Freund oder Feind im Reboot?

Willkommen im Club: "Hellboy" stellt gleich drei Neuzugänge vor

Willkommen im Club: "Hellboy" stellt gleich drei Neuzugänge vor
2 Kommentare - Fr, 20.10.2017 von N. Sälzle
Der Cast der "Hellboy"-Neuauflage mit David Harbour wächst stetig weiter - gleich in einem Aufwasch, aber nicht ohne Grund: Die drei Neuen gründen einen Club.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Willkommen im Club: "Hellboy" stellt gleich drei Neuzugänge vor

Die Arbeiten zu Hellboy laufen auf Hochtouren. Dennoch - wie es sich bei Filmen dieser Größe in der Regel verhält - werden nach und nach noch weitere Darstellerinnen und Darsteller angekündigt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass wir auf einen Schlag drei neue Gesichter mit Hellboy in Verbindung bringen können.

Mit Sophie Okonedo (Hotel Ruanda) wurde die Rolle der Lady Hatton besetzt, einer Seherin des "Osiris Club". Dem gehört als hochrangiges Mitglied auch Lord Adam Glaren an, den Alistair Petrie (Rogue One - A Star Wars Story) verkörpern wird. Für Brian Gleeson (Logan Lucky) wird es magisch; er spielt einen Zauberer namens Merlin...

Der Osiris Club wird als uralter englischer Klub beschrieben, der sich dazu verpflichtet hat, die Geheimnisse des Übernatürlichen zu lüften. Wie er sich im Film wohl mit dem "Amt zur Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen" vertragen wird? Mit etwas Glück erfahren wir das, wenn erstes Bild- und Videomaterial zu Hellboy aufschlägt - oder aber eben erst dann, wenn der Film voraussichtlich 2019 über die Kinoleinwand flackert.

Das geschieht unter der Regie von Neil Marshall (Game of Thrones) und unter der Führung von David Harbour in der Rolle des gehörnten Titelhelden. Gecastet wurden auch schon Ian McShane als Professor Trevor "Broom" Bruttenholm, Milla Jovovich als Blood Queen, Penelope Mitchell (Hemlock Grove - Das Monster in dir) als Hexe Ganeida, Daniel Dae Kim als Major Ben Daimio und Sasha Lane (American Honey) als Alice Monaghan an.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Comics, #Action, #Remake, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
20.10.2017 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.269 | Reviews: 17 | Hüte: 148

@LethalWarrior:

Was gebe ich darum, erste bewegte Bilder zu sehen.

Jepp. Auf das erste bewegte Material freu ich mich auch schon. Auch wenn ich immernoch ein wenig einem dem dritten Teil mit Perlman hinterherweine, freue ich mich auch auf die Neuauflage.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
20.10.2017 11:40 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 165 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Was gebe ich darum, erste bewegte Bilder zu sehen.

Forum Neues Thema