Pitch Perfect 3

News Details Kritik Trailer Galerie
Merry Pitchmas zusammen!

"Pitch Perfect 3" trifft "The Voice", obendrauf Poster & Clip

"Pitch Perfect 3" trifft "The Voice", obendrauf Poster & Clip
4 Kommentare - Di, 28.11.2017 von R. Lukas
Stimmpower haben die Barden Bellas um Anna Kendrick zweifellos, da drängt sich ein Crossover mit "The Voice" ja förmlich auf. Ohne Blind Auditions direkt zum Video für "Freedom! ’90 x Cups"!
"Pitch Perfect 3" trifft "The Voice", obendrauf Poster & Clip

Update: Ein neuer Pitch Perfect 3-Clip bittet zum fröhlichen Riff-off, unten könnt ihr reinschauen.

++++

Über 400 Mio. $ haben Pitch Perfect - Die Bühne gehört uns und Pitch Perfect 2 insgesamt eingenommen, ab dem 21. Dezember soll Pitch Perfect 3 da noch was draufpacken. Ein neues Video bringt den Cast des Films und die Top 12-Teilnehmer der aktuellen amerikanischen "The Voice"-Staffel zusammen. Sie singen ein Mash-up von "Cups", einem Song aus dem ersten Pitch Perfect, und George Michaels Hymne "Freedom! ’90". Und vergessen wir auch das Weihnachtsstimmung verbreitetende Poster nicht.

Raus aus dem College und rein in die reale Welt, wo es schon mehr als A cappella braucht, um über die Runden zu kommen! Nach ihrem Höhenflug durch den Gewinn der Weltmeisterschaft brechen die Barden Bellas auseinander und stellen fest, dass es kein Job mit Perspektive ist, Musik mit dem Mund zu machen. Aber als sich ihnen die Chance bietet, bei einer USO-Tour in Übersee wieder gemeinsam auf der Bühne zu stehen, kommen die Mädels noch ein letztes Mal zusammen, um miteinander zu musizieren und fragwürdige Entscheidungen zu treffen.

Alle sind sie wieder da: Anna Kendrick, Hailee Steinfeld, Rebel Wilson, Brittany Snow, Anna Camp, Alexis Knapp, Hana Mae Lee, Ester Dean, Chrissie Fit, Kelley Jakle und Shelley Regner auf der Bühne, Elizabeth Banks (bei Pitch Perfect 2 noch selbst Regisseurin) und John Michael Higgins am Kommentatorenpult. Auf dem Regiestuhl sitzt trotzdem wieder eine Sie, nämlich Trish Sie (Step Up - All In). Den Cast von Pitch Perfect 3 verstärken Ruby Rose und John Lithgow.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Der Videoplayer(14057) wird gestartet
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
28.11.2017 19:57 Uhr | Editiert am 28.11.2017 - 20:21 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.335 | Reviews: 17 | Hüte: 151

@Duck-Anch-Amun :

Naja, ich nehme das jetzt auch nicht so wirklich ernst. Ich mag es eben einfach nicht, wenn deutsche so dargestellt werden. Schätze mal, dass das meine "deutschste" Charaktereigenschaft ist, denn ansonsten glaub ich, dass ich eher kein typisch deutscher bin. Ich kenne einige Amerikaner (fast alle beim Militär) und die sind alle erst mal überrascht, dass wir hier nicht alle in Lederhosen rumlaufen und Volksmusik hören. Ich erkläre denen dann immer, dass in Amerika auch nicht alle mit dem Pferd zur Arbeit reiten und abends in der Scheune zu Countrymusik "squaredancen".

Ich sag mal so, mir ist schon klar, dass Pitch Perfect ne Komödie ist, aber trotzdem fand ich die Darstellung total daneben. Wenn der Rest der Welt das lustig findet, wegen mir, sei es drum. Ich fand es einfach nur blöde. Aber wie ich schon sagte, mag ich die Reihe dennoch. Es sind einfach nette Filme und es macht Spaß den Bellas beim Singen zuzuhören.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
28.11.2017 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 4.321 | Reviews: 16 | Hüte: 229

@sublim
Dir ist aber schon klar, dass die Filme als Komödie auch in Richtung Parodie zu verstehen sind? ^^
Auch Teil 1 hatte doch typische Stereotypen, dabei wird die Youtube-Generation ziemlich aufs Korn genommen und scheinbar ist A-Capella der geilste Hype auf Erden^^ Da passen meiner Meinung auch die Stereotypen, vielleicht kann man als Deutscher selbst nicht darüber lachen - der Rest der Welt schon tongue-out Man muss nur mal ins Ausland gehen oder in den Medien drauf achten wie oft Deutschland = Bayern ist.
Abgesehen davon schafft Pitch Perfect für mich manchmal nicht die Grenze zwischen Komödie mit Charme und typischen Scarymovie-Klamauk. Die Musik alerdings ist überragend und ein Grund sich den Film anzusehen.

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
28.11.2017 10:02 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.335 | Reviews: 17 | Hüte: 151

@TheDarkAvengers:

Bin sehr auf das Finale gespannt, nachdem der zweite Teil doch etwas schwächer war.

"Etwas schwächer" finde ich sehr milde ausgedrückt. Ich fand den ersten Teil auch sehr gut, aber der zweite ging für mich garnicht. Die Darstellung der deutschen Truppe fand ich extrem stereotyp. Ich denke, selbst die Amis sollten sich heutzutage endlich mal von ihren Vorurteilen verabscheiden und aufhören andere in ihre Schubladen zu pressen. Der schlecht sprechende Deutsche, der immer als absoluter Bösewicht herhalten muss, sollte endlich mal abgelutscht genug sein. Ich war sehr enttäuscht von dieser Fortsetzung. Nichtsdestotrotz freue ich mich auf den dritten Teil, weil es einfach nette Unterhaltung mit guter Musik ist.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
TheDarkAvengers : : Bleifuß
23.11.2017 00:27 Uhr
0
Dabei seit: 21.02.15 | Posts: 65 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Bin sehr auf das Finale gespannt, nachdem der zweite Teil doch etwas schwächer war.

Forum Neues Thema