Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
Wie viel Snyder, wie viel Whedon?

Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder

Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
5 Kommentare - Fr, 06.10.2017 von R. Lukas
Die "Justice League"-Stars klären darüber auf, welchen Anteil Joss Whedon an Zack Snyders Vision hat. Bei Superman sehen wir schwarz, dafür alle anderen auf Bildern und Charakterpostern!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder

Update 4: Bevor am Sonntag der wahrscheinlich finale, unten auch ganz offiziell angekündigte Justice League-Trailer erscheint, gibt Mercedes-Benz (Bruce Wayne fährt einen) neue Einblicke in den Superheldenfilm. Einmal mit einem Spot und dann noch mit einem Making-of-Video.

++++

Update 3: Empire lässt eine Reihe weiterer Fotos folgen, während Ben Affleck gegenüber dem Magazin zugab, dass er die Kritik an Batman v Superman - Dawn of Justice teilweise nachvollziehen kann. Er könne verstehen, dass einige Leute den Film zu düster fanden oder sich daran störten, dass er zu sehr vom gewohnten Ton einer Batman-Story abwich. Faire Kritik, meint Affleck. Justice League wollte Zack Snyder etwas spaßiger und lockerer gestalten, nicht so melodramatisch.

++++

Update 2: Laut Empire gibt es in Justice League ein Wiedersehen mit dem schwer gepanzerten Batsuit, den Batman (Ben Affleck) bei seiner Schlacht mit Superman (Henry Cavill) trug. Wenn auch nur ein flüchtiges, die Rüstung soll nämlich in der Batcave ausgestellt sein, ähnlich wie Robins Kostüm in Batman v Superman - Dawn of Justice.

++++

Update: Nach dem Blick hinter die Kulissen von Justice League sind die Superhelden jetzt erneut vereint auf einem Empire-Cover zu bewundern. Hinzu kommen noch mal fünf Charakterposter, ein neues Szenenbild von Gal Gadot und Ben Affleck und neue Kommentare der beiden. Der nächste Trailer ist für Sonntag angekündigt!

Laut Gadot ist Justice League kein düsterer oder schwermütiger Film, habe nicht das "Gewicht", das Batman v Superman - Dawn of Justice hatte. Affleck kann sich an keinen Film in seiner Karriere erinnern, der größer war als dieser, allein schon, was die visuellen Elemente angeht. Darin sei Zack Snyder richtig gut, und das werden wir zu schätzen wissen.

++++

Eine neue Behind-the-Scenes-Promo gibt uns heute einige coole Justice League-Einblicke, während der Cast Zack Snyders Arbeit in den höchsten Tönen lobt. Dies ist sein Film, Joss Whedon habe nur ein paar Wochen lang die Nachdrehs geleitet, sagte Gal Gadot der Zeitschrift Empire, bei der diese Woche alles im Zeichen der Justice League steht (mit einem Cover fing es an). Whedon sei Snyders Mann gewesen und habe genau gewusst, was er haben wollte.

Ben Affleck hatte auch nicht das Gefühl, dass sie unter seiner Regie auf einen Film wie Marvels The Avengers zusteuern. Whedon sei mehr als nur ein Avengers-Regisseur, einfach ein guter Geschichtenerzähler. Ihn habe der Puzzle-Aspekt des Ganzen interessiert, die restlichen Teile einzufügen, die noch nicht da waren. Er musste die heikle Gratwanderung zwischen Snyders Stil und seinem eigenen schaffen. Aber es wurde eine spaßige und inspirierende Synthese ihrer beider Formen des Storytellings gefunden, denkt Affleck.

J.K. Simmons nahm als Commissioner Gordon nicht an den Nachdrehs teil, überhaupt soll seine Rolle in Justice League so winzig sein, dass man sie leicht "überblinzeln" könnte. Für Henry Cavill wurde den Nachdrehs insofern zum Problem, als er sich den Schnurrbart, der er sich für Mission: Impossible 6 hatte stehen lassen, nicht abrasieren durfte, so dass man ihn nachträglich digital entfernen muss - kurios! Superman mit Schnäuzer geht ja gar nicht. Cavills Co-Stars hatten allerdings ihren Spaß damit: Er habe ausgesehen wie ein Pornostar aus den 70ern, nur mit besserem Körper, witzelt Affleck. Mal ein etwas anderer Superman eben.

