Quicksilver in "X-Men - Dark Phoenix", Recast bei "New Mutants"

Bald flitzt er wieder

Quicksilver in "X-Men - Dark Phoenix", Recast bei "New Mutants"

1 Kommentar - Fr, 30.06.2017 von C. Heck - Das "X-Men"-Universum wächst und gedeiht. Alice Braga soll Rosario Dawson im "New Mutants"-Film ersetzen, "Dark Phoenix" bringt Evan Peters zurück und Lamar Johnson mit.

Quicksilver in "X-Men - Dark Phoenix", Recast bei "New Mutants"

Update: Na, das ist doch erfreulich. Evan Peters, der X-Men - Zukunft ist Vergangenheit und X-Men - Apocalypse quasi im Vorbeirennen rockte, wurde vom Hollywood Reporter für X-Men - Dark Phoenix bestätigt. Wir müssen also nicht ohne Quicksilver-Sequenz auskommen. Nur fair, wenn auch alle anderen wieder mitmachen dürfen. Neu dabei ist zudem Lamar Johnson, einer der jungen Hauptdarsteller der kanadischen Tanzserie The Next Step, wenn nächste Woche die Dreharbeiten in Montreal anlaufen.

++++

X-Men - Apocalypse blieb im vergangenen Jahr einiges schuldig, dennoch steckt immer noch viel Potential in der X-Men-Filmreihe, wie Logan - The Wolverine und Deadpool bewiesen haben. Beim Cast von X-Men - The New Mutants hat sich nun eine signifikante Änderung ergeben.

Es galt beinahe als sicher, dass Rosario Dawson in eine Art Mentorenrolle für die neuen Mutanten schlüpfen würde, aber sie sprang aus unbekannten Gründen ab. Stattdessen ist nun Queen of the South-Star Alice Braga (Elysium) mit 20th Century Fox in Gesprächen. Sie soll an Dawsons Stelle die Ärztin Dr. Cecilia Reyes spielen, deren Mutanten-Fähigkeit die Erzeugung eines Schutzschildes um sich herum ist. Doch anscheinend hat die Figur auch noch andere Geheimnisse, die dann erst später bestaunt werden können.

Braga - insofern sie die Rolle denn bekommt - würde den Jungstars Maisie Williams als Wolfsbane, Anya Taylor-Joy als Magik, Charlie Heaton als Cannonball, Blu Hunt (The Originals) als Mirage und Henry Zaga (Tote Mädchen lügen nicht) als Sunspot zur Seite stehen. Entgegen aller Gerüchte wird James McAvoy als Professor Xavier wohl keinen Auftritt im Film haben. Regisseur Josh Boone verkündete schon, dass er den ersten waschechten Horrorfilm zum X-Men-Universum beisteuern will. Wenn das nicht neugierig macht...

X-Men - The New Mutants startet am 12. April 2018 in den Kinos.

DVD & Blu-ray

Spider-Man Homecoming Steelbook (PopArt) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel [Blu-ray]Fifty Shades of Grey - Gef?hrliche Liebe (Unmaskierte Filmversion)

Horizont erweitern

	Wissenschafts-Märchen: Was uns Filme immer wieder vorgaukeln!Das DCEU und seine SuperwaffenFilmreihen, die übers "Finale" hinausgingen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

1 Kommentar - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Mahoney
Moviejones-Fan
30.06.2017 | 10:55 Uhr30.06.2017 | Kontakt
Jonesi

Kein Xavier, waaaassss!!

Venus and Serena in the Wimbeldon arena