Supergirl

News Details Reviews Trailer Galerie
Planänderung bei The CW

"Smallville"-Star springt in "Supergirl" Staffel 3 ein

"Smallville"-Star springt in "Supergirl" Staffel 3 ein
0 Kommentare - Mo, 10.07.2017 von N. Sälzle
"Supergirl"-Fans müssen sich auf Veränderungen einstellen. Ein "Smallville"-Star schließt sich dem Cast der The CW-Serie an und ersetzt einen anderen Darsteller.
"Smallville"-Star springt in "Supergirl" Staffel 3 ein

Eigentlich sollten sich die Fans freuen dürfen: Erica Durance ist ihnen bestens als Lois Lane aus Smallville in Erinnerung geblieben. Nun stößt die Darstellerin für Supergirl Staffel 3 zum Cast. Somit ist sie nur eine weitere von zahlreichen Darstellerinnen und Darstellern, die schon in der Vergangenheit mit dem DC-Kosmos zu tun hatten und jetzt Supergirl durch ihre Anwesenheit und ihre Geschichte mit dem Franchise bereichern.

Doch die Verpflichtung von Durance ist gleichzeitig mit dem Weggang einer Darstellerin und im selben Zuge mit einer Neubesetzung verbunden. Wie Produzent Andrew Kreisberg verlauten ließ, stehe Laura Benanti aufgrund von vertraglichen Verpflichtungen in New York für die kommende Season nicht zur Verfügung. Somit löst Durance Benanti in ihrer Rolle als Karas kryptonische Mutter Alura Zor-El ab.

Trotz der Neubesetzung des Charakters zeigt sich Kreisberg zuversichtlich. Man habe bereits in der Vergangenheit mit der Verpflichtung von Teri Hatcher, ebenfalls einer ehemaligen Lois-Lane-Darstellerin, sehr gute Erfahrungen gemacht. Durance würde die Herausforderung ebenso meistern.

Quelle: Deadline
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Der Videoplayer(14059) wird gestartet
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?