennifer Todd (Memento) als ausführender Produzent fungiert.

Mit einer fiktionalen Erzählung verschreibt sich City on a Hill dem sogenannten Boston Miracle. Gemeinsam mit einem korrupten und zugleich geschätzten FBI-Veteran versucht ein afroamerikanischer Bezirksstaatsanwalt aus Brooklyn der Kriminalität in Boston zu begegnen. Als Zuschauer darf man sich deshalb auf Gangkriminalität, Rassismusproblemen und Drogen- und Waffenproblemen einstellen, wenn sich City on a Hill als TV-Konzept bewährt.

Quelle: Comingsoon

DVD & Blu-ray

Fast & Furious 8Fast & Furious 8 [Blu-ray]Game of Thrones - Die komplette zweite Staffel [5 DVDs]Game of Thrones - Die komplette dritte Staffel [5 DVDs]Game of Thrones - Die komplette erste Staffel [5 DVDs]

Horizont erweitern

Die besten Alien-Filme mit Kontakt zur Erde!Die wichtigsten Filme 2017Der pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sind

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.