"Star Wars - Die letzten Jedi" mit Jedi-Input von George Lucas?

Das Mitbestimmungsrecht des Meisters

"Star Wars - Die letzten Jedi" mit Jedi-Input von George Lucas?

7 Kommentare - Mi, 16.08.2017 von N. Sälzle - Eigentlich hat sich George Lucas zur Ruhe gesetzt, doch so ganz raushalten kann er sich offenbar nicht. Erleben wir also ein Lucas’sches Jedi-Training?

"Star Wars - Die letzten Jedi" mit Jedi-Input von George Lucas?

George Lucas mag seine Sternenkriegs-Saga 2012 an Disney verkauft haben. Das Drehbuch zu Star Wars - Das Erwachen der Macht mag von den Entwürfen des Star Wars-Schöpfers deutlich abweichen. Und im Prinzip mag Lucas auch nicht mehr viel mit Star Wars am Hut haben. Bestimmte Elemente von Star Wars - Die letzten Jedi könnten aber dennoch seine Handschrift tragen.

In einem neuen Interview berichtet Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy, dass ihr Lucas hin und wieder noch einige Tipps zuflüstert. Für gewöhnlich handele es sich dann um etwas Spezifisches oder etwas, das ihm - zum Beispiel bezüglich des Jedi-Trainings - wichtig sei. Gerade, da der Jedi-Orden in der Prequel-Trilogie eine große Rolle einnahm, wird in der Gerüchteküche schon munter spekuliert, inwiefern die im Trailer zu Star Wars - Die letzten Jedi angerissenen Trainingsszenen mit Rey (Daisy Ridley) von Lucas selbst inspiriert sind.

So wirklich eindeutig geht dies aus Kennedys Schilderungen schließlich nicht hervor. Würde man dem Mann, der die Saga erschaffen hat, einen Wunsch tatsächlich abschlagen? Wohl eher nicht. Andererseits, so Kennedy, finde Lucas allmählich in seine neue Rolle, die eines Fans. Wenngleich sie eingesteht, wie schwer es gewesen sein muss, nach vierzig Jahren loszulassen und die Ideen seines Weltraummärchens in die Hände der nächsten Generation zu legen.

Ganz gleich, ob der eine oder andere Tipp von Jedi-Meister George Lucas in Star Wars - Die letzten Jedi eingeflossen ist, die Handhabe über den Film hatte Regisseur Rian Johnson, der allmählich ein paar Infos zum nächsten Kapitel in der Star Wars-Saga streut, uns einen neuen Trailer aber weiter vorenthält. Den Film selbst dürfen wir ab dem 14. Dezember im Kino bewundern.

Trailerecke

Der Videoplayer(13694) wird gestartet

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"Filmgalerie zu "Star Wars - Die letzten Jedi"

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]Guardians of the Galaxy Vol. 2Die Sch?ne und das Biest (Live-Action)Pirates of the Caribbean: Salazars Rache [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten Western aller ZeitenRomantik pur: Die besten LiebesfilmeDie besten Pixar-Filme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
MisfitsFilms
Marki Mork
Geschlecht | 17.08.2017 | 01:29 Uhr17.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Wie hießen die Jedi Atome ab Episode 1 nochmal? Chlamydien? ^^

Auf der öffentlichen Toilette hört Dich niemand schreien ....

Mogwai
Moviejones-Fan
16.08.2017 | 21:47 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@Hanky

Jar Jar Binks wäre auf jeden Fall zurückgekehrt! Dieses mal aber als Chewies Sidekick und tot ernst.

MrBond
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.08.2017 | 20:14 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@TiiN

"So wie ich Lucas einschätze hat er im Kopf seinen eigenen persönlichen Kanonen und was andere machen ist ihm herzlich egal."

Nachdem er mich mit der PT so enttäuscht hat, kann ich`s nur hoffen...

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

TiiN
Pirat
Geschlecht | 16.08.2017 | 16:32 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Das sind überwiegend PR Aussagen von Kennedy. Man weiß natürlich, wie sich Lucas damals hinsichtlich Episode VII etc. geäußert hat und wie das von den Fans aufgenommen wurde. Da klingt es nun toll wenn man sagt, dass man sich ab und zu mit George Lucas austauscht. Einfluß wird das aber nicht haben. Zumindest keinen spürbaren.

Und ob sich George Lucas inzwischen tatsächlich als Fan von den Sequels ansieht? Da bin ich auch skeptisch.

So wie ich Lucas einschätze hat er im Kopf seinen eigenen persönlichen Kanonen und was andere machen ist ihm herzlich egal.

Optimus13
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.08.2017 | 16:25 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich hoffe, dass Lucas schon ein bisschen involviert ist. Vielleicht darf man dann wieder auf ein bisschen mehr Kreativität hoffen.

LindaFB
Splitter
16.08.2017 | 14:36 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Lukes insel ist jetzt nich wie Dagobah aber das Training wird sicherlich ähnlich wie bei Yoda verlaufen.

"Kennen sie mich noch? Hm? Hm?"

Hanky
Moviejones-Fan
Geschlecht | 16.08.2017 | 11:41 Uhr16.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Wäre mal interessant zu wissen wie die Version/Entwurf von Lucas ausgesehen hätte.

Mess with the best die like the rest !