Science-Fiction Marke Amblin: Jay Roach belebt "Intelligent Life"

Dann auch als Regisseur?

Science-Fiction Marke Amblin: Jay Roach belebt "Intelligent Life"

0 Kommentare - Do, 06.10.2016 von R. Lukas - Colin Trevorrows Sci-Fi-Romanze "Intelligent Life" liegt jetzt in den Händen von Jay Roach, der möglichst auch zum Regieführen überredet werden soll.

Nach Jurassic World wollte Colin Trevorrow eigentlich sein und Derek Connollys Science-Fiction-Skript Intelligent Life verfilmen, aber das war noch, bevor sich ihm die Chance bot, Star Wars - Episode IX zu übernehmen. Und wenn man sich zwischen einem Star Wars-Film und einem anderen Sci-Fi-Film entscheiden muss, fällt die Wahl meist nicht schwer.

Auch mit Ava DuVernay (Selma) wurde es nichts, sie verließ Intelligent Life zugunsten von Disneys A Wrinkle in Time und Hauptdarstellerin Lupita Nyong’o sprang genauso ab. Doch Steven Spielbergs Amblin Entertainment glaubt weiter an das Projekt und lässt nun Jay Roach (Trumbo) das Drehbuch überarbeiten. Mehr ist es bislang nicht, noch nicht. Amblin hätte Roach wohl am liebsten auch als Regisseur und versucht ihn dahingehend zu mobilisieren.

Intelligent Life soll sich um einen UN-Angestellten drehen, dessen Job es ist, den Weltraum zu beobachten, um im Fall der Fälle Kontakt zu Außerirdischen herzustellen. Er trifft eine schöne Frau, die in Wirklichkeit ein Alien sein könnte, und verliebt sich in sie. Den Rest muss man sich noch denken.
Quelle: Variety
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Ice Age - Kollision voraus!PetsHarry Potter - The Complete Collection [8 DVDs]Star Trek BeyondSmaragdgr?n

Horizont erweitern

Die besten Vampirfilme und Draculafilme	Lebensmüde oder wie?! Krasse Stunts von echten Hollywood-StarsUnaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen?

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.