News (46)FilmdetailsKritikTrailer (8)Bilder (107)Filmabo
Film »News (46)Trailer (8)
Wer ist Harry Potter? "Phantastische Tierwesen" im finalen Trailer!

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" Trailer

Wer ist Harry Potter? "Phantastische Tierwesen" im finalen Trailer!

5 Kommentare - Mi, 28.09.2016 von R. Lukas - Magie und magische Kreaturen in Hülle und Fülle, der neue Trailer zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" bietet das volle Programm.

Wer ist Harry Potter? "Phantastische Tierwesen" im finalen Trailer!

Warner Bros. hat für Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind einen neuen Trailer hervorgezaubert, der wohl auch der letzte gewesen sein soll. Und endlich wird der Harry Potter-Ableger seinem Titel vollauf gerecht. Es wimmelt von magischen CGI-Geschöpfen, kleinen und großen, niedlichen und gefährlichen, die ganz New York ins Chaos stürzen. Auf dem neuen Poster ist davon nichts zu sehen, aber bei David Yates, immerhin viermaliger Harry Potter-Regisseur, dürften die Tierwesen in guten Händen sein.

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" Trailer 3
Der Videoplayer(12253) wird gestartet

Die Geschichte von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind beginnt im Jahr 1926, als der englische Magizoologe Newt Scamander (Eddie Redmayne) gerade eine Reise rund um die Welt beendet hat. Seine Mission: verschiedenste magische Kreaturen finden und dokumentieren. Sein kurzer Stopp in New York hätte ohne Zwischenfall verlaufen können, wären da nicht ein No-Maj (Muggel auf Amerikanisch) namens Jacob (Dan Fogler), ein verlegter magischer Koffer und die Flucht einiger von Newts phantastischen Tierwesen, was sowohl für die Zauberer- als auch für die No-Maj-Welt großen Ärger bedeuten könnte.

Beim Versuch, seine Ausreißer wieder einzufangen, bevor alles außer Kontrolle gerät, helfen Newt die beiden Hexenschwestern Porpentina (Katherine Waterston) und Queenie Goldstein (Alison Sudol). Colin Farrell als Auror Percival Graves, Samantha Morton als Mary Lou Barebone, die Anführerin der radikalen New Salem Philanthropic Society, Ezra Miller als ihr mysteriöser Adoptivsohn Credence, Jon Voight als US-Senator Henry Shaw Sr. und Ron Perlman als Goblin-Gangster Gnarlack sind auch mit von der Partie. Als erster Teil einer erhofften Trilogie startet Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind am 17. November im Kino.

Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Filmgalerie zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"
Quelle: Warner Bros.
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

DVD & Blu-ray

Jason Bourne [Blu-ray]PetsGame of Thrones - Staffel 6 [5 DVDs]Game of Thrones - Staffel 6 [Blu-ray]Smaragdgr?n

Horizont erweitern

Die schönsten und besten Kinderfilme inkl. FSKUnaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 3Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

5 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.09.2016 | 07:39 Uhr29.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 29.09.2016 07:39 Uhr editiert.

@General:
So war es bei mir auch, als ich mir den ersten Trailer damals angesehen habe und gegen Schluss kam die Potter-Musik im Hintergrund, hat das schon ziemlich geflasht, ehrlich gesagt ;)
Also ich schaue mir oben den Trailer nicht an, ich habe einen gesehen, viel gelesen, was den Film angeht, ich bin bei der Sache dabei. Ich denke wirklich, hier kommt was ganz besonderes auf uns zu und dass Rowling es erneut schafft, uns hoffentlich für 3 Filme in eine Welt mitzunehmen, die man so nicht kennt und wie es einfach die wenigsten schaffen!

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 28.09.2016 | 19:28 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Gut, dass ihr eine Beschreibung des Trailers an den Anfang gepackt habt. Da überlege ich mir noch einmal, ob mir diesen Trailer überhaupt anschauen werde, im vorherigen wurden mMn schon zu viele Tierwesen gezeigt.

@Duck
Hier hast du zumindest schonmal einen Überblick.
Aber leider ohne Bilder.

http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Magische_Wesen

Bloodraven: "That face you make... look I so old to young eyes?"
Bran: "No. Of course not."
Bloodraven: "I do. Yes, I do. When 900 years old you reach, look as good you will not, hmm?"

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 28.09.2016 | 19:19 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Ich muss unbedingt noch vor dem Start alle Bücher lesen^^ Die meisten Wesen sind zwar irgendwie vertraut, doch da sind viele vorhanden wo etwas Buchwissen ohne Frage nützlich sein wird. Vor allem da man im geistigen Kopf ja sich schon Gedanken machte wie diese Tierwesen aussehen. Ich denke das Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ist nun ebenfalls Pflicht für meine Bibliothek, wobei dies bestimmt jetzt als Neuauflage erscheinen wird.

FlyingKerbecs
Weihnachtsmann
Geschlecht | 28.09.2016 | 17:43 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi

Also meine Vorfreude ist grad um 100% gestiegen und der fantastische Trailer hat meinen bisher total miesen Tag zum Positiven verzaubert.laughing

GeneralGrievous
Moviejones-Fan
Geschlecht | 28.09.2016 | 17:17 Uhr28.09.2016 | Kontakt
Jonesi

So überflüssig ich dieses Prequel anfangs fand, so sehr bin ich mittlerweile von der Materie fasziniert. Der Trailer ist zwar etwas zu lang, macht aber einen sehr interessanten Eindruck und spätestens, wenn das berühmte Musikthema in abgewandelter Form am Ende erklingt, ist das "alte" Feeling wieder da. smile