Dass Cavill, der aus dem Justice League-Marketing weitgehend rausgehalten wird, wieder mitmacht und Superman folglich einen Weg zurück ins Leben findet, ist längst ein offenes Geheimnis. Auch die Hinweise darauf, dass er zunächst nicht im traditionellen rot-blauen Kostüm zurückkehrt, sondern ganz in Schwarz häufen sich. Unter den offiziellen Merchandise-Artikeln zum Film, die Superhero Stuff auflistet, findet sich ein schwarzes Baseballcap von New Era, in dessen Produktbeschreibung es von potenziellen Spoilern nur so wimmelt.

Die Mütze soll auf Supermans frisch wiederbelebter Erscheinung in Justice League basieren, auf seinem Kostüm nach dem Tod. Den schwarzen Anzug trug er während seiner Zeit in der "Regeneration Matrix", einer kryptonischen Heilkammer, die die zuvor tödlichen Effekte seiner langwierigen Schlacht mit Doomsday in Batman v Superman - Dawn of Justice rückgängig gemacht hat, heißt es da. Ein Angestellter einer Firma, die solche offiziell lizensierten DC-Merchandise-Artikel produziert, merkte allerdings an, dass diese Beschreibung rein erfunden sein könnte. Superhero Stuff braucht für so etwas wohl keine Genehmigung von Warner Bros., vielmehr kann man schreiben, was man will.

 


 

Bild 1:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 2:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 3:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 4:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 5:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 6:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 7:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 8:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 9:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Bild 10:Supermans Schnäuzer und neuer Look + "Justice League"-Poster & Bilder
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Batman News
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Der Videoplayer(14221) wird gestartet
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
Poncho : : Moviejones-Fan
06.10.2017 10:39 Uhr
0
Dabei seit: 26.09.17 | Posts: 46 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Der Schnurrbart ist sicherlich als Referenz zu Cesar Romeros Joker zu werten. Romero trug auch in der Batman-Serie der 60er stehts einen Schnurrbart, welcher in der Maske übergemalt werden musste. Bei Superman handelt es sich laut Bruce Wayne in BvS ja nur um einen "Freak im Clowns-Kostüm". Dadurch wird geschickt eine Brücke zwischen Romeros Joker und Cavills Superman geschlagen. *räusper*


Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.10.2017 08:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 4.371 | Reviews: 16 | Hüte: 231

Der nächste Trailer ist für Sonntag angekündigt!
Das ist dann hoffentlich der letzte Trailer, immerhin wäre es Nummer 4. Da kommen noch genügend TV-Spots und Clips, also bitte, versaut es diesmal nicht WB!

Ich muss ja immer noch den Kopf schüteln über den Mustache-Gate. Was das gekostet haben wird...meine Güte. Mir kann aber keiner erzählen, dass die Nachdrehs zu 100 % geplant waren, wenn man soviel Geld in die Hand nehmen muss um einen Schnurrbart (!) in der Postproduktion digital zu entfernen.

Avatar
Ash : : Moviejones-Fan
04.10.2017 19:04 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.17 | Posts: 22 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Bin schon gespannt, was am Ende dabei heraus kommt.

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
04.10.2017 09:35 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.367 | Reviews: 19 | Hüte: 153

@snowminator:

Die Fledermaus sieht ja schreklich aus auf diesem Cover, erinnert mich irgendwie an den Roger Moore 007 in seiner berühmten Schiesspose.

Echt, findest du?

Ich muss sagen, dass mir das bisherige Design sehr gut gefällt. Ich freue mich auch schon sehr auf Justice League. Die Nachrichten zum DCEU (das wohl offiziell garnicht so heisst) gefallen mir da schon weniger. Aber das hatten wir ja schon zur Genüge. Ich werd das ganze (anscheinend verzweifelte) Gelaber der DC-Universum Verantwortlichen mal nicht so ernst nehmen. Ich werde versuchen, das Genze von Film zu Film zu bewerten. Will sagen, jetzt ist erstmal Justice League dran und dann werden wir mal sehen, welche kuriosen Aussagen bis dahin wieder gemacht wurden. Das meiste scheint mir mittlerweite nur heisse Luft zu sein, um auszuloten wie die Fans darauf reagieren.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
snowminator : : Moviejones-Fan
04.10.2017 07:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.02.13 | Posts: 24 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Die Fledermaus sieht ja schreklich aus auf diesem Cover, erinnert mich irgendwie an den Roger Moore 007 in seiner berühmten Schiesspose.

Forum Neues Thema