"Spider-Man 4": Plot-Gerüchte verdichten sich

The Amazing Spider-Man

"Spider-Man 4": Plot-Gerüchte verdichten sich

3 Kommentar(e) - Do, 12.11.2009 - Ein paar Gerüchte um die mögliche Handlung in "Spider-Man 4" verdichten sich zusehends und werden ganz schön handfest.

"Spider-Man 4": Plot-Gerüchte verdichten sich

Nachdem wir gestern bereits über mögliche Besetzungen für Spider-Man 4 berichtet haben, scheint sich der gesamte Infowust zu sortieren, die Spreu trennt sich langsam vom Weizen und es gibt erste Anzeichen auf die mögliche Handlung. So soll alles immer stärker auf die Beteiligung von Felicia Hardy alias Black Cat hindeuten, wobei mehrere Schauspielerinnen für die Rolle in Betracht kommen. Zum einen Rachel McAdams, zum anderen Romola Garai. Achtung, jetzt kommen mögliche Spoiler, also Vorsicht!

Entgegen der Comicvorlage soll Felicias Vater kein Einbrecher sein, sondern für einen gewissen Teil des Films der neue Chef des Daily Bugle. Auf J.K. Simmons müssen wir deswegen aber sicher nicht verzichten. Über den Daily Bugle scheint Peter Parker nun Felicia kennen und lieben zu lernen. Sie erfährt von Peters Zweitidentität, was wiederum eine Gefahr für beide bedeutet. Auch hat Felicias Vater wohl eine wichtige Rolle im Film, da er eine Art Schurke ist, wenn auch kein kostümierter. In dem Zusammenhang geht der Begriff Viper ins Rennen, wobei hier die genauen Verbindungen nicht klar sind. Felicias Vater soll jedoch sterben, was zu einer Wandlung von Felicias Einstellung gegenüber Peter führt. Vermutlich gibt sie ihm die Schuld und so wird aus Liebe plözlich Hass. Diese Beschreibung passt wunderbar zu dem, was Sam Raimi in den letzten Wochen immer wieder andeutete - er suche eine Story, die ein Dilemma für Peter Parker darstellt, die seine charakterliche Entwicklung und die von Spider-Man vorwärts bringt.

Nur ist unklar, wie der Begriff Viper in Bezug auf Mr. Hardy passt. Einige Seiten spekulieren auf Vulture statt Viper oder vielleicht sogar eine Außenseiterchance für Venom um eine Querverbindung zum gleichnamigen Spider-Man-Ableger hinzubekommen. Auch ist die Frage nach The Lizard weiterhin offen: wieso spielt Dr. Curt Connors erneut mit oder wird er in Stellung gebracht für Spider-Man 5? So ganz klar ist das alles nicht, aber in den aktuellen Gerüchten dürfte mehr als ein Körnchen Wahrheit stecken, dafür passen die Puzzleteile einfach zu gut zusammen.

Quelle: Slashfilm

Trailerecke

"The Amazing Spider-Man" Trailer 1 (dt.)
Der Videoplayer(5721) wird gestartet

Bilder zum Film

Die hier schon gesehen?
Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"Filmgalerie zu "The Amazing Spider-Man"

Horizont erweitern

Interessante Artikel für dich
Die besten KatastrophenfilmeDie besten Western aller ZeitenFortsetzungen und Remakes, die das Original übertreffen

DVD & Blu-ray

Dein Heimkino braucht neues Futter
Honig im KopfFast & Furious 7 - Extended Version  (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]Avengers - Age of Ultron 3D + 2D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]Fifty Shades of Grey - Geheimes VerlangenDer Hobbit: Die Schlacht der f?nf Heere [Blu-ray]

Forum

Deine Meinung ist gefragt
3 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Jetzt kommentieren
1
Shadow1985
Shadow1985 | Barbarischer Youngster | 12.11.2009 | 11:49 Uhr | 12.11.2009
Jonesi
Das stimmt. Aber Kirsten Dunst ist ja angeblich definitiv dabei. Also wird Felicia evtl. versuchen sich in ihre Beziehung einzumischen. Schaun wa mal...
Dabei seit: 21.08.09 | Beiträge: 2.713 | Kritiken: 1 | Jonesi: 0
ArneDias
ArneDias | Genetik-Zufall | 12.11.2009 | 11:25 Uhr | 12.11.2009
Jonesi
Ja, das mit Harry kam mir auch als erstes in den Sinn. Also wenn das wirklich so wird bin ich jetzt schon enttäuscht. Klingt nach der selben Story mit Harry und Norman Osborne, nur anders verpackt. Langweilig!!!
Ich hoffe es wird doch anders oder aber es kommt noch einiges hinzu. Ansonsten klingt das für mich ja noch schlechter als Spiderman 3.
ps.: interessant übrigens das bisher nirgenwo M.J. erwähnt wird, oder kommt nur mir das so vor?????
Dabei seit: 07.05.09 | Beiträge: 4.009 | Kritiken: 23 | Jonesi: 133
Shadow1985
Shadow1985 | Barbarischer Youngster | 12.11.2009 | 11:03 Uhr | 12.11.2009
Jonesi
Hm, das erinnert mich doch irgendwie sehr stark an Harry Osborn, der ja bekanntlich auch "böse wurde", weil Spiderman Schuld an dem Tod seines Vaters war. Hoffentlich wiederholt sich das nicht, nur statt bester Freund mit ner Frau...
Dabei seit: 21.08.09 | Beiträge: 2.713 | Kritiken: 1 | Jonesi: 0

1


ForumNeues Thema

Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.