News (1)FilmdetailsKritikTrailer (1)Bilder (1)Filmabo
Film »News (1)Trailer (1)
"Vengeance - A Love Story": Trailer zeigt Nicolas Cage als Rächer

"Vengeance - A Love Story"-Trailer

"Vengeance - A Love Story": Trailer zeigt Nicolas Cage als Rächer

4 Kommentare - Mo, 21.08.2017 von R. Lukas - Nicolas Cage nimmt das Gesetz im Thriller "Vengeance - A Love Story" in die eigene Hand, irgendwer muss ja schließlich für Gerechtigkeit sorgen.

"Vengeance - A Love Story": Trailer zeigt Nicolas Cage als Rächer

Die großen Kinorollen sind bei Nicolas Cage selten geworden, aber er dreht weiter, was das Zeug hält. Für Regisseur Johnny Martin (Delirium) etwa den Rache-Thriller mit dem hübschen Titel Vengeance - A Love Story, der in einem Monat seinen US-Start hat. Im Trailer sind auch Anna Hutchison (The Cabin in the Woods), Talitha Bateman (Annabelle 2), Deborah Kara Unger (Highlander 3 - Die Legende) und Don Johnson anzutreffen.

"Vengeance - A Love Story" Trailer 1
Der Videoplayer(13870) wird gestartet

Am 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, wird die alleinerziehende Mutter Teena (Hutchison) brutal von einer Gang zusammengeschlagen und vergewaltigt und das vor den Augen ihrer zwölfjährigen Tochter Bethie (Bateman). Obwohl Bethie die Angreifer identifizieren kann, heuert die Verteidigung einen gerissenen Anwalt (Johnson) an, der das Gesetz zu deren Vorteil manipuliert. Als die Verbrecher wieder auf freien Fuß kommen, ist Golfskriegsveteran und Detective John Dromoor (Cage) bestürzt über den Mangel an Gerechtigkeit und sinnt in Teenas Namen auf Rache.

Galerie von Vengeance - A Love Story

DVD & Blu-ray

Horizont erweitern

Ich komme wieder! Die berühmtesten Filmzitate aller ZeitenUnaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 3Monster, Mord & Folter: Traumatische "Star Wars"-Momente

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

4 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
theMagician
Unvergesslicher
22.08.2017 | 08:39 Uhr22.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Die Frisur in National Treasure 1 war auch sehr gut. Oder in Gone in 60 Seconds

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

MobyDick
Moviejones-Fan
21.08.2017 | 12:40 Uhr21.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Sieht in der Tat wirklich interessant aus, auch Don Johnsons zwielichtige Rolle wirkt durchaus cool.

Dünyayi Kurtaran Adam
sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 21.08.2017 | 09:15 Uhr21.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Ja, ich muss sagen, dass mir der Trailer garnicht mal so schlecht gefallen hat. Aber Leute, mal ganz ehrlich, was hat der gute Nic denn immer für ne Frisesurprised Echt mal jetzt?

Als er Face/Off gemacht hatte, da dachte ich, okay, wenn der Haaransatz immer weiter nach hinten rutscht, dann macht man die Haare eben kurz oder eben den Bruce Willis-Style, ist ja kein Ding. Hat bei Face/Off gut ausgesehen und auch im ersten Teil von Ghostrider war das kurze Haar völlig ansehnlich. Aber leider hat sich der liebe Nici für die Variante "Ich steh an der Nordsee und schau in den Wind" entschieden. Diese Christopher Walken Gedenkfrisur (wobei ich Walken als Schauspieler genial finde) sieht einfach nur Kacke aus. Nichtsdestotrotz werd ich mal nen Blick bei dem Rachestreifen riskieren.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

theMagician
Unvergesslicher
21.08.2017 | 08:00 Uhr21.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Sieht nach dem sehr viel besseren Death Wish Remake aus. Dieser Film wirkt aus sehr viel besser als die letzen Filme von Nicolas Cage. Schau mir auf jeden Fall an

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward