Ist Grindelwald hinter ihm her?

Scamander auf der Flucht? Erstes Bild aus "Phantastische Tierwesen 2"

Scamander auf der Flucht? Erstes Bild aus "Phantastische Tierwesen 2"
1 Kommentar - Do, 07.12.2017 von N. Sälzle
Aufgepasst! Vor wem oder was scheint Newt Scamander auf diesem ersten Foto wohl auf der Flucht zu sein? Abgehetzt und aufgescheucht sieht unser Magizoologe allemal aus.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Scamander auf der Flucht? Erstes Bild aus "Phantastische Tierwesen 2"

Rund ein Jahr ist der Kinostart von Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen noch entfernt, das Schweigen um den Film wurde aber unlängst gebrochen, sei es nun mit dem offiziellen Titel inklusive Cast-Foto oder mit Aussagen wie der, dass Johnny Depp weiterhin den Oberschurken Gellert Grindelwald darstellt.

Die Fortsetzung des Harry Potter-Spin-offs geizt aber selbst nach Offenbarungen dieser Art nicht mit neuem Material, weshalb wir schon jetzt mit einem ersten Bild aus dem Film konfrontiert werden. Viel zu früh? Darüber kann man sich streiten. Aber keine Sorge - zu viel preisgegeben wird damit nicht. Vielmehr zeigt das Bild einen durchaus sportlichen Eddie Redmayne auf der Flucht (so scheint es zumindest), natürlich in seiner Rolle als Newt Scamander und mit seinem Koffer voller Tierwesen.

Das Bild findet ihr unten, zusammen mit noch einem anderen. Dieses zeigt Redmayne beim Plausch am Set mit Jude Law, der den jungen Albus Dumbledore spielt. Ob die beiden schon beratschlagen, wie sie mit Grindelwald fertigwerden können, dessen Name es ja sogar in den Filmtitel geschafft hat? Mit den namensgebenden phantastischen Tierwesen aus dem ersten Teil dürfte dieser zweite Streich jedenfalls nicht mehr viel gemein haben.

War Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind noch relativ verschroben, mit Charakteren, die sich wie Kinder in den Körper Erwachsener anfühlten, wird es diesmal düsterer und detaillierter, sagt Regisseur David Yates. Es sei ein romantischer Film, aber auch ein Thriller, was eine interessante und seltene Genre-Kombination abgebe. Deshalb glaubt Yates, dass die Zuschauer überrascht sein werden.

Überzeugen können wir uns davon aber erst ab dem 15. November 2018, dann vollführt Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen den Sprung in die deutschen Lichtspielhäuser. Bis dahin dürfen wir hoffentlich noch mit mehr Material rechnen, das so elegant verpackt wie auf Twitter präsentiert wird.

Bild 1:Scamander auf der Flucht? Erstes Bild aus "Phantastische Tierwesen 2"
Bild 2:Scamander auf der Flucht? Erstes Bild aus "Phantastische Tierwesen 2"
Erfahre mehr: #Fantasy, #Fortsetzungen
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
07.12.2017 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 4.356 | Reviews: 16 | Hüte: 231

Wieso musste ich bei diesem Firstlook direkt an den Basilisken denken? surprised

Forum Neues Thema