"Uprising" nur der Anfang? DeKnight spricht vom "Pacific Rim"-Universum

Regisseur über Fortsetzungen, Comics & Co.

"Uprising" nur der Anfang? DeKnight spricht vom "Pacific Rim"-Universum

2 Kommentare - Di, 10.10.2017 von N. Sälzle - Ist es nicht der Traum eines jeden modernen Filmemachers, ein Universum zu erschaffen? Wenn es nach Steven S. DeKnight geht, sollte "Pacific Rim" jedenfalls eines bekommen.

"Uprising" nur der Anfang? DeKnight spricht vom "Pacific Rim"-Universum

Ein Film allein ist heutzutage selten genug. Meist müssen es ganze Filmreihen oder - noch besser - ganze Universen sein. Andererseits gibt es nur begrenzt Material, das ein solches Universum hergibt. Zählt Pacific Rim etwa dazu?

Während der New York Comic Con veröffentlichte Universal den ersten Trailer zu Pacific Rim 2 - Uprising, der eine Menge Action verspricht und die Jaeger erneut gegen die Kaiju in den Kampf schickt. Seine Premiere feierte er im Rahmen eines Panels, bei dem auch Regisseur Steven S. DeKnight (Marvels Daredevil) zugegen war, der den Posten von Guillermo del Toro übernommen hat. Und wie so oft bieten die Interviews, die abseits des Panels geführt werden, die viel spannenderen Einblicke.

So auch in diesem Fall. Beim Panelt rutschte DeKnight im Zusammenhang mit Pacific Rim 2 - Uprising das Wort "Franchise" heraus - ob bewusst oder unbewusst, sei mal dahingestellt. In einem Interview wurde dies sogleich aufgegriffen, und die Frage folgte, ob er es tatsächlich so meinte, dass mehr Pacific Rim in Form von Filmen, Comics oder anderen medialen Formen möglich wäre.

DeKnights Antwort fiel etwas ungewisser aus, als manch einem lieb sein dürfte, bietet aber dennoch einen spannenden Einblick in das, was sich in Sachen Pacific Rim derzeit tut. Er hofft jedenfalls, dass es nach Pacific Rim 2 - Uprising noch weitergeht. Weitere Comics hält er für sehr wahrscheinlich, außerdem wollte man diesen Film immer als Sprungbrett nutzen. Über einen dritten Teil sei schon gesprochen worden, dieser hänge aber davon ab, ob auch genug Leute Pacific Rim 2 - Uprising sehen wollen. Pacific Rim 3 könnte man dann so enden lassen, dass daraus ein Star Wars- oder Star Trek-ähnliches Universum hervorgeht, in dem man viele verschiedene Richtungen einschlagen könne - Hauptkanon, Spin-offs, Stand-alone-Filme, alles sei möglich. Das ist laut DeKnight, der auch gerne eine Pacific Rim Animationserie sehen würde, der Plan.

Den Hype und die Hoffnungen dürfte allerdings dämpfen, dass schon mal eine solche Animationsserie angedacht war, die dann nicht zustande kam, und das Einspielergebnis des Sequels entsprechend gut ausfallen muss, damit ein Pacific Rim-Universum überhaupt realistisch werden kann. Ob das gelingt? Die Jaeger müssen sich jedenfalls ranhalten, wenn Pacific Rim 2 - Uprising ab dem 22. März 2018 seine Chance in den Kinos erhält.

Quelle: Nerdist

Trailerecke

Der Videoplayer(14113) wird gestartet

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"Filmgalerie zu "Pacific Rim 2 - Uprising"

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]Pirates of the Caribbean: Salazars Rache [Blu-ray]The Walking Dead - Die komplette siebte Staffel [Blu-ray]The Dark Knight Trilogy [Blu-ray]Baywatch - Extended Edition [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die besten Horrorfilme aller ZeitenZeit für Rache - Die besten Rachefilme aller ZeitenDas DCEU und seine Superwaffen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

2 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
theMagician
Unvergesslicher
10.10.2017 | 23:29 Uhr10.10.2017 | Kontakt
Jonesi

@Geist

Also wenn du das so ausdrückst dann ist das was völlig anderes. In dem Fall rolle ich nur mit den Augen und sage: „Schön. Ein Universum.“

Kleiner Scherz am Rande.

Ich persönlich habe nichts gegen ein Universum. Ich finde nur das sich manche Filmideen überhaupt nicht dazu eignen. Aber Pacific Rim macht durchaus Sinn. Mich interessiert vor allem der Anfang. Wie die Kaiju in diese Welt kamen und die ersten Jäger konstruiert und gebaut wurden und die ersten Kämpfe. Das Driften und Hannibal Chow.

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

MD02GEIST
Godzilla Fan #1
Geschlecht | 10.10.2017 | 05:20 Uhr10.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Bevor es gleich wieder Stimmen gibt die sagen: schon wieder Universum - halt stop!

PACIFIC RIM ist seit dem Comic Tales from the Year Zero ein Franchise = Universum. Es gibt weitere Begleitmaterialien, die die Fiktion ausbauen bzw. schon ausgebaut haben!

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda