SDCC 2017: "Stranger Things" & "Riverdale" Staffel 2-Trailer

Netflix-Trailer - Der Herbst wird finster

SDCC 2017: "Stranger Things" & "Riverdale" Staffel 2-Trailer

3 Kommentare - So, 23.07.2017 von S. Spichala - Heiß erwartet wurde auch der Trailer zu "Stranger Things" Staffel 2, und der hält, was die Macher vorher versprachen: Mehr Horror und eine eventuell noch bessere neue Runde!

SDCC 2017: "Stranger Things" & "Riverdale" Staffel 2-Trailer

Für uns ist der SDCC-Trailer für Stranger Things Staffel 2 mit einer der besten im Serienbereich, er erzeugt unglaubliche Vorfreude auf die zweite Runde! Die 80er-Hommage wird in vollen Zügen - auch musikalisch - ausgekostet und der Trailer macht deutlich, dass es tatsächlich diesmal noch finsterer wird, man mehr Richtung Horror als SciFi geht. Will wird hier am meisten heimgesucht, was aber natürlich auch seine Freunde gleich mit in den Horror zieht. Hier kehren auch die Ghostbusters via charmanter Referenz zurück, nicht umsonst ist Staffel 2 für Halloween datiert.

"Stranger Things" Season 2 Trailer 1
Der Videoplayer(13750) wird gestartet

Gruselige Eindrücke zur neuen Gefahr in Stranger Things Staffel 2 gibt es reichlich, und auch das Comeback von Millie Bobby Brown als Eleven kommt gegen Ende ins Spiel. Neuzugänge gibt es bekanntlich auch: Auf Winona Ryders Joyce kommt ein neuer Love Interest mit Sean Astin als früherer Schulkamerade Bob zu, und bekanntlich taucht auch ein neues Geschwisterpaar auf: Billy (Dacre Montgomery, der Rote Ranger in Power Rangers) und Max (Sadie Sink, Unbreakable Kimmy Schmidt). Während Billy ein Antagonist für die Jungs wird, könnte Max ein Love Interest für Lucas (Caleb McLaughlin) und Dustin (Gaten Matarazzo) sein.

Stranger Things Staffel 2 geht am 27. Oktober global bei Netflix online, also auch in Deutschland. Da wir schon bei Netflix sind:

SDCC-Trailer zu "Riverdale" Staffel 2

Eigentlich ist Riverdale eine The CW-Serie, doch die Archie Comic-Adaption läuft in Deutschland bei Netflix, jeweils kurz nach der US-Premiere. Das gilt natürlich auch für Staffel 2, die in den USA am 12. Oktober startet, und ab dem 13. Oktober dann bei Netflix zu sehen ist. Uns hat Staffel 1 gut gefallen, die mit einem feurigen Cliffhanger endete - dieser wird im Trailer am Ende bereits aufgelöst, teasert dabei aber gleich auch neue spannende Entwicklungen an. Hier der Trailer für euch:

"Riverdale" Season 2 Trailer 1
Der Videoplayer(13747) wird gestartet
Galerie von Stranger Things
Filmgalerie zu "Stranger Things"Filmgalerie zu "Stranger Things"Filmgalerie zu "Stranger Things"Filmgalerie zu "Stranger Things"Filmgalerie zu "Stranger Things"Filmgalerie zu "Stranger Things"
Quelle: Netflix

DVD & Blu-ray

Baywatch - Extended Edition [Blu-ray]Bibi & Tina - Tohuwabohu totalKing Arthur: Legend of the Sword [Blu-ray]Pirates of the Caribbean: Salazars RacheGuardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]

Horizont erweitern

	Echte Klopper: Die besten Sprüche von Terence Hill & Bud SpencerAlles schon mal dagewesen: Serien-Revivals & RebootsDie Comicverfilmungen 2017

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
MisfitsFilms
Marki Mork
Geschlecht | 24.07.2017 | 20:48 Uhr24.07.2017 | Kontakt
Jonesi

IST. DAS. EIN. HAMMER. GEILER. TRAILER. VON. STRANGER THINGS !!!

Bin hin und weg, oben und unten, hier und dort ..

Auf der öffentlichen Toilette hört Dich niemand schreien ....

jerichocane
Advocatus Diaboli
Geschlecht | 23.07.2017 | 16:25 Uhr23.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Nee, ne.

Jetzt habe ich den Trailer gesehen und muss realisieren dass ich bis Ende Oktober warten muss um die Serie zu sehen.

Die Wartezeit wird sehr lang, für mich frown

Aber ich freue mich

GeneralGrievous
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.07.2017 | 13:28 Uhr23.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Für uns ist der SDCC-Trailer für Stranger Things Staffel 2 mit einer der besten im Serienbereich, er erzeugt unglaubliche Vorfreude auf die zweite Runde!

Absolute Zustimmung! Die Musikauswahl scheint wieder allererste Sahne zu sein. Auch wenn die erste Staffel als solche durchaus abgeschlossen war, so sehr freue ich mich nun, dass es bald wieder losgeht. Wenn man die Mischung aus all den verschiedenen Elementen so beibehält wie in Staffel 1, dann erwartet uns hier wieder ein richtiger Serienleckerbissen. smile

Ich bin wirklich gespannt, wie die Geschichte nun forterzählt wird. Erfahren wir vielleicht mehr über das "Upside-Down"? Oder über die Vergangenheit von El und den anderen Kids? Oder liegt der Fokus diesmal mehr auf Will? Fragen über Fragen. smile

PS: Übrigens toll, mal wieder was von Sean "Sam" Astin zu sehen! smile